Zusatzluftfeder
luftfederung

11kg Stahlgasflasche abgeben


peter6622 am 13 Mär 2020 17:51:38

Hallo,
eine Frage...bekommt man (ohne Beleg und ohne etwas neues zu kaufen) irgendwo Geld für die Abgabe von 2 leeren 11kg Stahlgasflaschen?

Falls ja, bitte ich um einen relativ aktuellen Hinweis wo (welcher Baumarkt etc.) und mit wieviel Euro man da pro 11kg Flasche rechnen darf...es kursieren da Gerüchte von 20€ bzw. 40€ pro Flasche, aber die sind schon einige Jahre alt.
Danke im voraus für die Info.
-r


HaJo55 am 13 Mär 2020 18:15:30

Hallo Peter,
ist von Geschäft zu Geschäft total verschieden. Handelt es sich um rote oder graue Flaschen? Sind die Flaschen noch im Fristablauf? Rote Flaschen werden nur angenommen wenn es eine Markenübereinstimmung gibt, die grauen werden getauscht, sind aber auch Eigentumsflaschen.
Bei den roten muss die Marke übereinstimmen und meistens ist ein Beleg für die Rückgabe nötig. Also hier eine Flasche tauschen und mit dem Beleg (Kopie) die andere zurück geben. Dann den Inhalt der getauschten Flasche verbrauchen und danach ggf. mit Beleg (Kopie) zurückgeben.
Weitere Möglichkeit die Flaschen (gefüllt) privat zu verkaufen.
Auch mal bei Freunden oder Nachbarn fragen, vielleicht hat da auch jemand einen Beleg.
Sonst auf die Kundenfreundlichkeit des Geschäfts hoffen.
Viel Glück

Grüße aus dem Norden
Ha-Jo

peter6622 am 13 Mär 2020 18:30:26

Also genau genommen ist es so...
Mein neues Womo wird standardmäßig mit 2 11kg Stahlgasflaschen (schätze mal die werden wohl grau sein) ausgeliefert.
Ich möchte diese relativ bald (also zB gleich wenn erstmalig leer) durch 11kg Alugasflaschen ersetzten...die Alu würde ich bereits jetzt (weil im Angebot) kaufen.
Daher die Frage ob ich später die übrigen Stahlgasflaschen bei einem Baumarkt, Supermarkt, Zubehörhändler o.ä. (eher nicht privat verkaufen) zu Geld machen kann.
Es gibt hier wie gesagt einige ältere Einträge in denen zB behauptet wurde, dass man auch ohne Kaufbeleg bei OBI 40€ dafür bekäme...das wäre natürlich super, 20€ wären auch noch besser als nix.
Aber ob diese Info ein Einzelfall war und noch aktuell ist?????

Anzeige vom Forum


partliner am 13 Mär 2020 18:39:29

da würd ich doch glatt mal bei Baumarkt, Supermarkt, Zubehörhändler o.ä. anrufen und fragen. Noch genauer wirds Dir niemand sagen können.

felix52 am 13 Mär 2020 18:40:48

Hier bei uns in Jever klappts bei OBI.
Das war immer so. Aber 2 Weitere zu kaufen? Wegen dieser Erkältung z.Zt.?

Da waren wohl Andere schneller...... 8)

topolino666 am 13 Mär 2020 18:41:35

Hallo!

idR ist es so je weiter die Leergutabgabe von der Kasse weg ist, desto einfacher ist es leere Gasflaschen nur abzugeben. :twisted:

z.B. hier bei uns in der Metro Regensburg werden leere Gasflaschen beim (Getränke-)Leergut abgegeben, und man erhält einen Gutschrift-Bon mit dem Betrag x; dieser wird dann an der Kasse gescannt und abgezogen oder ausbezahlt.

Hier ist es sowohl der Leergutannahme als auch der Kasse egal ob man wieder eine volle Flasche mitnimmt.

Ich habe erst vor kurzen dort 2 leere Flaschen abgegeben, wieviel man dafür bekommt weiss ich nicht. (aber es war wohl zwischen 20 und 40) :)

Hast Du Dir schon überlegt eine (oder zwei) AluTANKgasflaschen einzubauen, dann ist das Gedöns mit der Tauscherei (wo bekommt mal Alugas getauscht) und die Schlepperei vorbei! :razz:

Überlegung 2: Sag doch dem Händler dass Du keine Flaschen brauchst, er soll Dir einfach den Pfand ausbezahlen, eigentlich wäre es ja Blödsinn er stellt Dir (aus seinem Lager!!) 2 rein, und Du musst sie "mühevoll" wieder verkaufen! :roll:

Inselblick am 13 Mär 2020 18:42:22

Hallo Peter,
bitte prüfe im Baumarkt ob du deine grauen leeren Flaschen abgeben und 2 volle Aluflaschen mitnehmen kannst. Gegen Bezahlung des Aufpreises seh ich da keine Schwierigkeiten. Hellweg hat bei uns graue und Aluflaschen zum tauschen.
Gruß Manfred

peter6622 am 13 Mär 2020 19:05:29

Okay, danke für die schnellen Tipps...

an Topolino666:
Überlegung 1 eher nicht, an Überlegung 2 habe ich auch schon gedacht...wäre am einfachsten, aber falls nicht möglich dann wäre der bereits jetzige, weil mit 100€ pro Alugasflasche relativ günstige und später dann noch 2x 20-40€ Rückzahlung von Obi, Metro oder wem auch immer mein Plan B.
Muss ich dann wohl mal konkret nachfragen bei OBI, Metro...

T7051 am 13 Mär 2020 19:30:47

Hallo Peter,
Ich habe das hier vor Ort auch so gemacht, die graue zu Toom, Aufpreis bezahlt und mit Alugas wieder raus.
Die machen das übrigends auch andersrum, Alugas in Grau zurück.
Grüße
Markus

peter6622 am 13 Mär 2020 19:40:10

Hallo Markus,
okay...und was hast du bei Toom an Aufpreis bezahlt (11kg Stahl in 11kg Alugasflasche, leer/leer oder voll/voll)?
Gruss,
ralf

T7051 am 13 Mär 2020 19:50:17

Aufpreis für die "Buddel" war damals rd 50,-- zuzüglich 19,--fürs Gas.
Bei meinem Toom hier kostet die Alu leer 99,--; die Füllung 19,--

peter6622 am 13 Mär 2020 20:11:45

Alles klar, danke für die Info...50€ Aufpreis pro 11kg "Buddel" (leere 11kg Stahl gegen leere 11kg Alugasflasche) wäre super...

oxanoc am 14 Mär 2020 00:01:05

Warum nicht gleich bei deinem Womohändler austauschen?

pwglobe am 14 Mär 2020 10:36:05

Hallo,
ich habe bei uns im Herkules Baumarkt meine 11kg Stahlflaschen gegen Alugas getauscht.
39,90€ Gutschrift für die Stahlflasche erhalten und 101,90€ für die Alugas bezahlt.
Ich habe 6 Stahlflaschen gegen 3 Alugas getauscht.
239,40€ Gutschrift und 305,70 + 3 mal Füllung 50,70€ = 117,00€ bezahlt.
Ich hätte auch die Stahlflaschen zurückgeben können.
39,90€ Gutschrift pro Stahlflasche
101,90€ Kosten pro Alugasflasche ohne Füllung
Füllung 16,90€

peter6622 am 14 Mär 2020 11:50:50

Hallo Michl, hi Peter,

danke auch euch für die Auskünfte.
Direkt beim Womo Händler austauschen ist natürlich am einfachsten und Plan A.
Habe auch schon angefragt was er als Aufzahlung möchte bzw. 100€ angeboten.
120€ wären auch okay...falls er aber deutlich mehr verlangt, würde ich (Plan B) das eben in Eigenregie machen... und weiss nun durch eure Antworten dass 50-60€ Tauschpreis (Aufzahlung) pro Flasche reell sind.
Danke

surfoldie11 am 14 Mär 2020 12:56:52

Moin, die Hymer Händler langen dabei unverschämt zu.
Unser bei Bremen will 60% mehr haben gegenüber Berger. Dort gibts ja die gefüllte Alu-Buddel für ca 100Teueronen.
Ich habe drei davon, eine neue in der Garage als Reserve. Tausch beim Bauhaus ca 18€.
Und was die "Schlepperei" angeht: Wer diese lütten 17kg für ne volle Aluflasche nicht mehr gebacken kriegt sollte sich noch weiter Fragen stellen.....


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Wie Luftstandheizung und Boiler Luft richtig verteilen
Graue Treibgasflasche AGASol 11kg Rücknahme oder Tausch
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt