Caravan
hubstuetzen

Kurzer unrunder Leerlauf nach Tausch Drosselklappe


Mathias71 am 20 Mär 2020 00:40:00

Betr. Ducato 2,3 MJ Bj.09 131PS
Nachdem wir auch das bekannte ruckeln und Motorkontrollleuchte Problem hatte. Habe ich den Duc ausgelesen, hier wurde das AGR und die DK angezeigt, also habe ich zunächst mit der günstigeren Variante angefangen und ein Orig. AGR ersetzt. Danach Probefahrt gemacht und nach ca. 25km fing er wieder das ruckeln an, nach Hause erneut ausgelesen,hier wurde dann nur noch die DK angezeigt, dies war der Stand Ende 2019.
Jetzt habe ich die Tage die Orig. Wahler DK gegen die Magneti Marelli mit Adapterkabel getauscht. Heute die erste Probefahrt gemacht, ein ruckeln kam nicht, jedoch fiel mir an den Ampeln auf, das er im Stand etwas unrund lief. Zu Hause angekommen ausgelesen nichts!! Motor gestartet läuft paar Sekunden unrund, fängt sich dann wieder und läuft normal. Gebe ich Gas läuft er wieder unrund und fängt sich dann wieder. Also nach jedem kurzen Gas geben unrunder Leerlauf, der sich wieder in einen runden Leerlauf fängt.

Ratlos?????

Anzeige vom Forum


altenrather am 20 Mär 2020 08:39:07

Hallo,
Vielleicht muss da noch was kalibriert werden ?!
Lg

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

joe52 am 20 Mär 2020 08:41:28

Hallo,
soviel ich weiss, muss die neue Drosselklappe an die Steuerung angelernt werden.

Anzeige vom Forum


Mathias71 am 20 Mär 2020 15:56:10

Hmmm , meistens liest man das es nicht muss komisch

kapewo am 20 Mär 2020 16:02:51

Kannst du Falsch-/Nebenluft im Frischluftbereich zwischen Luftmassenmesser und Ansaugbrücke ausschließen? Ist der "Ansaugtrakt" also nach dem Teiletausch absolut dicht?

Mathias71 am 20 Mär 2020 23:53:41

kapewo hat geschrieben:Kannst du Falsch-/Nebenluft im Frischluftbereich zwischen Luftmassenmesser und Ansaugbrücke ausschließen? Ist der "Ansaugtrakt" also nach dem Teiletausch absolut dicht?



Ich sag mal ja, muss ja nur der Ansaugschlauch runter!
Am LMM hab ich ja nichts gemacht!
Hatte es heute nur mal kurz gestartet, anscheinend im ganz kalten Zustand läuft es?!? Hatte sonst aber für weiteres keine Zeit.

Energiemacher am 20 Mär 2020 23:57:26

joe52 hat geschrieben:Hallo,
soviel ich weiss, muss die neue Drosselklappe an die Steuerung angelernt werden.


Diese Info hatte ich auch.

Habe dann die Drosselklappe selbst gewechselt inkl. Stecker Apdapter und bin einfach gefahren.....ohne weitere Probleme oder Fehlermeldungen.

Ich hatte nämlich auch eine Info, dass das Steuergerät die neue DK erkennt.
Vielleicht hatte ich auch nur Glück.

Mathias71 am 21 Mär 2020 14:22:27

Habe es heute morgen mal laufen lassen, im kalten Zustand sägt es nicht??!!

gespeert am 21 Mär 2020 16:24:17

Hast Du die Batterie abgeklemmt?
Wenn ja, dann mußt Du neu anlernen.
Neue Dichtungen hast Du verwendet, oder?

Mathias71 am 21 Mär 2020 18:54:55

Nein Batterie war nicht abgeklemmt!! Dichtungen sind neue drin und Flächen vorher natürlich richtig gereinigt!!




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

fahrlicht wechseln ducato
Nebelscheinwerfer im Canbus freischalten X250
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt