CampingWagner
motorradtraeger

Roller Mopedträger AHK


bobby1998 am 20 Mär 2020 12:55:07

Guten Tag,

hat jemand Erfahrungen bezüglich eines Roller- bzw Mopedträgers für die Anhängerkupplung, kann evtl. empfehlungen bezüglich herstellers geben
und auf was man achten sollte. Ich habe einen Fiat Ducato 250 Kastenwagen und bin mit dem Umbau "fast" fertig und suche noch einen Träger
für die AHK für meine simson, also 100 kg nutzlast würde reichen, 75 kg sind zu wenig. Stützlast bei mir beträgt 150 kg also dürfte keine Probleme geben

Danke im Vorraus

Anzeige vom Forum


camperjoe am 21 Mär 2020 09:34:42

Hi,

das mit dem Rollerträger auf der AHK, ist denke ich nicht so die beste Idee.
Ein freund von mir hatte so ne Variante, total instabil und seines Erachtens unsicher.
Er hat dann auf eine normale Motorradbühne gewechselt.
ich habe bei mir von Anfang an so eine montiert.. --> Link
die gibt es auch in nicht ausrollbarer Version.

Was sicherlich noch abzuwägen ist, ob Du überhaupt genug Zuladung hast bei deinem 250er

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

null550 am 21 Mär 2020 14:47:23

Hallo,
ich hatte mal einen Mopedträger auf der AHK von dem Hersteller allround. Der Träger war damals (2008) zugelassen für eine Traglast von 90 kg, später sogar bis 100 kg. Der Träger soll in Verbindung mit Spanngurten zum Fahrzeug stabilisiert werden. Ich habe überdies den Roller noch am Fahrradträger fixiert und nach einer kurzen Probefahrt das ganze abgebaut und wieder verscherbelt. Es ist meiner Meinung nach trotz Zulassung nicht verkehrssicher. Ich habe leider kein Bild von der fertigen Montage, aber einfach mal nach allround googlen.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kastenwagen Modellwahl - meine Eindrücke Ideen gesucht
Kauf eines HRZ-Reisemobils – eine Katastrophe!
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt