Dometic
anhaengerkupplung

Beschäftigung zu Haus - was wird gebastelt? 1, 2


Administrator am 21 Mär 2020 12:33:04

Vielleicht als Anregung für alle, die grad nix zu tun haben: was wird jetzt zu hause gebaut,
gebastelt, umgestellt und in Ordnung gebracht, was ihr schon immer mal machen wolltet,
aber nie die Zeit dazu hattet? Vielleicht ergeben sich ja interessante Ideen daraus .......

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

launig am 21 Mär 2020 12:48:02

Ich hab mir über die readly-app einige Modellbau Zeitschriften angesehen.
Da werde ich mich jetzt mal umsehen was mir gefallen würde.

Und da könnte ich zum Teil sogar im Womo basteln solange es daheim rumsteht. Hätte ich Ruhe und trotzdem ein wenig Womo-feeling. :)

tztz2000 am 21 Mär 2020 13:03:52

Was im Garten zu machen war, ist erledigt....

.... Neues kommt nicht dazu, weil die Bau- und Gartenmärkte zu sind!


Der steht schon seit fast drei Jahren bei mir im Büro.... mal schauen, wenn‘s Wetter schlecht ist.... :D


Bild

Anzeige vom Forum


Jagstcamp-Widdern am 21 Mär 2020 13:23:20

ich hab schon zig jahre eine stark verrottete alfa giulia zum schlachten als ersatzteillager für mein geliebtes julchen rumstehen.
hauben, türen, scheiben, innenausstattung sind schon ab....
gestrippt wird bis zur rohkarosze, die wird dann mit brief verscheuert. :ja:

dahinter steht dann der fiat 500, ez71, neben dem trabi p60, ez 63 - also, mir wird nicht langweilig!

alleswirdgut
hartmut
ps, die moppeds brauchen auch liebe..

hymers740 am 21 Mär 2020 13:46:31

Garten letzte Woche fertig gemacht, Wohnmobil von innen auf dem Hof vom Winterstaub gereinigt, abreisefertig gemacht und zurück in die Halle. Nun beginne ich mit der Restaurierung meines 47 Jahre alten Citroen Mehari, der als Beiboot immer mit soll.
Teile sind alle schon geliefert worden und liegen bereit in den Regalen. Meine Hausordnung holt mich immer zu den Mahlzeiten hoch oder bestimmt wann abends Feierabend ist.

Euch allen viel Spaß bei euren Hobbys und bleibt Gesund
Gruß
Klaus

Tinduck am 21 Mär 2020 13:53:47

Unter meinen T6 kommt heute das vom verkauften T5 abmontierte Reserverrad samt Halter, und die Sommerreifen kommen drauf. Danach gehts in den Garten... langweilig wirds sicher nicht, zumal ich in der Woche auch noch normal arbeiten muss. Die Firma druckt schon Passierscheine, falls es ab Montag weitere Ausgangsbeschränkungen gibt.

bis denn,

Uwe

taps am 21 Mär 2020 14:20:57

hymers740 hat geschrieben:Euch allen viel Spaß bei euren Hobbys
Gruß
Klaus

Jetzt haben wir die A-Karte :-(
Unsere Hobbys sind:
Wohnmobil fahren
Stadt am Wochenende verlassen
Radeln
Sup-Bord fahren.
Und gerade sollte die Saison losgehen...
und die Winterarbeiten sind alle erledigt außer malern, aber die Baumärkte sind ja zu...
:-(
schreibt mal hier fleißig weiter, da bekomme ich vielleicht ein paar Anregungen.
Gruß
Andreas

Lancelot am 21 Mär 2020 14:26:19

Steuererklärung ... :(
das wird die früheste Abgabe seit ... :?

rkopka am 21 Mär 2020 15:09:49

Da habe ich Glück. Ich habe eine Menge Projekte (Modellbau, Elektronik), die man zuhause macht. Da wird mir nicht so schnell langweilig. Außerdem lerne ich gerade ein neues CAD Programm für den 3D-Druck. Einzig die Versorgung mit Nachschub (Teile, Verbrauchsmaterial) wird etwas schwerer. Aber noch funktionieren die Lieferungen ja noch, braucht nur alles etwas länger.

RK

JoFoe am 21 Mär 2020 15:24:00

Moin,
ich habe schon sehr lange eine Super AVA Pro in der Ecke stehen ( Modellsegler ) . Da werde ich mich nun mal mit beschäftigen .
Und ansonsten in Haus und Garten immer was zu tun.

eaglesandhorses am 21 Mär 2020 15:29:50

Habe noch ein Hochbeet fertig zu befüllen , ein zweites noch entkrauten und Kompost drunter. Erdbeeren vereinzeln. Dann will ich hinterm Haus eine Wildblumenwiese anlegen. Im Garten ist genug zu tun.

Leberkas am 21 Mär 2020 15:32:07

Ich muss noch ein paar alte Motorräder fertig machen. Die erben mal meine Enkel :D

RichyG am 21 Mär 2020 15:34:45

taps hat geschrieben:schreibt mal hier fleißig weiter, da bekomme ich vielleicht ein paar Anregungen.
Gruß
Andreas

Andreas, hast Du schon mal Deine Frau nach Vorschlägen gefragt? :mrgreen: :wink:

eaglesandhorses am 21 Mär 2020 15:35:23

Und wenn das Wetter ganz doof ist, nähe oder stricke ich.






tztz2000 am 21 Mär 2020 15:42:18

Lancelot hat geschrieben:Steuererklärung ... :(
das wird die früheste Abgabe seit ... :?

Haben wir schon vor 2 oder 3 Wochen....

.... nächsten Samstag hätte es auf grosse Tour gehen sollen! :?

CamperJogi am 21 Mär 2020 15:46:56

Moin

als erstes war der Garten dran - erste Runde fürs Grobe. Nun sieht es wieder so aus, dass wir hingucken mögen. Feintuning kommt dann noch. Unsere Windmühle haben wir von der Front umgesetzt hinters Haus. Als nächstes will Ich die Terrasse erweitern - jeden Tag ein Stündchen Arbeit. Dazu die sehr ausgiebigen Gassigänge....Dann natürlich ab und zu ums Wohnmobil kümmern - ist doch Ehrensache. :razz: :razz: Und immer mal wieder ein Buch lesen und sich in die Kartenarbeit zur Norwegentour vertiefen...

Steuererklärung ist auch fertig...

Und - wir haben das Fahren grundsätzlich erstmal bis Mitte Juli abgeschrieben - aber dann wieder mit Macht: Service Aufbau inkl. einiger Verbesserungen, danach Service Triebkopf und...ja dann nach Rückkehr gehts ab nach Norwegen. Ist doch auch mal was - lange Enthaltsamkeit und dann nach Service gleich zu unserem Sehnsuchtsort.

Ach ja....Zubehörkataloge hab Ich außer Reichweite gelegt - wird mir sonst zu teuer. ;D

Gruss
Jürgen

thomas56 am 21 Mär 2020 16:02:13

Hecke ist geschnitten....und nun? :D


Aretousa am 21 Mär 2020 16:13:32

Jetzt solltest du mal an den Rasen gehen. Oder ist das so was wie eine Viehweide? :lol:

bonjourelfie am 21 Mär 2020 17:01:11

hallo,

ich bin froh,dass wir unseren Garten wohnmobilfreundlich umgestaltet haben, da werde ich jetzt keine Rollerückwärts machen. Auch so gibt es im Haus genug zu tun, endlich mal ausmisten etc. Aber ob ich dazu Lust habe? Ich bin doch mental etwas gelähmt, und das viele Nachrichtenlesen macht die Sache nicht besser. Ich weiß schon jetzt, dass ich meine Walkinggruppe vermissen werde, das ging ja noch bis gestern.
Aber ich habe meine Nähmaschine und mein Nähzimmer. Stoff ist genug vorhanden, Patchwork und Quilten ist bekanntlich sehr zeitintensiv, also keine Zeit für Langeweile. Schaun mer mal...

LGElfie

bonjourelfie am 21 Mär 2020 17:04:02

eaglesandhorses hat geschrieben:Und wenn das Wetter ganz doof ist, nähe oder stricke ich.



Sehr schön! Und schön hier eine Quiltkollegin zu treffen.
LGElfie

taps am 21 Mär 2020 17:06:45

RichyG hat geschrieben:Andreas, hast Du schon mal Deine Frau nach Vorschlägen gefragt? :mrgreen: :wink:

die strickt Socken:-)
Und Steuererklärung ist ihr Beruf:-)
Gruß
Andreas

RichyG am 21 Mär 2020 17:20:13

taps hat geschrieben:die strickt Socken:-)
Und Steuererklärung ist ihr Beruf:-)
Gruß
Andreas

Würde ich fragen, bekäme ich lauter Aufträge die nichts mit meinen Begabungen und Interessen zu tun haben :roll:
So beschäftige ich mich gaaaanz still wenn ich daheim bin ;D :stumm:

Rockerbox am 21 Mär 2020 18:21:58

Drei unserer Moppeds (leider) verkaufsfertig gemacht, volle Inspektion, neuer TÜV, diverse Neuteile eingebaut ......

selbstschrauber am 21 Mär 2020 18:31:38

Zunächst - da das Wetter heute auch besch... war, im Büro liegengebliebenes aufarbeiten. Wenn das Wetter besser wird und es beruflich ruhig bleibt, schweiße ich meinen Mondeo, damit er noch mal über den TÜV kommt.
Bleibt das Wetter schlecht, kann ich mich auch noch mit der Aktenablageim Keller beschäftigen. So schnell wird es mir nicht langweilig :-)

Bleibt gesund!

Selbstschrauber

marco2 am 21 Mär 2020 18:57:43

Du Kuxt-->

28802

Greetz aus Mittelfranken

Jorel am 21 Mär 2020 19:05:13

Was ich schon alles gemacht habe:

- Sommerreifen an allen unseren Autos gewechselt. Hab ich letztmalig vor 15 Jahren selbst gemacht. War echt cool... werde ich weiter selbst machen. Das Knacken des Drehmomentschlüssels ist wie Musik in meinen Ohren, das Knacksen meiner Wirbelsäule beim Bücken eher nicht... benötige Sporteinheiten.

- Auto der Frau innen auf Vordermann gebracht. Unfassbar, in welchem Zustand Frauenautos sein können. Es hat echt lange gedauert. Hierzu eine kleine optische Gedankenstütze:


- Zweites Antennenkabel vom Dach des WoMo zum zweiten Fernseher geführt.
Meine Fingerkuppen waren anschließend nahezu gefühllos, aber rot leuchtend.
Mein Sohn half mir, indem er hin und wieder eine Hopfenkaltschale kredenzte. Zwischendurch vergrößerte ich des Sohnes Wortschatz in Sachen Flüche deutlich durch lautes und wiederholtes Aussprechen selbiger.
Meine Frau fand diesen Hausunterricht allerdings nicht besonders wertvoll, mein Sohn aber schon.
Er ist jetzt für jeden eingeklemmten Finger mit mehreren lautstarken Optionen bewaffnet.

- Ankleben der Silberleiste, die um die Anrichte im WoMo führt.
An manchen Stellen war sie schon arg abgelöst. Keine besonderen Vorkommnisse, daher hielt sich die Hilfsbereitschaft meines Sohnes in Grenzen.
Ich vermute, er ist sensationslüstern.
Werde das weiter beobachten.

- Rasen gemäht, auf Wunsch meiner Frau.
Der Rasen war eigentlich noch nass und ausserdem mäht man im März keinen Rasen.
Die hoch gewachsenen Halme störten jedoch das seelische Gleichgewicht meiner Angetrauten.
Dame sticht Bube...
Musste anschließend mehrere Pfund nasses Gras aus dem Mähwerk friemeln und mir beim Gespräch mit dem Nachbarn einen sinnvollen Grund einfallen lassen, warum ich übers feuchte Gras mähe... im März.
Er glaubte mir kein Wort, verstand aber die Situation.
Nonverbale Kommunikation läuft gut unter Männern.

- Mehrere Kubikmeter Sperrmüll im Keller gestapelt.
Sperrmüll kann aktuell allerdings nicht abgeholt werden, wegen Corona. Hätte ich mir auch vorher denken können.
Der Gang im Keller steht jetzt allerdings voll mit Krempel.
Meine Frau deutete bereits ihr Mißfallen an, weil sie mit dem Wäschekorb Slalom gehen und kurz vor der Waschmaschine einen halben Rittberger zeigen muß, damit wir saubere Unterhosen bekommen.
Habe meine Meinung geändert... bekommen.
Werde umräumen.

- Gestern mit Sohn vor dem Haus im WoMo übernachtet, als Urlaub nach dem ganzen Bimborium. Kurz vor dem Einschlafen bewies er mir, dass er sich hervorragend an alle von mir gelernten Flüche erinnern konnte. Er lachte anschließend, ich überlege seitdem, wie ich das wieder aus seinem Kopf bekommen kann.
Er ist erst neun.
Habe ich jetzt ein Trauma oder er?

Was ist noch geplant?
Ich habe vor, an meinem Midi Heki eine Art Zwischenstufe vor der ersten Arretierungsstufe einzubauen. Die erste serienmäßige Arretierung ist mir zu hoch, denn wenn es regnet, regnet es rein.
Bin allerdings noch etwas uninspiriert. Vielleicht habt Ihr Vorschläge, wie man das angehen kann.
Hier ein Foto vom Heki:

kjcoe am 21 Mär 2020 19:21:13

Hallo,
Ich habe mir eine Alubox gebaut bzw bauen lassen. Diese Box wird auf einem flachen Fahrradträger befestigt. Neuen Stecker für die Beleuchtung, alles Top.
In die Box kommt der mobile Weidezaun rein, somit kann man den Stellplatz einzäunen und die Hunde können frei laufen.
So, jetzt Grill rausholen und Würstchen drauf. Bevor die Familie herumschreit.
Bleibt gesund und passt auf euch auf.

bernierapido am 21 Mär 2020 19:46:58

Ich bin mit dem Trailer am Mittwoch aus dem Sachsenwald bei Hamburg zurückgekommen, wo ich in einem Hochseilgarten bei Bauarbeiten/renovierungen geholfen habe. Wir haben ihn natürlich sofort suaber und abfahrbereit gemacht für die nächste Tour (wann auch immer die sein wird).
Donnerstag haben wir bei dem schönen Wetter den Vorgarten und Hof in Ordnung gebracht.
Gestern habe ich mein zweites Bienenvolk abgeholt und ihm ein nettes Zuhause im Garten bereitet.
Heute morgen habe ich ein BMS von [url]Lisunenergy.de[/url] in meinen vor einigen Wochen selbst gebauten 1,2kwh Powerkoffer eingebaut,
so dass die 90Ah Akkus darin nun genauso geschützt sind, wie die in unserem Trailer.

Wir haben dann noch ein mehrtägiges Projekt, weil wir in unserer Wohnung das Schlafzimmer und das Büro/Gästezimmer räumlich tauschen wollen.
Für das neue Büro muss ich dann noch einen Schreibtisch bauen, wofür ich glücklicherweise das Material schon gekauft habe (Baumärkte sind ja auch zu).

Meine Frau ist traurig, dass sie nicht in den Gartenmarkt fahren kann (auch zu).

Guenni3967 am 21 Mär 2020 21:54:02

Moin,
da das Wohnmobil Pause hat, hab ich mehr Zeit für mein Hobby ( Kettensägen schnitzen).

Heute mal einen Anker fertiggestellt.

DieselMitch am 21 Mär 2020 22:03:10

Ich hatte mir aus Jux mal bei einem Versender einen Bausatz "Bienenhotel" mitbestellt, heute bin ich in das Beherbergungsgeschäft eingetreten :D

Für das WoMo habe ich eine Menge Aluleisten mit Milchglaseinsätzen in der Garage liegen, nun werden die Schränke und die Heckgerage mit Licht verschönert.

Es warten:
- der Garten, der Gärtner hat mich versetzt
- der Keller, der früher mal mein Büro war
- der Hof ist voller Moos
- viele Kleinigkeiten im WoMo

und Homeoffice muss ich auch noch "nebenbei" :roll: machen.

7xy am 21 Mär 2020 22:57:39

Selbst kämpfe ich weiter mit der Einrichtung des Raspberry Pi für das Smartwomo Projekt. Sieht leichter aus als es ist.

Meine Frau sitzt die meiste Zeit in Bangladesch, so haben die Kinder das Nähzimmer getauft.

Der Rasen ist vertikutiert und gedüngt und sobald das Pisswetter aufhört wird der FiFi (Mähroboter) auf die Grashalme losgelassen.

Ab Montag dann Home Office

frankjasper8 am 21 Mär 2020 23:14:29

Schöner Thread!

Ja, ich habe jetzt eine Woche Urlaub... Urlaub daheim!
Mein "Terminkalender" beinhaltet auch die Fertigstellung der Steuererklärung, dann sollte ich mal den Rasenmäher an seine Arbeit erinnern und dem Mähroboter sein Einsatzgebiet herrichten. Das Grün im Garten wächst schon gut. Die "Outdoor-Sitzecke" kann ich auch so langsam wieder nutzbar machen, bei Sonnenschein kann man da schon sitzen. Wenn´s regnet, könnte ich noch ein paar Papiere ordnen und ältere Belege dem Schredder verfüttern. Das Wohnmobil könnte ich auch mal wieder ein paar Kilometerchen bewegen, wenn es die Lage erlaubt.

Tja, und wie es ausschaut bekomme ich am Mittwoch einen neuen PKW, jedenfalls hat der Händler heute den vorläufigen Übergabetermin mitgeteilt.
Ist aber wegen der gegenwärtigen Corona-Lage hier in Niedersachsen noch etwas ungewiss...

Oh weh, da werden die fünf Urlaubstage wohl gar nicht reichen...

olimoli am 21 Mär 2020 23:31:19

7xy hat geschrieben:
Meine Frau sitzt die meiste Zeit in Bangladesch, so haben die Kinder das Nähzimmer getauft.

Das merke ich mir, macht meine Liebste auch ganz oft.
Bin freiwillig ab Dienstag auf Kurzarbeit, baue Stehtische, räume meine Werkstatt auf, bastele Spannrahmen für die Ahnengalerie Verstorbener (David Bowie, Lemmy Kilmister, Prince, John Lennon, Fotos folgen)

MKLiner am 22 Mär 2020 02:18:57

hallo Jorel
Ich hab mein Fenster von Bügel auf Kurbel umgebaut!
Da beim D Trend meine Frau nicht hin kommt :razz:

Teile Ca. 100€ gibt's im Movera Ersatzteil Katalog

MKLicht

meier923 am 22 Mär 2020 05:54:39

Zur Zeit wird der Garten auf Vordermann gebracht , hab ja sonst, im Job durch Samstagsarbeit, kaum Zeit diesen zu geniessen ..
Werde noch eine Terrasse bauen ,einen Grillplatz Stationär einrichten , den Geräteschuppen neu verkleiden und dann die ganze Parzelle verkaufen :wink:
dann wird ein Pössel gekauft und meine Privat PKW`s veräussert .... ja , komische Zeiten ....

topolino666 am 22 Mär 2020 06:55:17

Ich habe als Handwerker offen - aber es kommt niemand mehr :cry:

- Steuererklärung hat bei uns noch Zeit; das landwirtschaftliche Steuerjahr (wir haben noch einen Weinbau) läuft bis inkl. Juni.
Also:
- Holz machen (schneiden, spalten, richten)
- Gartenfläche verkleinern = Rasenfläche vergrössern
- Skier aufarbeiten (Belag, Kanten, Wachs)
- Aufräumen an allen Fronten
- Kind unterrichten (es erhärtet sich der Verdacht dass die Lehrerin ihren verbummelten Stoff jetzt massiv den Eltern aufdrückt!!)
- dem Osterhase --> Link einen Brief schreiben -> diktiert, unterschrieben und künstlerisch gestaltet von der Tochter :-)
- am Weinberg die Quelle säubern und den Zaun richten
- am Obstberg (Streuobstwiese) haben wir neu gepfanzt: giessen und ggf. Verbisssschutz bauen.
- Das Womo hat in 04 Tüv, Termin dafür mit Kundendienst steht, mal schauen was hier geht.
- ...

Elgeba am 22 Mär 2020 10:23:42

Ich habe auch jede Menge zu tun.Erst mal die Äste vom Rasen entfernen,dann vertikutieren was bei 1200 Quadratmeter dauert,dann Sturmschaden an der Wohnmobilgarage reparieren (Schönheitsreparatur),dann unsere Familiengruft auf Vordermann bringen und last but not least mein Wohnmobil generalreinigen,innen wie außen und dann darauf hoffen das es vielleicht in der zweiten Jahreshälfte wieder los gehen kann.Zwischendurch muß ich noch 35m Holzzaun reinigen.Wenn ich damit durch bin baue ich einen Behälter für mein Angelzeug der hinten auf die Heckleiter kommt und auch gleichzeitig als Transportkoffer dienen soll wenn das Angelzeug zum Wasser transportiert werden muß oder wenn es zu hause bleibt.
Das könnte alles längst gemacht sein wenn ich nicht noch arbeiten müsste,aber was soll`s.


Gruß Bernd

tztz2000 am 22 Mär 2020 11:06:50

Beim Keller aufräumen gefunden:

4 Bausätze Mückenschutzgitter für die Kellerfenster.... liegen das schon seit ca. 3 Jahren.... :eek: :oops:

.... Chefin hilft mit.... läuft.... ohne Streit! :mrgreen: :lach:

Jorel am 22 Mär 2020 11:19:06

MKLiner hat geschrieben:hallo Jorel
Ich hab mein Fenster von Bügel auf Kurbel umgebaut!
Da beim D Trend meine Frau nicht hin kommt :razz:

Teile Ca. 100€ gibt's im Movera Ersatzteil Katalog

MKLicht

Das klingt sehr interessant.
Kannst Du Deinen Umbau beschreiben?
Vielleicht mit Fotos und den benötigten Teilen?
Das würde mir sehr helfen.

Am besten nimmst Du diesen Fred dafür:
--> Link

Danke!

CKgroupie am 22 Mär 2020 11:33:29

Ihhhgitt, jetzt habt ihr mich alle an die verfluchte Steuererklärung erinnert. Die hatte ich bisher erfolgreich vergessen!
Aber stimmt. Die könnte ich jetzt mal machen. Nix was ich mehr hasse.

georg1025 am 22 Mär 2020 12:26:29

Da das Womo vor der Haustür steht und die Solaranlage mit 400 Watt Strom erzeugt der momentan nicht verbraucht wird hab ich mir was gebastelt und Speise den ins Hausnetz ein.

mauimeyer am 22 Mär 2020 12:33:04

Steuererklärung ist schon seit 2 Wochen erledigt.

Momentan arbeiten wir an dem Projekt: Schönster Garten im Dorf, machen aber alle anderen auch. :mrgreen:

Nee im ernst, klar, der Garten wird auf Vordermann gebracht, obwohl da nicht so viel zu machen ist. Donnerstag kommt das neue Carportdach, welches dann schnellst möglich drauf soll.

Ansonsten:
- Schuppen aufräumen
- hinterm Schuppen aufräumen
- vor dem Schuppen aufräumen
- Gartenhaus meines Sohnes vollenden
- Womo polieren und versiegeln ( das mit der Keramikversiegelung war, zumindest auf dem Dach, ein netter Versuch)
- Autos polieren und versiegeln
- Mit Sohnemann und unserem Nachbarskind ein großes Insektenhotel bauen

Und das alles immer nach der Arbeit im Homeoffice. Meinen Urlaub habe ich gecanceled und auf die Sommerferien verschoben.

Die erste Wochen haben wir gut rum bekommen. Aber es folgen halt auch noch mindestens 4 weitere.

RolfGS am 26 Mär 2020 14:00:44

Moin,
ich hatte noch Spachtelmasse, Grundierung, Kleber und Tapete im Keller......
Meine Frau ist/war der Meinung, dass noch gut für die Küche reichen könnte. wird jetzt halt renoviert.

Bleibt alle gesund.

Rolf

Rockerbox am 26 Mär 2020 14:48:39

Mahlzeit,

in meiner Kellerbar endlich die Wurlitzer-Jukebox auf Vordermann gebracht, kleine Reparaturen vorgenommen, neue Singles rein und alle Titelschilder neu gemacht! :mrgreen:

28837

und dann noch knapp 1000 (!) Singles sortiert, in Kunststoffhüllen verpackt, nummeriert und katalogisiert! :mrgreen:

28838

bonjourelfie am 26 Mär 2020 16:21:26

Ich nähe gerade Mundschutzmasken. (Ich weiß, dass sie kein wirklicher Schutz sind, aber wenn jeder in seinen eigenen Mundschutz hustet, sind vielleicht ein paar Viren gebannt).

LGElfie




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Gartenhaus, Geräteschuppen- Empfehlung
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt