CampingWagner
hubstuetzen

Heck Wasserschaden Knaus Traveller 625, Bj 88


mighty31 am 02 Apr 2020 15:31:54

Hallo Zusammen,

Wir haben unseren Dino vor 3 Jahren, einen Knaus Traveller 625, gekauft und sehr lieb gewonnen und auch schon viel mit ihm erlebt.

Nun haben wir entdeckt, dass er undicht wurde, hinten im Eck. Der Vorbesitzer hatte das Womo immer in einer Halle stehen, bei uns muss er leider im Freien stehen, was vermutlich auch nicht so gut für ihn ist.



Nun die Frage: Wir haben keine Halle für ihn, wie man in vielen anderen Threads sieht. Kann man so eine Wasserschaden-Reparatur auch im Freien bewerkstelligen? Er steht bei uns in der Einfahrt, aber eben nicht überdacht.

Ich wär sehr dankbar über ein paar hilfreiche Antworten.
Lg, Mighty

Anzeige vom Forum


10erla am 03 Apr 2020 16:00:34

Meins steht vor meinen Vordach, daran hab ich eine Plane befestigt. Wenn das Wetter schön war hab ich daran gearbeitet und bei Regen die Plane mit Expander über das Wohnmobil gespannt. Am besten erstmal freilegen von innen und schauen was alles faul ist.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Weinsberg MQH600 - Türverkleidung Clips
Euramobil Profila t 695 EB, Brett über dem Kühlschrank geht
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt