Dometic
hubstuetzen

Trittstufe Fahrertür Knaus Sky I oder ähnliche


Einauge am 26 Apr 2020 14:58:02

Hallo Zusammen
wer fährt einen Knaus vollintergrietes WoMo (z.B. Sky I) und hat an der Fahrerhaustür eine elektrische Trittstufe?
Wir überlegen eine nachzurüsten, aber der Blick unter unser Fahrzeug gibt mir nicht direkt die Vorstellung wie/wo eine solche dort befestigt werden kann.
Wenn jemand Tips hat bzw. Bilder von bereits verbauten Stufen wäre ich sehr Dankbar.


Gruß Ralf


Anzeige vom Forum


AriMichael am 13 Mai 2020 15:08:46

Moin zusammen,

das würde mich auch interessieren.

Hab einen LIVE i 650 MEG bestellt und vergessen die elektr. Trittstufe an der Fahrertür zu ordern. :oops:

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Einauge am 13 Mai 2020 18:18:52

Mittlerweile habe ich ein Angebot von einem Knaus Händler.
Kosten 1.200 tEuros :roll:
Und in dem Preis sind nur 3 Stunden für die Montage vorgesehen, was ich für durchaus fair halte.
Aber es werden drei Adapter aufgeführt / benötigt und die Stufe selber wird mit ca. 600Euro aufgeführt.

Hätten wir sie direkt ab Werk bestellt hätte sie und keine 500€ gekostet, ist schon echt erschrecken die Knaus Preis Politik.

Habe aber selber auch immer noch keinen Sky I gefunden der so eine Stufe hat


Sind noch unschlüssig ob es uns das wert ist......

Gruß Ralf

Anzeige vom Forum


AriMichael am 14 Mai 2020 12:16:20

Moin zusammen,

ich hab mal geschaut, aber leider nicht herausgefunden, welche Trittstufe Werkseitig bei Knaus eingebaut wird.
Der Preis ab Werk beträgt 493,00 €.

Hier hab ich eine Thule Trittstufe für rund 311,00 € gefunden.
--> Link
Und hier alle Treppen von Thule
--> Link
Die bieten auch verschiedene Montagesets an. Die haben mit Sicherheit etwas für einen Knaus.


Wenn ich mal rechne
3 Monteurstunden x 60,00 € = 180,00 € (geschätzt)
1 elektr. Einstiegsstufe für = 311,00 €
1 Adapter für die Stufe = 200,00 € (geschätzt)
1 Elektrosatz (schalter usw.) = 100,00 € (großzügig geschätzt)
Dann komme ich auf einen Betrag von 791,00 €.

Das ist eine Preisdifferenz zum Angebot von 409,00 €!
Und da ist noch nicht der Rabatt vom Einkaufspreis für die Stufe berücksichtigt.
Dieses Angebot würde ich nicht annehmen. Geht mit Sicherheit für ein paar Hunderterscheine weniger.


Da ich eben mein WoMo noch nicht von unten begutachten kann und nicht weiß wie die Aufnahme
unter der Tür aussieht, warte ich ab bis meine Emma da ist und dann sehen wir weiter.
Aber das eine Trittstufe eingebaut wird ist zu 90% Sicher, denn das gesteige in die Tür muss ich nicht haben.

andwein am 15 Mai 2020 13:43:01

Ich habe mal an meinem Transit Trittbretter an Fahrer- und Beifahrertür angebracht. Sah alles recht einfach aus, dass Problem beim mir, bzw. dem Transit war, dass die Stufe am Einstiegsholm angebracht werden musste. Löcher rein bohren ist einfach, aber bei 80kg Trittgewicht muss man hinten mit großen Unterlagscheiben und Muttern schaffen und vorne mit Maschinenschrauben. Einfache Blechtreibschrauben gehen da nicht. Und wenn alles dran ist müssen die L
öcher/Muttern mit Hohlraumversiegelung behandelt werden. Unterlagscheiben und Muttern in den Holm zu bekommen ist ein 2-Finger-brech-Wegwerf-Job. Schau dir das vorher an einem anderen Fahrzeug an und entscheide dann ob du es ein/anbauen kannst.
Keine Schwarzmalerei, nur Erfahrung, Gruß Andreas

Einauge am 15 Mai 2020 14:39:32

andwein hat geschrieben:Ich habe mal an meinem Transit Trittbretter an Fahrer- und Beifahrertür angebracht. Sah alles recht einfach aus, dass Problem beim mir, bzw. dem Transit war, dass die Stufe am Einstiegsholm angebracht werden musste. Löcher rein bohren ist einfach, aber bei 80kg Trittgewicht muss man hinten mit großen Unterlagscheiben und Muttern schaffen und vorne mit Maschinenschrauben. Einfache Blechtreibschrauben gehen da nicht. Und wenn alles dran ist müssen die L
öcher/Muttern mit Hohlraumversiegelung behandelt werden. Unterlagscheiben und Muttern in den Holm zu bekommen ist ein 2-Finger-brech-Wegwerf-Job. Schau dir das vorher an einem anderen Fahrzeug an und entscheide dann ob du es ein/anbauen kannst.
Keine Schwarzmalerei, nur Erfahrung, Gruß Andreas



deswegen suche ich ja nach eine Sky I mit Trittstufe, bei dem ich (per Foto) gucken kann :lol:

andwein am 15 Mai 2020 17:31:13

Einauge hat geschrieben:.....deswegen suche ich ja nach eine Sky I mit Trittstufe, bei dem ich (per Foto) gucken kann

Ja, verständlich, der leichtere Weg. Aber meiner Meinung nach musst du dich unters Auto legen und selber schauen. Ich kenne den Knaus Sky nicht, aber es ist ein Fiat Chassis und zumindest das alte Modell kenne ich. Unter der Fahrertür ist der Türholm und der ist hohl!. Du kannst das eigentlich bei jedem Fiat schauen. Die Aufbauer verkleiden den Bereich nur mit Blenden.
Gruß Andreas

Einauge am 15 Mai 2020 20:28:18

Guck ob auf das Bild, da ist nichts massives zu sehen und nur sehr wenig Fläche um etwas anzuschrauben, selbst wenn ich nach oben durchbohren wollte.
Ich habe noch keinen gefunden der eine montierte Stufe hat


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Hubbett elektrisch funktioniert nicht, Dethleffs XLI 2014
Hymer Exsis t 588 Brett im Leiterfach
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt