Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Fiat Ducato 290 TD Getriebe abdichten


OliverMS am 02 Mai 2020 19:33:12

Hallo Leute,
wir restaurieren momentan einen Knaus Traveller und zwecks Schweißarbeiten sind Motor und Getriebe ausgebaut. Da das Getriebe undicht war habe ich die Wedis sowie die 4 O-Ringe getauscht. Jetzt habe ich festgestellt das an einer Seite der Deckel der am Ende des Loches sitzt wo die Antriebswellen eingesteckt werden nicht fest ist. Müsste doch eigentlich dicht sein oder ? hab mal das getriebe auf die seite gelegt und ein bisschen benzin in die Aufnahme gekippt, eine seite ist dicht an der losen seite läuft der sprit so durch. kann das öl daher gekommen sein? und viel wichtiger wie komm ich daran? Hab schon gesehen den Deckel gibts bei Augustin neu. Um den zu montieren muss ja wohl das Diff ab, kann ich das so los nehmen oder fällt mir dann der ganze inhalt in einzelzeilen in den schoss? will nichts kaputt reparieren
Für Tipps wäre ich sehr dankbar!


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Stosstange Ducato 230 lackieren
Fiat Ducato 244L nach Starthilfe geht Tacho falsch
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt