Zusatzluftfeder
campofactum

Reisen und Regeln in Niedersachsen


Administrator am 08 Mai 2020 09:54:08

Um die Übersichtlichkeit zu bewahren, bitte nur in Bezug auf dieses Bundesland diskutieren!

Anzeige vom Forum


Kistenmann am 08 Mai 2020 10:01:47

Super Idee mit dem Unterforum :ja:
Für Niedersachsen gilt wohl das, was die Anlage 2 der Staatskanzlei zu vermelden hat:
Ab 11. Mai
"Zulassung Beherbergung zu touristischen Zwecken in Ferienwohnungen/ -häuser, Campingplätze, auf Boote und Wohnmobilstellplätzen (mind. 7 Tage Wiederbelegungssperre bzw. 50% Auslastung) "
Dazu dann bitte auf das pdf gucken: Das ist der Download-Link im Portal von Niedersachsen
--> Link

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

frankjasper8 am 08 Mai 2020 12:23:27

Auch von mir ein herzliches Dankeschön an den Admin für die Erstellung dieses Unterforums. :top:

Für Niedersachsen gilt Stand heute (08. Mai) laut mir vorliegendem niedersächsischem Beschluss immer noch:
(4)
1. Betreiberinnen und Betreibern von Beherbergungsstätten und ähnlichen
Einrichtungen, Hotels, Campingplätzen, Wohnmobilstellplätzen sowie privaten und
gewerblichen Vermieterinnen und Vermietern von Ferienwohnungen, Ferienzimmern,
Übernachtungs- und Schlafgelegenheiten und ähnlichen Einrichtungen für Beherbergungen
und Übernachtungen ist es untersagt, Personen zu touristischen Zwecken zu beherbergen.
2. Dies gilt auch für Betreiber von Kureinrichtungen und präventiven Reha-Einrichtungen.
3. Anschlussheilbehandlungen im Sinne des Fünften Buchs des Sozialgesetzbuchs sind
hiervon ausgenommen.
4. Satz 1 gilt nicht in Bezug auf Parzellen auf einem Campingplatz, die
ganzjährig oder für die Dauer der Saison vermietet sind.

Auszug aus: Niedersächsische Verordnung
zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Virus
Vom 17. April 2020
Mit Änderung durch Artikel 1 der VO vom 24.04.2020 (Nds. GVBl. S. 82) – gilt ab 27.04.2020,
Mit Änderung durch Artikel 2 der VO vom 24.04.2020 (Nds. GVBl. S. 82) – gilt ab 04.05.2020 und
VO vom 05.05.2020 (Nds. GVBl. S. ..) – gilt ab 06.05.2020

Ich hatte dazu gestern gerade mal ein paar Homepages von Stellplätzen angeschaut. Beispielsweise der Stellplatz in Holzminden ist noch bis auf weiteres geschlossen, zunächst bis 12. Mai. --> Link
Nach bisherigem Stand soll der Camping-Tourismus in Niedersachsen zum 11. Mai wieder anlaufen ( siehe Tabelle: --> Link )

Anzeige vom Forum


Kistenmann am 08 Mai 2020 13:10:21

Aber so habe ich es doch oben geschrieben? ;D

Limanda am 08 Mai 2020 15:18:16

Achtung...bitte die Allgemeinverfügung des Landkreises Cuxhaven beachten. Gilt bis einschließlich 13. d.M.
--> Link

kamikaze am 08 Mai 2020 20:30:06

Aktion der Gemeinde Dörverden:



Ich hoffe, der SP wird wieder geöffnet, wenn es erlaubt ist.

Günter

CamperJogi am 09 Mai 2020 10:14:56

Webcam Hooksiel Außenhafen....die ersten sind schon wieder unterwegs.

--> Link

Und diese Fahrer vermutlich Sonntag Nacht schon mal rauf auf die begehrten offiziellen Stellplätze an der Küste...50 Prozent Regelung...siehe Webcam Harlesiel....

--> Link

Gruss
Jürgen

Gerd28 am 09 Mai 2020 14:12:00

Auch die Allgemeinverfügung des Landkreises Aurich zur Einschränkung des touristischen Verkehrs zum Schutz der Bevölkerung vor Neuinfektionen mit dem Coronavirus auf dem Gebiet des Landkreises Aurich ist noch bis min. einschließlich 10.05.2020 in Kraft.

Der Landkreis Aurich erlässt .... in Ergänzung zur Niedersächsischen Verordnung zum Schutz vor Neuinfektionen mit dem Corona-Viruss folgende Allgemeinverfügung:

1. Das Parken auf öffentlichen Verkehrsflächen und tatsächlich öffentlichen Verkehrsflächen für Wohnmobile und für Gespanne mit Wohnwagen ist bis
einschließlich 10.05.2020 untersagt.

Zu den tatsächlich öffentlichen Verkehrsflächen zählen alle privaten Parkflächen, insbesondere Supermarktparkflächen, Parkflächen öffentlicher Einrichtungen, Parkflächen von Banken und Sparkassen, Parkflächen von Tankstellen, Parkflächen von Autohäusern und Werkstätten, Parkflächen von Schwimmbädern sowie Parkflächen für touristische Zwecke o. ä.

Eine Ausnahme von dieser Regelung stellt ausschließlich das Abstellen des Fahrzeugs bzw. des Gespanns zur Durchführung eines Tank- und Bezahlvorgangs
dar.

Diese Regelung gilt nicht für Personen, die ihren ersten Wohnsitz im Landkreis Aurich haben.

2. Die zu erlassende Allgemeinverfügung ist gemäß § 28 Abs. 3 i. V. m. § 16 Abs. 8 IfSG sofort vollziehbar.

Quellen:
--> Link
--> Link

FrankT-625 am 09 Mai 2020 17:27:16

Die Verordnung des Landes wurde aktualisiert.

--> Link

mefor am 12 Mai 2020 02:35:06

Das Oberverwaltungsgericht hat jetzt die Quarantänepflicht für die Rückkehr außer Kraft gesetzt:
--> Link

dieterk am 12 Mai 2020 19:51:18

CamperJogi hat geschrieben:Und diese Fahrer vermutlich Sonntag Nacht schon mal rauf auf die begehrten offiziellen Stellplätze an der Küste...50 Prozent Regelung...siehe Webcam Harlesiel....

Gruss
Jürgen


Am Sonntag Abend standen schon die ersten vor der Barriere am Stellplatz in Ditzum, beobachte ich die ganze Zeit schon auf der Webcam.
Morgens um 8, am 11.05., also am Tag der Wiedereröffnung waren es 6 oder 7 Wohnmobile, der Platz war noch dicht.
Mittags war der Platz schon voll, genau wie jetzt auch :eek:

Anzeige vom Forum


CamperJogi am 15 Mai 2020 17:04:12

Moin

Zurück von meiner 5tages Tour in Ostfriesland. Ich habe einige kleine freie Plätze angefahren. Was hab Ich gesehen...als erstes ist mir positiv aufgefallen, dass die Stellplatzbetreiber (kostenlose kleine Plätze von Gemeinden) sich an die Regeln halten und Obergrenzen vorgeben. Zusätzliche Barrieren sind aufgestellt. Kontrolle durch Ordnungsamt und/oder Polizei. Parkplätze wie zum Beispiel am Ewigen Meer werden nicht kontrolliert - hier stand Ich am besten und vor allem alleine. Das zur Seite der Stellplatzbetreiber...

Negativ ist mir aufgefallen, dass im Emder Hafen dicht an dicht geparkt wird..als wenn alles wieder wie vor Corona wäre. Ich hab den Platz getestet und mich in Längsrichtung ans Wasser gestellt - so konnte keiner dicht daneben parken ;D Empfehlen kann Ich den Platz ohnehin nicht - zuviel Publikumsverkehr mit Autos, obwohl der Platz am Ende einer Straße ist.

Fazit: Die Gemeinden halten sich sehr gut an die Regeln und schreiben es auch klar und deutlich. Die Wohnmobilfahrer eher nicht.

Ich werde bei meiner Einstellung bleiben und weiterhin Plätze wie am Ewigen Meer aufsuchen :!:

Gruss
Jürgen

dieterk am 16 Mai 2020 11:33:42

CamperJogi hat geschrieben:Ich werde bei meiner Einstellung bleiben und weiterhin Plätze wie am Ewigen Meer aufsuchen :!:

Gruss
Jürgen


:top: :top:

Ich werde dieses Jahr erst im September fahren. Jetzt stürzt sich alles auf die Stellplätze und diese sind dann mit nur mit 50% Belegung schnell voll.
Im Sommer, also HS lasse ich den Fahrern mit schulpflichtigen Kindern den Vortritt.
So ab 10. September geht's dann Richtung Norden über die A7. Mit mehreren Unterbrechungen hoch noch SH. Dauer: locker vier Wochen :)

Godin1201 am 17 Mai 2020 12:33:28

Gerade eben in Bad Benthein geschossen.

Julia10 am 22 Mai 2020 12:01:16

Checkliste für Campingplatzbesucher ist mindestens 2 Tage vor Anreise aszufüllen und abzusenen. Falls keine ausgefüllte Liste vorliegt, kann dieser Platz nicht angefahren werden.


Gilt die Regelung auch für andere Plätze? Damit wäre eine spontane Anreise auf Campingplätze nicht möglich.

--> Link

kamikaze am 24 Mai 2020 14:56:29

Der Stellplatz Ehmken Hoff bei Dörverden ist wieder offen, natürlich nur zu 50%. Und da es nur 5 Stellplätze gibt, erlaubt die Gemeinde nur 2 Mobile.
Günter

CamperJogi am 24 Mai 2020 17:33:01

Moin

Zurück von unserer Himmelfahrtstour im Bereich Ostfriesland. Also, die Stellplätze an den Küsten waren wohl total überlaufen, das haben wir auf den Plätzen im Hinterland von "Gescheiterten" erfahren - aber selbst da (Hinterland) war es voller als sonst. Kontrolle durch Polizei - mit entgegenkommenden und verständnisvollen Beamten - Dafür Dankeschön!! Nur einen Dummkopf gesehen, der unbedingt auf der Wiese parken musste, obwohl es Parkplätze gab. Das könnte dieses Jahr ein Problem werden und die Akzeptanz bei den Gemeinden nach unten treiben...

Fazit für uns:
Es geht immer was - wir haben an allen Tagen unser Plätzchen gefunden, die Abstände wurden eingehalten - aber die Zeit des ruhigen einsamen Stehens ist vorbei (Hinterland)

Gruss
Jürgen

teamq am 24 Mai 2020 19:49:51

Julia10 hat geschrieben:Gilt die Regelung auch für andere Plätze? Damit wäre eine spontane Anreise auf Campingplätze nicht möglich.

--> Link


Vom Campingplatz in Bensersiel und vom Stellplatz in Hooksiel haben wir sowas nicht bekommen, haben allerdings auch erst nach Pfingsten gebucht.
Spontane Anreise auf CP sollen angeblich nicht möglich sein? Vielleicht hat jemand dazu nähere Infos?

teamq am 24 Mai 2020 20:44:32

teamq hat geschrieben:
Vom Campingplatz in Bensersiel und vom Stellplatz in Hooksiel haben wir sowas nicht bekommen, haben allerdings auch erst nach Pfingsten gebucht.
Spontane Anreise auf CP sollen angeblich nicht möglich sein? Vielleicht hat jemand dazu nähere Infos?


Sorry für die Campingplätze in Bensersiel und den Camping am Deich haben wir so was nicht bekommen, für Hooksiel auch.

Doro1 am 25 Mai 2020 10:15:19

Nun dürfen es in Niedersachsen ja schon 60% sein.

Paradox ist aber, dass es scheinbar nur um die Prozententuale Belegung geht, und nicht um das wie.

Wir waren im Saterland, viele Plätze waren nebeneinander belegt ( was in meinen Augen auch kein Problem war, denn der Abstand war da).
Und in anderen Bereichen stand kaum jemand.

Husqvarni am 25 Mai 2020 15:10:11

Hallo, ich vermute das die ersten vom Himmelfahrtswochenende wieder zurück sind.
Wie sieht es mit der Belegung an den Stellplätzen in Ostfriesland aus.
Normal geht an Stellplätzen keine Reservierung. Sieht es jetzt anders aus? Muss man die einzelnen Touristinformationen anrufen um was zu erfahren?
"Früher" ist man ja einfach losgefahren wohin man gerne wollte.
Würde mich über alles an Infos freuen
Ganz liebe Grüße Ursel

Thoddie am 26 Mai 2020 08:43:39

teamq hat geschrieben:... haben allerdings auch erst nach Pfingsten gebucht.
Spontane Anreise auf CP sollen angeblich nicht möglich sein? Vielleicht hat jemand dazu nähere Infos?


Nachdem bekannt wurde, dass die CP wieder öffnen habe ich sofort für den Zeitraum 29.05 - 20.06. diverse CP an der Küste angeschrieben und versucht zu reservieren. Da dies unser Jahresurlaub wird, wollte ich kein Risiko eingehen und mit dem Womo von SP zu SP reisen, sondern wir haben uns geeinigt, auf CP zu buchen. Das machen wir sonst nicht, aber ich möchte die Gewissheit, einen schönen Platz zu bekommen. Ohne Reservierung/Buchung lief gar nichts. Von zwei CP bekam ich nach Tagen eine Absage: ausgebucht! Ich war sicher nicht der Einzige, der reservieren wollte. Mittlerweile haben wir für die drei Wochen insgesamt Zusagen von fünf CP und zwei SP in Niedersachsen und den Niederlanden. Also lernen wir dieses Jahr die Nordseeküste kennen. Auch schön!

hermiretep am 05 Jun 2020 18:57:34

Ist es richtig das ab den 08.06 2020 80 % der Stellplätze wieder benutzt werden dürfen.

mfg hermi

CamperJogi am 05 Jun 2020 20:02:56

hermiretep hat geschrieben:Ist es richtig das ab den 08.06 2020 80 % der Stellplätze wieder benutzt werden dürfen.

mfg hermi


Moin

Ja, stimmt!

Gruss
Jürgen

apollonia am 07 Jun 2020 20:41:48

Für alle Reisende nach Schweden nicht ganz unwichtig:

--> Link

CamperJogi am 08 Jun 2020 13:06:43

Moin Susanne

Dankeschön für den LINK - auch wenn wir da schon was von gehört haben.

Damit haben wir alles richtig gemacht - die NO-Tour abgeblasen (Landweg DK-SE-NO). 14 Tage Quarantäne kann sich meine Frau nicht leisten...und das Risiko ist uns dieses Jahr zumindest auch zu groß, ganz abgesehen von dem Gefühl des eingeschränkt seins...

Gruss
Jürgen


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Sanitärgebäude auf St CP in Deutschland wieder offen?
Reisen und Regeln in Grossbritannien
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt