aqua
anhaengerkupplung

Eura Mobil Profila RS 660 HB


MrsGina am 09 Mai 2020 15:56:38

Moin Moin aus dem Norden!

Ich habe bereits im Forum gestöbert, aber dieses Modell nicht gefunden.

Wir benötigen Entscheidungshilfen, weil wir neu ins Thema WoMo einsteigen wollen.
Wir haben gerade ein Eura Mobila RS 660 HB (Bj 15) hier und überlegen, ob es das richtige für uns wäre. (4-köpfige Familie mit Hund)

Der Zustand scheint gut zu sein, aber außen ist an sehr vielen „Klebestellen“ (das was aussieht wie Silikonfugen) Schimmel, da würde ich gern wissen, ob das normal ist?
Der Dichtigkeitstest (hieß das so?) ist nicht aktuell.
Das GFK ist nicht wirklich gepflegt worden, mein Mann hat aber bereits die Waschbürste angesetzt und mit seiner tollen Pollitur festgestellt, dass er das schnell wieder auf Hochglanz bekommen würde.

Zusätzlich möchte ich unbedingt wissen, wie das mit dem Zusatzbett funktionieren soll? Es ist kein Hubtisch verbaut, habe aber bereits gesehen, dass wir den umbauen können. Wäre dadurch das Zusatzbett unkompliziert nutzbar oder ist das durch das HB nicht möglich?

Wie ist es mit Heizung? ZZt läuft die auf Gas und mein Mann erwägt eine Dieselheizung, macht das Sinn?

Und wenn Ihr generell eine Meinung zu diesem WoMo habt, gerne her damit!

Gesunde Grüße Gina

Anzeige vom Forum


Palmyra am 09 Mai 2020 16:07:45

Grias euch und herzlich willkommen ....

Das mit dem Querbett am Ende wäre für uns ein absoluter No Go .... da muss der eine über den anderen immer drüber kraxeln , also es sollten zumindest Längsbetten oder ein Franz. Bett sein ...

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

womo-2 am 09 Mai 2020 16:11:42

Palmyra hat geschrieben:Das mit dem Querbett am Ende wäre für uns ein absoluter No Go .... da muss der eine über den anderen immer drüber kraxeln , also es sollten zumindest Längsbetten oder ein Franz. Bett sein ...


Für uns ist das seit Jahren überhaupt kein Problem.
Ist wohl Ansichtssache.

Anzeige vom Forum


Palmyra am 09 Mai 2020 16:14:22

womo-2 hat geschrieben:
Für uns ist das seit Jahren überhaupt kein Problem.
Ist wohl Ansichtssache.


Habt ihr zu Hause in eurem Schlafzimmer die Betten auch so aufgestellt - sicherlich nicht oder ?

MrsGina am 09 Mai 2020 16:28:52

Das hat mein Mann auch gesagt, aber andererseits habe ich früher gecampt und da wurden die beiden Essecken auch umgebaut und man musste „quer“ schlafen....

Palmyra am 09 Mai 2020 17:25:16

MrsGina hat geschrieben:Das hat mein Mann auch gesagt, aber andererseits habe ich früher gecampt und da wurden die beiden Essecken auch umgebaut und man musste „quer“ schlafen....


Früher da war man noch jung und beweglich und musste eigentlich nachts nie raus - aber mit zunehmenden Alter sind vor allen Dingen die Herren ja nächtens öfters unterwegs ...


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Eura Mobil Profila RS 695 HB
Challenger Wohnmobil 65
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt