Caravan
hubstuetzen

Wie Oyster Sat-Anlage einstellen


basste315 am 13 Mai 2020 19:44:48

Mein automatischer Oyster-Sat-Spiegel (Original Hymer Gold Edition 2007) findet neuerdings leider den Satelliten meist nicht mehr :cry: .

Vermutliche Ursache:
Im letzten Herbst habe ich zwecks Hagelschutz eine Plane über Dach und Spiegel gezogen und fest niedergebunden. Vermutlich habe ich den flach liegenden Spiegel nach unten „verbogen“. Optisch ist nichts zu erkennen.

Der Spiegel fährt aus, dreht und hält Richtung Südosten (Astra 1) an. Dann ruckelt es, er justiert nach und – anstatt den Sender zu haben – sucht/dreht er nach einigem „Ruckeln“ weiter.

Es ist mir zu Hause (durch Probieren) gelungen, den Spiegel in der Stellung, wo er zuerst anhält, mit Drücken der „EXIT“–Taste auf der Fernbedienung anzuhalten, auf „manuelle Suche“ umzustellen und Azimuth auf 21,4 bzw. Elevation auf 35,5 Grad einzustellen, dann war der Empfang da. Die Signalstärke wird angezeigt mit C/N 13,0 und die Kästchen DVB, FEC 5/6 und QPSK sind grün, was immer das auch bedeutet.
Da das Gerät den letzten Standort speichert, kann ich jetzt zu Hause auch im Wohnmobil fernsehen. Das hilft mir aber wenig :mrgreen: .

Beim Standortwechsel ergibt sich wie oben das Problem der drehenden Schüssel nach kurzem Anhalten in Richtung Südost und es ist mir bisher nicht gelungen, wie zu Hause durch manuelles Verstellen Empfang zu kriegen.

Wer hat eine Idee, wie ich dieses Problem beheben kann :?:

Anzeige vom Forum


basste315 am 13 Mai 2020 20:18:47

Hier sind die Bilder zur Information

Spiegel Oyster Digital II (2007)


Sat-RCV:


Anzeige der SAT-Position (Astra 1) manuell eingestellt (zu Hause)


Danke im Voraus für Eure Tipps!

Helmut

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Helmchen am 13 Mai 2020 23:01:31

Lass Dir einen Termin bei Ten Haaft geben und lass sie dort checken. Der Service ist gut, nettes Personal, schöner Stellplatz.

Anzeige vom Forum


Agepi am 13 Mai 2020 23:36:12

Ich hatte mal ähnliche Probleme durch zu viel Schnee auf der Schüssel. Ich hab den Schalter am Tuner aus und zusätzlich beide Sicherungen raus, das war bei mir sehr schwierig ging nur mit Zange, ca 15 Minuten gewartet und danach funktionierte sie wieder. Ausschalten alleine reicht nicht, da angeblich trotzdem noch Strom drauf ist. Hab ich irgendwo mal im Netz gelesen. Viel Glück.
LG HP

Karlo696 am 14 Mai 2020 09:08:41

Hallo Basste315
wann wurde das letzte Update gemacht? 2019 hat sich der Such Kanal verändert.
--> Link


Grüße Karlo696

basste315 am 14 Mai 2020 10:19:21

Karlo696 hat geschrieben:Hallo Basste315
wann wurde das letzte Update gemacht? 2019 hat sich der Such Kanal verändert.
--> Link


Grüße Karlo696


Hallo Karlo696

vielen Dank für den Hinweis. Es könnte es sein, dass ich nur ein Update brauche, es wurde sicher seit 2012 keines gemacht und der Fehler tritt seit letztem Herbst auf.
Vielleicht war doch nicht meine Aktion mit der Plane schuld.

Ich werde den RCV jetzt ausbauen und beim Hymer in Eferding für das Aufspielen des Updates vorbeibringen. Ich berichte, ob es das war!

Vielen Dank vorerst !

Helmut

kamikaze am 14 Mai 2020 13:59:01

Wie Ralf geschrieben hat, den Service von Ten Haaft kontaktieren. Vielleicht können sie schon am Telefon helfen wie bei mir mit einem sehr ähnlichen Problem bei dem gleichen Receiver. Das Ganze hat eine Stunde gedauert und fand im Womo am Gerät statt mit viel Eingaben kryptischer Zahlenfolgen und "wildes" Drücken diverser Tasten auf der FB. Dabei wurden auch gleich über Satellit die fehlenden updates aufgespielt. Dieser excellente Service ist allerdings auch der Grund, dass ich zuvor immer wieder über längere Zeit nur das Besetztzeichen zu hören bekam. So ist es, wenn sie sich für einen Kunden viel Zeit nehmen. Und das Ganze kostete nur ein sehr herzliches Dankeschön, ohne Ausbau, Fahrt oder Übernachtung.

Bei einem weiteren Fehler später hiess es allerdings logischerweise ab in die Fachwerkstatt, da die Mechanik betroffen war.

LG
Günter

ps
updates fehlten 2018 schon 2 und 2019 kam mindestens noch eins dazu

Karlo696 am 14 Mai 2020 14:24:12

Update über Satellit wurde für Digital Receiver S7 / S8 (Silber)
eingestellt.
Geht nur noch über Kabel RS 232 mit einem alten Laptop,
nicht mit USB - RS232 Emulator.
Am besten einen Termin bei Ten Haaft machen, oder Receiver einschicken.

Grüße Karlo696

basste315 am 14 Mai 2020 16:18:38

Karlo696 hat geschrieben:Update über Satellit wurde für Digital Receiver S7 / S8 (Silber)
eingestellt.
Geht nur noch über Kabel RS 232 mit einem alten Laptop,
nicht mit USB - RS232 Emulator.
Am besten einen Termin bei Ten Haaft machen, oder Receiver einschicken.

Grüße Karlo696


Laut dem von Dir oben hinterlegten --> Link ------ (Auf Oyster/Topvariante: Satellitenantenne inkl. Receiver klicken) -------
ist nur nur das Service für die Receiver Oyster FTA / CI Baujahr ab ~ 2000 − 2006 eingestellt worden.

Für die Version Digital Receiver S7 / S8 (silber) Baujahr ab ~ 2007 − 2014 Receiver Merkmal: u.a. 1 x Scart-Anschluss gibt es offenbar ein Softwareupdate via Computer.
"Lesen Sie bitte vor dem Aufspielen des Softwareupdates die jeweilige Beschreibung sorgfältig durch. Bitte folgen Sie nun genau den Anweisungen, da es sonst zu Funktionsstörungen des Receivers / der Anlage kommen kann.

Download der Beschreibung Updates via TERA TERM
Download des Updateprogramm Tera Term
Download der Firmware und Senderliste (TH_220w - 06.09.2019)

Ich habe den RCV ausgebaut und mit Hymer Efderding vereinbart, dass mir am kommenden Montag ein Update aufgespielt wird.
Ich werde berichten, ob es "beim Fachmann" funktioniert.

Helmut

basste315 am 18 Mai 2020 18:12:25

Vielen Dank an alle, insbesondere für den zutreffenden Tipp an "Karlo696".

Update eingespielt (Hymer Sulzbacher, Eferding) - alles funktioniert wieder, es ist auch eine neue Senderliste drauf.

Helmut, der jetzt auch wieder auswärts fernsehen kann :lol:

Karlo696 am 19 Mai 2020 08:15:51

Danke für die Rückmeldung

Grüße aus Lauffen Karlo696


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Snipe 3 - Verbindungsproblem
Alphatronics, Smart TV in s WLAN einbinden
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt