aqua
luftfederung

Smart TV für Wohnmobil bis 22


mikedu71 am 15 Mai 2020 10:01:48

Guten Morgen,

ich suche einen Smart TV für mein Wohnmobil 12 V max 22"
Könnt Ihr mir was empfehlen bzw. eure Erfahrungen schildern?

Gruß
Michael

Anzeige vom Forum


hogimobil am 15 Mai 2020 10:30:58

Guten Morgen,

ich habe mir vor 5 Jahren einen Lenco 19 Zoll für 230/12 V für ca. 200 € gekauft und bin seit dem sehr zufrieden mit dem Gerät. DVD Player und 3 Tuner sind verbaut. 230 V habe ich noch nie gebraucht, läuft immer auf 12 V.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

mikedu71 am 15 Mai 2020 11:09:22

Ich suche nur Smart TV`s
wie z.B. Alphatronics SLA-22 DSBAI+

Anzeige vom Forum


kedi3001 am 15 Mai 2020 11:17:40

Wir haben uns vor kurzem den hier bestellt:

--> Link

Netflix und Prime Video laufen sehr gut, das Bild ist (wohl preisbedingt) nicht so gut wie beim großen TV daheim, aber uns reicht es voll und ganz. Auch Fernsehen über DVBT2 funktioniert gut. Wie es mit SAT Anlage ist, kann ich leider nicht sagen, da wir keine haben (und auch nicht brauchen). Wir verwenden den Fernseher hauptsächlich zum Filme streamen.

LG
Conny

cybister am 15 Mai 2020 13:40:20

kedi3001 hat geschrieben:Wir haben uns vor kurzem den hier bestellt:
--> Link


Den habe ich gestern von A... geliefert bekommen und direkt wieder zurückgeschickt. Zur Qualität kann ich nichts sagen, habe ihn noch nicht mal eingesteckt gehabt. Aber der VESA-Anschluss ist nicht mittig (auf der Höhenachse) und der Verschiebeweg unseres Halters im Coral XL reicht nicht aus, damit er sich in den Schrank einschieben lässt. Wenn der einfach nur an einer freien Halterung hängen soll, warum nicht, von der Papierform konkurrenzlos.

mafrige am 15 Mai 2020 13:57:04

mikedu71 hat geschrieben:Ich suche nur Smart TV`s
wie z.B. Alphatronics SLA-22 DSBAI+


Verstehe ich, aber es geht auch anders!

Ein Smart TV Stick, von Amazon den Fire TV Stick, der natürlich auch ohne Probleme andere Streaming-Apps wie z.B. Netflix darstellt.
Dieser wird in einen HDMI-Anschluss gesteckt und mit Strom wird der Stick über den USB-Anschluss deines Fernsehers versorgt.

Da ist eine Fernbedienung dabei und mit Alexa sogar per Sprache ... --> Link :lol:

Jobelix am 15 Mai 2020 15:19:09

Nachteile Amazon Stick (aus eigener Erfahrung)
1. Amazon
2. zus. Stromversorgung notwendig USB vom Fernseher reicht nicht (oder Akkupuffer)
3. zus. Kosten (Anschaffung)
4. Kabelverhau hinter dem Fernseher
5. Insgesamt höherer Stromverbrauch
6. Bei Oyster eine weitere Fernbedienung, die im Womo rumfliegt

mafrige am 15 Mai 2020 15:30:14

Jobelix hat geschrieben:Nachteile Amazon Stick (aus eigener Erfahrung)
1. Amazon
2. zus. Stromversorgung notwendig USB vom Fernseher reicht nicht (oder Akkupuffer)
3. zus. Kosten (Anschaffung)
4. Kabelverhau hinter dem Fernseher
5. Insgesamt höherer Stromverbrauch
6. Bei Oyster eine weitere Fernbedienung, die im Womo rumfliegt


Also der läuft mit Amazon und auch mit Netflix, einen der Provider muss man ja nehmen, wenn man Filme schauen möchte ... das ist in beiden Fällen gleich :ja:
Steuern lässt er sich über Sprache mit Alexa ... z. Bsp.: Alexa ARD, Netflix oder RTL ... :ja:
Der Preis, siehe mein Link oben, beträgt 40 €, + Preis für einen normalen 12 V TV, aber billiger als ein Smart TV a'la Alphatronics SLA-22 DSBAI+ ...

karlausw am 15 Mai 2020 16:19:47

hi
Aber wer hat schon dauernd und permanent, I-net im wohnmobil,
und dann die kosten... und ob das, mit einem i-net stick so gut funktioniert ?
nicht jeder hat W-lan zur verfügung
Gruß Karl

mikedu71 am 15 Mai 2020 16:32:24

Wie beschrieben suche ich Erfahrungen mit einem TV.
Kein TV Stick etc.

Jobelix am 15 Mai 2020 16:56:28

Der Exkurs mit der Fire TV sollte dazu dienen, dass es sinnvoll ist, gleich einen Fernseher mit Smart Funktion zu erwerben :-)
Wir hatten im in unserem Vorgänger Womo über 10 Jahre einen ganz normalen 21" Haushaltsfernseher der damals 300€ Klasse. Überhaupt keine Probleme, trotz festem Einbau, extremen Temperaturen in beiden Richtungen und Benutzung übelster Straßen.
Aktuell haben wir in unserm Wastl einen Telefunken mit 12V Anschluß verbaut, der sich nach 4 Monaten extrem geringer Nutzung (max. 5 Std.) nicht mehr einschalten ließ - lt. Hersteller ein SW Problem.
Das Austauschgerät funktioniert bisher einwandfrei. Wir wollen hoffen, dass das so bleibt.
Gründe für den Kauf: Extrem leicht und kompakt, Smart Funktionen und WLAN, 12 V Anschluß, niedriger Preis - damals 139€
Abstriche muss man bei der Bildqualität (nur HD) und beim Sound machen.
(Achtung , das ist das 24" Gerät, was sich nur in der Größe von o.g. Gerät von Kedi unterscheidet.)
--> Link
Wir würde Ihn mangels Alternativen derzeit wieder kaufen. Spezialgeräte kosten gern das Doppelte, fallen auch aus, haben weniger Funktionen und sind schwerer.
Video hatte ich auch dazu gedreht: --> Link

BTW: Streaming in bei einem Telekom Vertrag (Stream on) mit drin. D.h. das eigentliche Datenvolumen bleibt unangetastet. Also streamen ohne Limit über LTE 8)


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Selfsat Snipe Dome Air behält TV Bild nicht
Über was hört ihr Musik?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt