Caravan
anhaengerkupplung

Verlängertes Wochenende in Norddeutschland


Kistenmann am 18 Mai 2020 08:06:07

Ach, was war das schön. Endlich mal wieder mit dem WoMo los. Der Plan war ja, an einen Stellplatz im Bereich Ostfriesland das Wochenende zu verbringen, aber mit dem Reservieren ging es ja nicht und da wohl alle los wollten, haben wir uns spontan anders entschieden. Wir sind Donnerstag am späten Nachmittag in Richtung Undeloh gefahren. Dort gibt es einen großen Parkplatz, der auch hier in der Stellplatzliste vorhanden ist und den ich bei Park4night "entdeckt" habe. Keine 40km von unserem Zuhause entfernt und dennoch war ich da noch nie. Kurz gesagt: wunderschön dort :ja: Es ist ja nur ein Parkplatz, aber nach Wochen der Enthaltsamkeit genau das Richtige.

Wir standen da ganz alleine und haben am Rande der Lüneburger Heide erstmal einen schönen Spaziergang gemacht. Bei dem Wetter habe ich mich direkt in die Lüneburger Heide verknallt :lach: und das, obwohl wir da so dicht dran wohnen....

Der Parkplatz kostet für 24h 9€, das kommt aber der Heidepflege zugute

Für den nächsten Tag musste noch ein Einkauf eingeplant werden. Bisher haben wir unseren Kaffee, wenn wir frei stehen, immer mit einer French Press von Bodum gemacht, was aber immer ein ganz schöner Schweinkram ist bis man das wieder sauber gemacht hat. Nun wollten wir auf Filterkaffee umsteigen...
Nach einer sehr ruhigen und dunklen Nacht ging es am nächsten Tag weiter. Wir wollten uns "Coronakonform" mit unseren Freunden treffen und zum Kniepenberg fahren. Eine Erhebung in den Elbtalauen in der Nähe von Hitzacker. Hier gibt es einen Parkplatz, der auch bei Park4night benannt wird und zudem einen schönen Aussichtsturm

Die Sicht über die Elbe, gerade abends ist schon ein Traum, also bei dem Wetter :mrgreen:

Auch der Parkplatz war super, nicht besonders groß, füllte sich zum Abend aber ordentlich. Und so standen wir auf dem "oberen Parkdeck" mit 6 Mobilen.
Man kann von hier auch sehr schön spazieren gehen. Drumherum ist nichts, also das nächste Restaurant ist ne Ecke entfernt und wohl lediglich mit dem Mobil zu erfahren. Auch hier war es schön dunkel und sehr ruhig, so daß wir dort 2 Nächte verbracht haben. Unser Hund hat sich an einer kleinen Bucht an der Elbe ausgetobt und sich auch über die vielen Waldspaziergänge gefreut

Auch der handgebrühte Filterkaffee ist lecker und leichter sauber zu machen, als die Bodum, die dann gestern, als wir wieder zuhause angekommen sind, rausgeflogen ist.
Es war ja nur eine kleine Reise....aber... Ich sage Euch eins: Ich könnte schon wieder los :lach: :ja: ;D


weser13 am 18 Mai 2020 08:18:57

Moin,

das sind tolle Eindrücke.
Da gilt das Motto: "Warum in die Ferne schweifen? Sieh, das Gute liegt so nah".

Grüße aus NI

TiborF am 18 Mai 2020 09:30:18

Von mir auch Daumen hoch für die Beschreibung und die schönen Fotos eurer Kurzreise.

Super, dass ihr so einen schönen Ausflug machen konntet.

Anzeige vom Forum


frankjasper8 am 18 Mai 2020 12:18:23

Moin Ingo!

Schöne Tour habt Ihr da gemacht! Ja, auch "im Vorgarten" kann man noch Urlaub machen und für eine Kurztour lohnt sich so ein Ausflug allemal.
Der Platz in Undeloh, ist das der am "Heide-Erlebnis-Zentrum" an der Wilseder Straße :?:
Von da kann man doch auch nach Wilsede und zum Wilseder Berg wandern. Ich war vor ein paar Jahren von Oberhaverbeck aus dorthin gewandert. Wilsede --> Link ist ein Museumsdorf mit einigen Restaurationsbetrieben Ganz in der Nähe dann befindet sich der Wilseder Berg, mit einer schönen Aussicht " bis nach Hamburg" :D
In Oberhaverbeck ist auch so ein Waldstellplatz für Wohnmobile --> Link , mit einigen Stromsteckdosen und V+E-Anlage. wenn Ihr mal wieder so eine Kurztour machen wollt, wäre das eine Alternative. Auch schön wäre der Stellplatz am Barfußpark in Egestorf --> Link
mit einem Wald-Freibad. Auch hier gibt´s Strom und V+E-Anlage. Und hier kommt sogar ein Bäckerwagen morgens mit Brötchen und Backwaren auf den Platz.

Kistenmann am 18 Mai 2020 13:45:47

Lieben Dank für das nette Feedback :ja:

frankjasper8 hat geschrieben:Der Platz in Undeloh, ist das der am "Heide-Erlebnis-Zentrum" an der Wilseder Straße :?:
Ja, genau der :ja:
frankjasper8 hat geschrieben:In Oberhaverbeck ist auch so ein Waldstellplatz für Wohnmobile ..... Auch schön wäre der Stellplatz am Barfußpark in Egestorf ....
mit einem Wald-Freibad. Auch hier gibt´s Strom und V+E-Anlage. Und hier kommt sogar ein Bäckerwagen morgens mit Brötchen und Backwaren auf den Platz.
Ja, hatte ich auch gesehen, wollte nur bewusst nicht auf einen Stellplatz ;D ;D den Barfußparkplatz hatte ich vorher schon mal gesehen, also als wir noch kein WoMo hatten

CamperJogi am 18 Mai 2020 13:57:45

Moin Ingo

Willkommen im Club der "Freisteher" - geht doch! ;D

Und auch in Ostfriesland hättest Du eine gute Auswahl an freien Plätzen gehabt - die Augen auf und Park4Night helfen schon gewaltig. Und vlt. ab und zu mal per Google Earth die geplante Gegend abscannen...nur mal so... :lol:

Und beim Kaffee zubereiten bist Du auf dem richtigen Weg - wir machen das auch immer nach alter Sitte...Filter auf Thermokanne, Kaffee rein und mit heißem Wasser übergießen...geht immer und überall. :mrgreen:

Herzliche Grüße
Jürgen

Kistenmann am 18 Mai 2020 14:05:34

Hey Jürgen...ja, wir haben das in der Vergangenheit viel zu wenig gemacht :ja: es hat wirklich Spaß gemacht, mal so ganz ohne zusätzliche Annehmlichkeiten :mrgreen: Und das mit dem Kaffee....man kommt ja manchmal auf die einfachsten Sachen nicht (...war übrigens immer ein Grund den zusätzlichen Strom anzuschließen :lach: )


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Nächste Woche geht es Richtung Ostfriesland
Ostsee und Berlin Brandenburg Reise Juni 2020
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt