Dometic
hubstuetzen

Stellplatzbelegung Himmelfahrtwochenende 2020


Silvarado am 22 Mai 2020 11:18:13

Berufsbedingt können wir an diesem langen Wochenende leider nicht unterwegs sein.
Um uns aber mental auf das kommende Pfingst-Wochenende vorbereiten, folgende Frage an die aktiven Himmelfahrts-Urlauber:
Wie sieht aktuell die Situation auf den Stellplätzen aus? Alles überlaufen und Kampf um den letzten m² - oder doch noch das ein oder andere Plätzchen frei?
Wie wirken sich die coronalen Beschränkungen aus? Macht das Reisen unter diesen Umständen überhaupt noch Spaß? - Pfingsten wird ja vermutlich ähnlich sein...

Viele Grüße
Klaus


Mann am 22 Mai 2020 11:22:06

wir sind in der Lausitz, der Stellplatz ist so voll wie jedes Jahr zu Himmelfahrt, Corona bedingte Einschränkungen kann ich keine erkennen.

tiefschneewikes am 22 Mai 2020 11:29:47

Hallo Klaus,
ich habe gestern den ganzen Nachmittag versucht irgendwo in Deutschland einen Stellplatz für das Pfingstwochenende zu reservieren. Es war extrem schwehr was zu finden. Zum Glück konnten wir am Rhein irgendwo bei Bingen noch einen Platz reservieren. An der Nordsee haben wir dann ab 02.06. erst Platz bekommen. Das ist Wahnsinn. Bin mal gespannt wer da so alles unterwegs ist. Hoffentlich nicht hauptsächlich Ruheständler und Rentner die nicht auf Feiertage angewiesen sind.

Anzeige vom Forum


Bodimobil am 22 Mai 2020 11:35:44

Wir haben gestern Mittag in Ostfriesland (weit weg von der Küste) 5 Plätze angefahren. Alles voll.
Wir haben dann einen schönen Freistehplatz gefunden.
Gruß Andreas

Julia10 am 22 Mai 2020 11:51:41

tiefschneewikes hat geschrieben:Hallo Klaus,
ich habe gestern den ganzen Nachmittag versucht irgendwo in Deutschland einen Stellplatz für das Pfingstwochenende zu reservieren. Bin mal gespannt wer da so alles unterwegs ist.



Viele Stellplätze nehmen keine Reservierungen an. Sind meist die kleineren (Gemeinde) Plätze etwas entfernt von den HotSpots.

tiefschneewikes hat geschrieben:Hoffentlich nicht hauptsächlich Ruheständler und Rentner die nicht auf Feiertage angewiesen sind.


Und mit Sicherheit sind auch viele Ruheständler unterweg (ist ja auch nicht verboten 8) ). Wir sind alle froh, endlich wieder reisen zu dürfen.

Birdman am 22 Mai 2020 11:59:06

Dort, wo nicht reserviert werden kann, hat man vielleicht eine minimalste Chance, wenn man schon am frühen Vormittag anreist. Ansonsten scheinen die Campingplätze über Pfingsten weitgehend ausgebucht zu sein, so zumindest unsere Erfahrungen eines Reservierungs-Marathons von letzter Woche. Für ein ganz langes Wochenende schon ab Freitag fällt übrigens ganz Bayern aus, hier dürfen die Plätze erst wieder ab Pfingst-Samstag öffnen.

Jagstcamp-Widdern am 22 Mai 2020 12:08:33

über himmelfahrt sind wir dicht, über pfingsten und für die pfingstferien haben wir (noch) plätze!

alleswirdgut
hartmut

surfoldie11 am 22 Mai 2020 13:10:16

Tja, weil wir zeitlich beweglich sind bleiben wir währen der Sturmtage eben at home und pflegen den Rasen....
Mach mehr Spaß als mit quäkenden Gören und Schunkeloldies zusammenleben zu müssen.

FilderWomo am 22 Mai 2020 13:13:13

Sind aktuell in der Pfalz bei Dahn. Die CP sind gut gefüllt, aber es sieht so aus, dass zwischendrin immer noch ein Platz frei ist.

Waren am Mittwoch in Annweiler am Trifels. Auch hier war der offizielle SP voll. Die abschließenden Parkplätze sehr gut gefüllt. Hier hätte es immer noch Möglichkeiten gegeben “Lücken“ zu schließen.

Ich empfinde es zwar voll, aber alles nicht so schlimm.

Knaus650MEG am 22 Mai 2020 13:18:51

tiefschneewikes hat geschrieben: Bin mal gespannt wer da so alles unterwegs ist. Hoffentlich nicht hauptsächlich Ruheständler und Rentner die nicht auf Feiertage angewiesen sind.

Vermutlich doch schon einige. Es sind zwar die wenigsten Rentner so Egoisten wie ich und machen sich an solchen Tagen aus dem Staub um selbstsüchtig ihre Ruhe vor Verwandten, Bekannten oder Freunde zu suchen. Die nur auf ein Stellplatz flüchten um dadurch diese Schnorrer daran zu hindern sich an meinem Wein- und Biervorrat zu laben und noch mein Kühlschrank leer zu futtern. Viele der netten Wohnmobilisten die ihren Ruhestand genießen dürfen und an solchen Feiertagen unterwegs sind suchen nette Menschen ihresgleichen, suchen an solchen Feiertagen übliche Veranstaltungen, verbinden vielleicht mit so einer Ausfahrt auch Besuche, suchen kulinarische oder/und kulturelle Abwechslung wie z.B. das mittelalterliche Spectaculum in Oberwesel, das leider dieses Jahr wegen Corona ausfällt. Es soll auch solche ganz abgebrühten geben, die vor ihren Campingfahrzeugen sitzen und sich mangels eigener Enkel daran erfreuen, wenn junge Familien da sind und deren Kinder rumtoben und spielen.

brauwe am 22 Mai 2020 13:31:04

tiefschneewikes hat geschrieben:Hoffentlich nicht hauptsächlich Ruheständler und Rentner die nicht auf Feiertage angewiesen sind.


Ja, wir Rentner sind schon richtige Parasiten.. wir leben nicht nur vom Geld der arbeitenden Bevölkerung, wir nehmen auch noch die so knappen Camping- und Stellplätze ein. Wobei wir ja auch noch den Vorteil haben schon anreisen und suchen zu können, wenn die anderen noch arbeiten müssen.

Aber zur Beruhigung der Arbeitenden..
Meine Frau und ich werden solche Plätze meiden wie die Pest, ebenfalls alle bekannten touristischen Ziele. Wir haben keine Lust uns mit anderen um freie Plätze zu streiten.

Wir fahren woanders hin.

Gruß
Uwe

wolfherm am 22 Mai 2020 13:32:17

Moderation:Bleibt doch bitte bei der Eingangsfrage. Vielen Dank.


mikedu71 am 22 Mai 2020 13:38:49

Hallo zusammen,
Wir sind gerade in Zeeland Goede.
Hier sind noch genug Plätze frei.
Sanitäre Einrichtungen sind noch geschlossen.

eijden am 22 Mai 2020 14:17:14

Wir hatten gestern versucht, im Raum Steinhude / Nienburg einen schönen Platz zu ergattern. Alles voll. In Rehburg haben wir kurz auf einem Parkplatz gestanden, sind aber dann doch heimgefahren. Wenn alles so dicht an dicht steht und dann noch nur auf einem Parkplatz haben wir es daheim dann doch schöner. Wir versuchen es Anfang Juni noch einmal.

wellenvogel am 22 Mai 2020 14:46:30

Gestern in Ueckermünde: 2 Womos. Noch viel frei.
Aber MV ist ja noch nicht komplett offen....

null550 am 22 Mai 2020 18:29:15

Silvarado hat geschrieben:Wie sieht aktuell die Situation auf den Stellplätzen aus? Alles überlaufen und Kampf um den letzten m² - oder doch noch das ein oder andere Plätzchen frei?
Wie wirken sich die coronalen Beschränkungen aus? Macht das Reisen unter diesen Umständen überhaupt noch Spaß? - Pfingsten wird ja vermutlich ähnlich sein...Viele Grüße
Klaus

Wir waren ab Montag im oberen Donautal (Sigmaringen - Tuttlingen) unterwegs, sind heute 1 Tag später als geplant zurück. Die Stellplätze sind voll, die Campingplätze haben noch Platz.
Beispiel CP Sigmaringen, hat einen Stellplatz davor, total voll, innen der CP etwa zur Hälfte voll, viele schöne Parzellen leer. Weil die Sanitärblöcke noch bis 29. 5. geschlossen sind, stellen sich eben viele auf den Schotterplatz davor und stellen die Stühle und Tische in die knappen Zwischenräume. Ich verstehe diese Sparerei nicht. Wir waren auf einem CP direkt an der Donau zu 18 Euro pro Tag inkl. Kurtaxe. Der Betreiber berechnet nur den Sparpreis, da eben Sanitär noch geschlossen ist.
Gestern wurde dann der Platz auch voll, aber am Sonntag entspannt sich das wieder.

Silvarado am 22 Mai 2020 20:45:26

Vielen Dank für die Rückmeldungen. Mein Fazit für Pfingsten: Schwierig aber nicht unmöglich!
Wir freuen uns trotzdem und versuchen unser Glück! - Wenngleich ich das freie herumvagabundieren der früheren Jahre schon ein wenig vermisse...

Viele Grüße
Klaus

speeedi am 22 Mai 2020 20:48:23

Moin Moin ,
Auch wir haben versucht zu Reservieren zugegebenermaßen etwas spät aber keine Chance. Wir sind dann einfach los haben 100 km hinter uns gebracht und sind gestern am Speichersee in Geeste gelandet der Platz war schon sehr voll aber wir hatten Grad noch Glück und haben einen Platz ergattert.
Jetzt stehen wir gerade in Haselünne am See und hier ist noch etwas frei. Wir sind Grad Mal mit den Fahrrad um den See wo auch ein Campingplatz in der Nähe ist und dort war noch jede Menge frei.

srxmann am 22 Mai 2020 21:11:44

Wir sind dieser Tage im Fränkischen unterwegs. Heute von Thüngersheim mit dem Rad nach Würzburg. Was sich dort auf dem Stellplatz Friedensbrücke abgespielt hat, war unbeschreiblich... Tür an Tür, als ob nichts wäre... In der Stadt ein Betrieb wie in der Vorweihnachtszeit. In diesem Sommer sollte man sehr überlegen, wo es hingehen soll...

RG Regalbau am 22 Mai 2020 21:28:14

Wir stehen in Meissenheim in der Nähe von Offenburg.
Der Platz ist eigentlich sehr gut besucht.
Wer nicht unbedingt Strom braucht, bekommt noch einen Platz.
Momentan sind ca. 230 Womos da.
Da das Areal sehr weitläufig ist, ist das kein Problem.
Es wird strikt darauf geachtet, das die Autos nicht Markise an Markise stehen.
Alle gleich ausgerichtet.
Befreundete Besatzungen können zusammen sitzen, jedoch mit Abstand zwischen den Tischen.
Ein alleiniges Einfahren auf dem Platz geht nicht.
Der Platzwart holt jedes Womo an der Zufahrt ab und weist Ihnen den Platz und die Ausrichtung zu.
Vorbildlich.

Winni am 23 Mai 2020 07:56:36

Der Rumkerhof in Bad Sassendorf nimmt Reservierungen an und wenn der Stellplatz voll ist hat er noch einen Ausweichplatz auf einer Weide.
Winni

peterGufi am 23 Mai 2020 13:51:19

In Baden-Wüttemberg werden seit heute Morgen viele Plätze (auf Plätzen) frei, es pisst seit Stunden...
Morgen, Sonntag sollte es wieder trocken werden.

PilsPaul am 23 Mai 2020 14:04:57

RG Regalbau hat geschrieben:Wir stehen in Meissenheim in der Nähe von Offenburg.
Der Platz ist eigentlich sehr gut besucht.
Wer nicht unbedingt Strom braucht, bekommt noch einen Platz.
Momentan sind ca. 230 Womos da.
Da das Areal sehr weitläufig ist, ist das kein Problem.


Hallo
230 Wohnmobile? Ist das richtig?
Laut Stellplatzführer hat der Platz nur max. 50 Stellplätze.

bayernfranzl am 23 Mai 2020 14:55:33

tiefschneewikes hat geschrieben: Das ist Wahnsinn. Bin mal gespannt wer da so alles unterwegs ist. Hoffentlich nicht hauptsächlich Ruheständler und Rentner die nicht auf Feiertage angewiesen sind.


Keine Angst, da bin ich zu Hause im Garten und am Pool. aber hoffentlich bist du dann weg, und brav in der Arbeit, wenn ich Montags, oder nach den Feiertagen anreise... :wink: :roll:

Es gibt aber Rentner die haben nur eine kleine Wohnung, und die sitzen halt auch nicht gerne bei schönem Wetter daheim und schaun zum Fenster raus, nur damit du zufrieden bist... :(

Wünsch trotzdem schöne Zeit
Franzl aus der schönen Holledau

Julia10 am 23 Mai 2020 14:56:52

PilsPaul hat geschrieben:
Hallo
230 Wohnmobile? Ist das richtig?
Laut Stellplatzführer hat der Platz nur max. 50 Stellplätze.


Es gibt einen Ausweichplatz für 120 Wohnmobile.


--> Link

frankreichfans am 23 Mai 2020 18:05:35

Wir sind gerade auf einem Campinglplatz an der Grenze Hessen/RPL und genießen das Brückentagswochenende. Alles perfekt reguliert: Abstand halten, nur mit MuNaske auf die Sanitäranlagen, Zugangsregelungen, keine Gruppenbildungen etc. - alles nach Vorschrift.

Aber keiner kontrolliert das. Familiengrillpartys mit mehr als 10 Personen ohne Abstand an Himmelfahrt, Kinderspielgruppen von 10-15 Kindern mit Vollkörperkontakt an jedem Tag ... wenn das mal nicht in die Hosen geht ...

Spacecowboy am 23 Mai 2020 20:59:40

Hallo,

kommen gerade vom Bodensee zurück. Am Donnerstag waren zwei Campingplätze am See bei Überlingen komplett belegt. Sind dann beim sehr netten und zuvorkommenden Campingplatzbetreiber in Salem gelandet. Zeltwiese war noch frei und auch sehr schön. Duschen noch geschlossen. Sollen aber laut Betreiber noch im Mai geöffnet werden.
In den bayrischen Pfingstferien begeben wir uns auch auf Stellplatzsuche an der Ostsee. Wie immer wird nichts gebucht, Augen zu und durch. Haben aber auch kein Problem, irgendwo, wo es nicht verboten ist, zu stehen. Viel Erfolg Holger

RG Regalbau am 24 Mai 2020 08:11:05

Hallo
230 Wohnmobile? Ist das richtig?
Laut Stellplatzführer hat der Platz nur max. 50 Stellplätze.

Es gibt eine große Wiese für ca. 100 Fahrzeuge, die früher mal der Ausweichplatz war.
Diese ist ab Ostern bis Oktober immer offen.
Dahinter eine ehemalige Pferdekoppel, die nur bei Bedarf geöffnet wird.
Für nochmals ca. 80 Wohnmobile.

Dentschi am 24 Mai 2020 09:41:46

Wir kommen gerade vom Biggesee zurück. Der CP Vier Jahreszeiten ist voll und es werden wegen der hohen Anzahl der Anfragen keine mehr bearbeitet. Reservierungen für Himmelfahrt, Pfingsten und Fronleichnam sind komplett ausgebucht.
Wegen Corona wird pro Tag und Erwachsenen ein Aufpreis von 3€ aufgeschlagen, wegen dem Mehraufwand. Es ist wirklich an jeder möglichen Ecke ein Desinfektionsspender angebracht aber nicht im jeden ein Desinfektionsmittel enthalten, was ich etwas schade finde.
Ein Besuch in den Sanitären-Anlagen oder im Kiosk, Restaurant ist natürlich Maskenpflicht, was alles etwas komisch aussieht, lästig aber notwendig ist!

topolino666 am 24 Mai 2020 09:57:05

Dentschi hat geschrieben: Es ist wirklich an jeder möglichen Ecke ein Desinfektionsspender angebracht aber nicht im jeden ein Desinfektionsmittel enthalten, was ich etwas schade finde.


OT: ... es könnte aber auch sein, dass die Flaschen schneller verschwinden, wie sie die wieder auffüllen können! 8)

basi1510 am 24 Mai 2020 11:07:49

Hallo,

hier kamen ja viele Rückmeldungen von der Belegung von Stellplätzen. Denkt Ihr auch mal daran das Smartphone heraus zu holen und ein paar Foto's zu machen und zu den entsprechenden Plätzen hoch zu laden. Von den ca. 4000 Plätzen hier in der Datenbank sind nicht mal die Hälfte bebildert. Damit wird anderen Wohnmobilisten bestimmt geholfen die nach Euch den Platz besuchen möchten und einen ersten Eindruck bekommen.

MfG basi1510

jixon am 24 Mai 2020 11:52:44

Moin!
In aller Kürze: Auf Sylt gibt es, außer in Hörnum, nur inoffizielle Stellplätze. Die Campingplätze scheinen alle noch freie Kapazitäten zu haben, jedenfalls waren der Westerländer und der Rantumer CP an "Vaddertag" nicht ausgebucht.
Das Problem liegt allein an der An- bzw Abreise, da DK zurzeit keinen Transfer mehr zulässt und somit die Reise mit der Fähre vorläufig entfällt. (--> Link).
Die Anreise mit der Bahn ist insofern schwierig, als dass der Autozug maximal 3 kleinere Womo pro Zug transportiert und der Syltshuttle auch nicht viel mehr. Hintergrund sind hier die billigen Dachhauben: Manch einer erinnert sich noch an die alten Dachhauben, die man sowohl nach vorn als auch nach hinten öffnen konnte, gehalten von kräftigen Federn. Heute gehen sie nur nach hinten auf, beim Rückwärtstransport auf dem Syltshuttle sind 2016 mehrere Dachhauben abgeflogen, daher müssen Womos jetzt vorwärts transportiert werden. Das wiederum verursacht Probleme beim Be- und Entladen.... Nervige Zeiten zurzeit für uns Sylter Womofreunde!

Gruß
jixon

jixon am 24 Mai 2020 17:03:13

Moin!
Wir mir der freundliche Herr vom Terminal in List soeben berichtete, gibt es ab morgen Lockerungen, u.a für Camper.(--> Link)

luketappe am 25 Mai 2020 16:16:23

srxmann hat geschrieben:Wir sind dieser Tage im Fränkischen unterwegs. Heute von Thüngersheim mit dem Rad nach Würzburg. Was sich dort auf dem Stellplatz Friedensbrücke abgespielt hat, war unbeschreiblich... Tür an Tür, als ob nichts wäre... In der Stadt ein Betrieb wie in der Vorweihnachtszeit. In diesem Sommer sollte man sehr überlegen, wo es hingehen soll...

Na das meine ich auch. Wer sich Sorgen macht, sollte wo hinfahren wo er alleine ist und alle anderen Richtung Normalität entlassen. Wenn du in eine Großstadt fährst sind da mal Menschen , auch bei den Bayern darf man wieder vor die Tür , oh Wunder.Das ist doch das schöne am Womo, du hast viele Möglichkeiten und in deinem Womo steckst du dich nicht an, auch wenn der Stellplatz voll ist.Notfalls kannst du dich doch beim Verlassen des Womos mit einer FFP2 Maske schützen wenn du möchtest.Alles gut


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Barther Yacht-Service GmbH - Stellplatz
Stellplatz Norddeich Nähe Ocean Wave
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt