Caravan
anhaengerkupplung

Erfahrungen Winterbetrieb Eura Profila RS


tammy99 am 23 Mai 2020 10:28:44

Moin zusammen,

nach ausgiebiger Besichtigung diverser Fahrzeuge habe wir uns dafür entschieden, im Herbst oder nächstes Jahr einen Eura Profila RS SB also mit Seiten- und Hubbett zu kaufen.
Der mit Einzelbetten hätte uns auch gut gefallen, hat aber leider dieses "tolle" Bad...
Zur Frage: Der Abwassertank ist ja beim Profila nicht im Doppelboden. Wie ist Eure Erfahrung mit dem beheizten Abwassertank? Ist das elektrische Ablassventil auch beheizt?
Wir hatten ja mal einen Laika, bei dem der Abwassertank beheizt war, der Schieber aber eingefroren ist. Dann bringt mir der beheizte Tank auch nichts.
Die Isolierung kann man beim Eura wohl auch nachrüsten. Hat das schon jemand gemacht und wie sind die Erfahrungen damit?
Reicht die Combi 4 aus oder sollte man die große Heizung nehmen?
Ansonsten würden wir wieder den bewährten Kantop Isoliervorhang innen anbringen.

Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!!

LG
Fred

Anzeige vom Forum


Julia10 am 23 Mai 2020 11:28:02

Der Abwassertank ist, laut Eura Beschreibung, im Doppelboden verbaut. War selbst bei älteren Modellen mit Doppelboden so.

tammy99 hat geschrieben:Die Isolierung kann man beim Eura wohl auch nachrüsten. Hat das schon jemand gemacht und wie sind die Erfahrungen damit?
Welche Isolierung meinst Du :?: Leitungen usw. verlaufen im beheizten Doppenboden.

tammy99 hat geschrieben:Reicht die Combi 4 aus oder sollte man die große Heizung nehmen?


Ich würde immder die stärkere Heizung nehmen, insbesondere wenn einem die Wintertauglichkeit, wie bei Dir, so wichtig ist.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

tammy99 am 23 Mai 2020 12:27:06

Hallo Julia,

danke, aber bei diesem Modell hängt der Abwassertank unterflur und nicht im Doppelboden, da dieser nur 11cm hoch ist, daher auch meine Frage bzgl. Erfahrungen.

LG
Fred

Anzeige vom Forum


PilsPaul am 23 Mai 2020 12:33:20

Hallo,
nehmt doch das Arctic Paket (Thermovorhang (RundumIsolierung Fahrerhaus inkl. Fußbodenisolierung), HeizungCombi 6 E, Wärmetauscher Truma, Truma Duo Control mitFernanzeige, Eis-Ex und Crashsensor) hinzu. Da ist auch der Abwassertank isoliert.

tammy99 am 23 Mai 2020 12:33:46

Hallo Julia,

danke, aber bei diesem Modell hängt der Abwassertank unterflur und nicht im Doppelboden, da dieser nur 11cm hoch ist, daher auch meine Frage bzgl. Erfahrungen.

LG
Fred

tammy99 am 23 Mai 2020 12:34:42

PilsPaul hat geschrieben:Hallo,
nehmt doch das Arctic Paket (Thermovorhang (RundumIsolierung Fahrerhaus inkl. Fußbodenisolierung), HeizungCombi 6 E, Wärmetauscher Truma, Truma Duo Control mitFernanzeige, Eis-Ex und Crashsensor) hinzu. Da ist auch der Abwassertank isoliert.

So der Plan, aber ist da auch das Ablassventil beheizt?

PilsPaul am 23 Mai 2020 12:37:31

Das kann ich nicht sagen, da bei den neuen Euras das Ablassventil elektrisch betätigt wird.
Wir haben noch das manuelle, bzw. einen Ablassschieber.

tammy99 am 23 Mai 2020 12:55:15

PilsPaul hat geschrieben:Das kann ich nicht sagen, da bei den neuen Euras das Ablassventil elektrisch betätigt wird.
Wir haben noch das manuelle, bzw. einen Ablassschieber.

ok, ist der denn vor Frost geschützt?

PilsPaul am 23 Mai 2020 14:43:21

Da wir das Auto erst seit Februar haben, kann ich dazu nichts sagen.
Ich vermute, da der Schieber im Tank sitzt, ist dieser mit isoliert.
Jedenfalls ist das Rohr, welches aus dem Tank zur Aussenseite führt auch isoliert.

Beduin am 23 Mai 2020 15:12:17

So ein Umbau von einem Bad kostet auch nicht die Welt und vielleicht wacht Eura ja auch irgendwann mal auf und nimmt diese Bäder wieder aus dem Programm

7xy am 23 Mai 2020 15:42:04

tammy99 hat geschrieben:Wie ist Eure Erfahrung mit dem beheizten Abwassertank? Ist das elektrische Ablassventil auch beheizt?

Wir haben den T695 EB mit Arctic Paket BJ 2019 und waren letzten Winter damit unterwegs. Bisher keinerlei Probleme. Aber die Temperaturen waren auch nicht tiefer als minus 7°. Ob das Ventil beheizt ist, kann ich Dir leider nicht sagen. Aber der Tank und die kompletten Rohre sind isoliert.

tammy99 hat geschrieben:Reicht die Combi 4 aus oder sollte man die große Heizung nehmen?

Die Combi 4 hat im Gegensatz zur Combi 6 2 KW Leistung weniger. Das müsste im Winter immer noch ausreichen. Es dauert halt länger das kalte Fahrzeug aufzuheizen.
tammy99 hat geschrieben:Ansonsten würden wir wieder den bewährten Kantop Isoliervorhang innen anbringen.

Das macht beim schlecht isolierten Fahrerhaus des Ducato immer Sinn. So eine Isoliermatte ist im Arctic Paket enthalten.

tammy99 hat geschrieben:Vielen Dank schon mal für Eure Hilfe!!

LG
Fred


Gerne!

Henri1 am 24 Mai 2020 19:42:52

Moin
Haben einen Profila EB Bj.2015, das Ablassventil liegt im Isolierten Teil des Abwassertanks.

tammy99 am 24 Mai 2020 19:51:23

Henri1 hat geschrieben:Moin
Haben einen Profila EB Bj.2015, das Ablassventil liegt im Isolierten Teil des Abwassertanks.

Super, vielen Dank!

teamq am 24 Mai 2020 20:07:27

Wir waren letzten Winter mit dem Profila 720 EB 4 Wochen bis zum Nordkap unterwegs. Tiefste Temperatur waren -29°.
Hatten das Stück Rohr vom Abwassertank bis zum Auslass nochmal isoliert. Keine Probleme beim entleeren.

Zur Truma kann ich nichts sagen, wir haben das Alde Winterpaket, hätten uns aber wohl für die 6er entschieden.
Es ist kein Vorhang mehr dabei so wie früher, sondern eine Innenisolierung die mit Saugnäpfen an den Scheiben festgemacht wird. Da wir aber eine Aussenmatte draufhaben, findet die für innen eigentlich keine Verwendung.

Ach und das „tolle“ Bad in Kombi mit den Einzelbetten möchten wir nicht mehr hergeben ;D

tammy99 am 24 Mai 2020 20:42:43

teamq hat geschrieben:
Ach und das „tolle“ Bad in Kombi mit den Einzelbetten möchten wir nicht mehr hergeben ;D

Ja, beim 720 EB gefällt mir das Bad auch, beim 695 EB ist es doch sehr klein und die Dusche nicht rundum schließbar...


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Beseitigung der Hagelschäden am Wohnmobil Hymer Tramp SL 588
Chausson 627GA 2019 Organisation Garage
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt