CampingWagner
campofactum

Knauss Boxlife 540 Alternativen ?


berlino am 24 Mai 2020 13:40:36

Erstmal einen freundlichen Gruss in die werte Runde der erfahrenen Wohnmobilisten!
Bin auf der Suche nach einem möglichst kompakten Mobil (540cm lang) mit Küche, Bad und Bett bei voller Stehhöhe, welches durch ein verstaubares Bett maximalen Stauraum für Transporte oder grössere Einkäufe bietet. Mit meinem bescheidenen Wissen bin ich bislang nur auf den Boxlife 540 von Knauss gestossen weil sich dort das Bett bis hoch unters Dach kurbeln lässt und sich sodann ein beträchtlicher Stauraum im Heck auftut. So lässt es sich auch übernachten bei gleichzeitiger geschützter Unterbringung eines hochwertigen Ebikes. Schön und gut.
Nur will ich angesichts der Vielfalt an Herstellern nicht glauben, dass dies der einzige Anbieter ist, der auf kompakten 541cm Länge den enormen Raumbedarf des Bettes bei Bedarf in Stauraum umnutzen kann ?
Für Tips und Hinweise von den Kennern der Materie zu weiteren Herstellern und Modellen bin ich dankbar !

Anzeige vom Forum


CKgroupie am 26 Mai 2020 23:44:25

Guck dir Mal den Bresler Junior DK an. Ein Raumwunder!

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

berlino am 27 Mai 2020 14:33:38

lieben Dank für Deinen gut gemeinten Tip Nicole.
Weil ich jedoch am liebsten auf nur wenig befahrenen Landstrassen unterwegs bin, die nur zu oft von sehr niedrigen Brücken gekreuzt werden, ist so ein hohes festes Dach leider, leider nix für mich ...
Dank & Gruss und allzeit gute Fahrt

Anzeige vom Forum


berlino am 25 Jun 2020 12:07:46

Hallo,
hatte nun weiter recheriert, vielleicht ist das ja interressant für Jene die sich auch für einen kurzen Kastenwagen mit Hubbett im Heck interressieren :

Auf diese weiteren Anbieter bin ich gestossen :
* Adria bietet das Hubbett an, allerdings ist das im hochgefahrenen Zustand nur eingeschränkt nutzbar weil die beiden Enden in der tiefen Position verbleiben
* Vantourer bietet eine Lösung die jener von Knaus entspricht, angeblich werden die im selben Werk gebastelt ?

Falls Ihr weitere Infos zum Thema haben solltet - nur zu !
und tschüss

(Moderator : diesen Faden doch besser ins Kastenwagenforum ?)

CKgroupie am 25 Jun 2020 12:41:41

berlino hat geschrieben:Weil ich jedoch am liebsten auf nur wenig befahrenen Landstrassen unterwegs bin, die nur zu oft von sehr niedrigen Brücken gekreuzt werden, ist so ein hohes festes Dach leider, leider nix für mich ...


Bresler: 2,98m Knaus 2.58m Höhe. Die 40cm machen so einen großen Unterschied?

berlino am 26 Jun 2020 10:49:36

...och 40cm hin oder her. Ich lass ja gerne mit mir reden, nur die Hindernisse die unterwegs so meine Wege kreuzen zeigen sich da gerne stur. 40cm mehr in der Höhe können einen entscheidenden Nachteil ausmachen, leider ..

teuchmc am 27 Jun 2020 04:41:29

Moin! Also 40cm sind schon deutlich an Höhe mehr. Aber wo(in D/Eu) gibt es Brücken, welche bei entsprechender Durchfahrtsbreite so niedrig sind? Was ist für Dich niedrig? Wenn das ein wichtiges Kriterium auf der Prio-Liste ist, müßtest Du ja auf H1 mit Klappdach konsequenter Weise gehen.
Sonnigen weiterhin. Uwe


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Zufriedenheit mit PLA
Sunlight T68 XV Neukauf in Planung
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt