Caravan
luftfederung

Sprinter W907 W910 mit 143PS Erfahrung?


Chingo am 27 Mai 2020 19:26:10

Hat jemand einen o.g. Sprinter als WoMo und kann mal seine Erfahrung und Einschätzung über die !Motorisierung teilen?
Kommt man damit auch mal einen Pass hoch oder ist das dann doch eher Untermotorisiert?
Rennen will ich damit keines gewinnen aber als Verkehrshindernis möchte ich damit auch nicht unterwegs sein.

Würde mich brennend interessieren

Danke u viele Grüße
Chingo

Anzeige vom Forum


tztz2000 am 27 Mai 2020 22:19:17

Moin Chingo,

Du weisst sicher, dass der 143 PS Sprinter 314 CDI ein Frontkratzer ist!

In diesem Test kommt der Wagen mit 6-Gang-Schaltung nicht ganz so gut weg, spritziger ist er mit der 9-Gang-Automatik:

--> Link

Untermotorisiert ist er sicher nicht, es sind viele Camper mit weniger Leistung unter der Haube unterwegs.


Ich würde eher den 316 CDI mit 163 PS wegen des Hinterradantriebs empfehlen.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

silverdawn am 28 Mai 2020 12:01:35

tztz2000 hat geschrieben:
Ich würde eher den 316 CDI mit 163 PS wegen des Hinterradantriebs empfehlen.



Ich würde ihm einen 5 oder 6Zylinder empfehlen, denn der 163 PS 4Zylinder ist genau so gut oder schlecht wie die Fiat Motoren.

Gruß
Harald

Anzeige vom Forum


pfeffersalz am 28 Mai 2020 12:56:10

silverdawn hat geschrieben:
Ich würde ihm einen 5 oder 6Zylinder empfehlen, denn der 163 PS 4Zylinder ist genau so gut oder schlecht wie die Fiat Motoren.

Gruß
Harald


Wie viele km hast du mit diesen beiden Fahrzeugen Erfahrung?

Alter Hans am 28 Mai 2020 13:36:00

Chingo hat geschrieben:Erfahrung und Einschätzung über die !Motorisierung teilen?
Kommt man damit auch mal einen Pass hoch oder ist das dann doch eher Untermotorisiert?
Rennen will ich damit keines gewinnen aber als Verkehrshindernis möchte ich damit auch nicht unterwegs sein.
Danke u viele Grüße
Chingo


Also einen Pass hochkommen tust Du auch mit 9,7 PS im Kabinenroller, sehr langsam.
Ein Verkehrshindernis am Pass gegenüber zügigen PKWs bist Du mit dem Wohnmobil immer: Bergauf wegen der Kurven oder Serpentinen. Gehst Du das wild an dann schepperts hinten im Wagen kräftig wegen dem Gepäck usf..
Bergab wegen der Bremsen die gerne überlastet werden wenn man dabei immer wieder mal Gas gibt. Richtig ist meist: rollen kassen, vor Kurven oder Steilstrecken öfters kurz und knackig bremsen.

Mein VW T4 mit 102 sehr gesunden PS und 3 T sowierecht standfesten Bremsen möchte ich da weder bergauf noch bergab an seine Grenzen bringen.

Du bist im Urlaub und nicht auf der Flucht. Also empfehel ich nicht die stärksten Maschinen.

nanniruffo am 28 Mai 2020 13:36:22

silverdawn hat geschrieben:Ich würde ihm einen 5 oder 6Zylinder empfehlen, denn der 163 PS 4Zylinder ist genau so gut oder schlecht wie die Fiat Motoren.
Gruß
Harald


Wenn der MB 163 PS 4-Zylinder genauso gut ist wie die Fiat-Motore ist doch alles bestens. Bessere Motore sind doch kaum zu finden.

Und die 5 Zylinderzeit ist bei MB aber nun wirklich schon ein ganzes Weilchen passe.

Tom

silverdawn am 28 Mai 2020 19:30:26

pfeffersalz hat geschrieben:
Wie viele km hast du mit diesen beiden Fahrzeugen Erfahrung?



Mit dem 5Zylinder ca. 100.000km mit dem 6Zylinder ca.5000km.

Gruß
Harald

teuchmc am 29 Mai 2020 09:07:53

Moin! Naja, der TE fragt ja nach Erfahrungen zu genau der Leistungsstufe in dem Modell. Und das hat halt FWD und da ist m.W.n.nix mit 5/6Zyl-Motoren. Man möge mich berichtigen, sollte ich da nicht ganz aktuell sein.
Über Sinn oder Unsinn von Hubraumabrüstung etc.hat Jeder(m/w/d) seine Meinung. Diese sind hier allerdings bis jetz noch nicht gefragt..
Sonnigen weiterhin. Uwe

pfeffersalz am 29 Mai 2020 09:17:25

silverdawn hat geschrieben:
Ich würde ihm einen 5 oder 6Zylinder empfehlen, denn der 163 PS 4Zylinder ist genau so gut oder schlecht wie die Fiat Motoren.

Gruß
Harald


pfeffersalz hat geschrieben:
Wie viele km hast du mit diesen beiden Fahrzeugen Erfahrung?



silverdawn hat geschrieben:
Mit dem 5Zylinder ca. 100.000km mit dem 6Zylinder ca.5000km.

Gruß
Harald


Also weder mit dem 143 PS Daimler noch mit dem FIAT? Wie kommst du dann zu deiner Überzeugung?


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

W 906 Hymer ML-T größerer Tank
Passform Tank 412 904 von 906
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt