Caravan
motorradtraeger

Wechselrichter klackert bei Landstrom


Tdr01 am 05 Jun 2020 18:04:58

Hallo Leute,

Folgendes Problem.
Sind heute morgen noch an Landstrom gehangen und alles ok.
Kommen jetzt am neuen Platz an,,Landstrom dran, in der Garage alles io.
Ladegerät läuft und auch diensteckdose im Heck.
Allerdings geht nicht eine Steckdose im Womo.
FI ist drin.
Bin dann beim googlen beim WR hängengeblieben.
Habe bei mir einen Waeco msi1812t verbaut.
Wenn ich am Landstrom hänge klackert er wie wild, aber irgendwie in verschiedenen Rythmen.
Landstrom abrunden alles ist ok.
Über WR gehen auch alle Steckdosen.
Den breaker am WR habe ich auch betätigt. Wobei ich hier überhaupt keinen
Widerstand spüre.
Keine Änderung.
Wenn ich die Zuleitung 230V vom WR abziehe, hört das klackert natürlich auf, allerdings immer noch keine Spannung auf den Dosen.
Was kann ich tun? Hat der WR das zeitliche gesegnet?

Hoffe ihr habt ein paar Antworten.
Gruß
Thomas

Anzeige vom Forum


Gogolo am 05 Jun 2020 18:19:30

Hast du schon mal nachgemessen wieviel Volt anliegt. Bei mir klackert es sich wenn der Landstrom unter 180Volt ist.


Habe die Ehre

Gogolo

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Tdr01 am 05 Jun 2020 18:41:36

Ja, habe ich .
230V. Auch die Kabel habe ich schon getauscht, also andere Dose am Verteiler auf dem Platz
Und die Zuleitung auch schon. Ohne Erfolg. :?

Anzeige vom Forum


California Gregor am 05 Jun 2020 19:01:20

Hallo,

das ist ein bekannter Fehler bei dem WR, hier ist die Netzvorrangschaltung defekt. Als sofort Hilfe am WR sind zwei graue Stecker auf der einen Seite. WICHTIG Strom abstecken zuvor und die beiden Stecker zusammen stecken, ab sofort geht bei Landstrom alle Verbraucher und Steckdosen. Bei mir ist der WR im Doppeltenboden verbaut, somit kaum ranzukommen

Den Wechselrichter muss man zu WECO einschicken, die Reparatur geht ganz schnell, ich meine 150 Euro hat gekostet.

Gruß Gregor

Tdr01 am 05 Jun 2020 19:21:11

Hall9 Gregor,
Danke für die Info.
Die Idee mit dem verbinden der. Eiden AC in und out hatte ich auch schon. Wusste nur nicht ob das so geht.
Na dann werde ich das mal so angehen.
Weißt du noch welchen Dometic Service du angeschrieben hast?
Gruß
Thomas

Tdr01 am 05 Jun 2020 19:27:26

So, mal die beiden AC mit einander verbunden und es geht wieder.
Was ein Scheiß. Werde dann nach dem Urlaub mal mit dometic telefonieren.
Gruß
Thomas

California Gregor am 05 Jun 2020 19:49:38

Bin bis Ende nächster Woche auch unterwegs, ich schaue nach sobald ich wieder zu Hause bin.

Gruß Gregor

taxifahrer am 20 Jun 2020 07:16:18

Betreibt ihr den Wechselrichter immer mit der Vorrangschaltung?
Ich habe mir vor lauter Dummheit mal einen Waeco 1812t abgeschossen :( (Reparatur 400 €) und achte seither penibel darauf das der WR aus ist bevor ich Landstrom anschließe.

Altmaerker39638 am 21 Jun 2020 10:12:23

Hallo,
wir betreiben seid 2018 einen WR Waeco 1812T über ein Waeco-Vorranggschaltung und mit Ausschalter. Der WR wird nur bei Nutzung eingeschaltet und läuft ohne Störungen und wird zum Betrieb Espressomaschine oder Toaster und ggf. mal Fön für die Cheffin betrieben.

Tdr01 am 22 Jun 2020 09:01:20

Habe mit Ddometic gesprochen und die meinten wohl auch die NVS ist hinüber. Läßt sich aber reparieren.
Habe ihn jetzt eingeschickt und warte auf den Kostenvoranschlag.
Mein WR ist auch mit NVS angeschlossen.
Normalerweise kommt es nicht vor, dass ich an Landstrom gehe, wenn der WR läuft.
Aber selbst wenn, dafür ist er ja ausgelegt, hoffe ich mal :-)

Gruß
Thomas

Tdr01 am 01 Jul 2020 23:44:51

Heute Antwort von Dometic erhalten.
NVS defekt.
Kosten:220€
Na ja, billiger als ein neuer.
Aber nach knapp 4 Jahren ist das schon ärgerlich, und gerade 50x benutzt.

Gruß Thomas

Anzeige vom Forum


schnecke0815 am 02 Jul 2020 05:19:09

Wäre dann eine gute Gelegenheit über einen Wechselrichter ohne Vorrangschaltung nachzudenken und diese
dann seperat zu verbauen. Kostet ca.€ 90 --> Link und einen guten und günstigen Wechselrichter findet man hier --> Link

huohler am 02 Jul 2020 10:49:36

Kann man die NVS nicht deaktivieren und dann eine externe verwenden?
Aber jetzt ist der Reparaturauftrag wohl schon getätigt.

Hubert

Tdr01 am 06 Jul 2020 12:26:01

So WR ist heute aus der Rep. zurück.
Kosten wie gesagt 220€ und das Teil läuft wieder.
Gruß
Thomas


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Brauche euer Wissen Ford LMC Breezer
bezahlbaren Wandler für Dometic Freshwell 3000
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt