Dometic
hubstuetzen

Kaufberatung Concorde Compact TL


Einstiegscamper am 14 Jun 2020 19:05:34

Guten Abend,

meine Freundin und ich gucken nun schon seit etwa einem Jahr nach Wohnmobilen. Nach diversen Besuchen bei Händlern, Internetrecherche usw. haben wir nun ein Modell gefunden, was unserer Meinung nach perfekt für uns ist. Das wäre ein Concorde Compact mit einem Alter von ca. 20 Jahren. Da dies unser erstes Wohnmobil werden soll, wollen wir erstmal nicht viel mehr als ca. 20.000 € ausgeben.
Wir wollten nun nach Erfahrungen mit dem Basisfahrzeug fragen. Würdet Ihr eher ein Fahrzeug mit hoher Laufleistung kaufen, das schon diverse Anbauteile gewechselt bekommen hat oder eins mit weiger Kilometern, bei dem dafür noch nicht viel gemacht wurde.
Ich hoffe Ihr könnt uns mit euer Erfahrung ein paar Denkanstöße zu dem Thema geben.

Das Basisfahrzeug ist ein Fiat Ducato II 230

Der erste hat eine Laufleistung von 116.000 Km, der zweite 243.000 Km aber diverse Karosseriearbeiten bekommen, Bremsleitungen, Traggelenke, Spurstangen etc.

Ich würde euch noch gerne zwei Links dazu posten, darf aber noch nicht im ersten Post verlinken :oops:

Vielen Dank für Eure Hilfe :)

Anzeige vom Forum


PatrickP am 14 Jun 2020 23:01:02

Linkservice:

--> Link

--> Link

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

PatrickP am 14 Jun 2020 23:04:22

Und ich würde den mit mehr Km nehmen. Wer sich soviel Mühe gibt etwas zu dokumentieren, der passt auch auf sein Eigentum auf.

Anzeige vom Forum


Jagstcamp-Widdern am 15 Jun 2020 09:48:01

sehe ich auch so, der ez 94 ist durchrepariert!
aber bei beiden: 18k€ für 23 bzw. 26 jahre alte 230er 5m - ducatos???

nie und nimmer würde ich das bezahlen! :ja:

alleswirdgut
hartmut

Einstiegscamper am 15 Jun 2020 19:54:33

PatrickP hat geschrieben:Und ich würde den mit mehr Km nehmen. Wer sich soviel Mühe gibt etwas zu dokumentieren, der passt auch auf sein Eigentum auf.


Vielen Dank für die Links :gut:

Einstiegscamper am 15 Jun 2020 20:06:03

Jagstcamp-Widdern hat geschrieben:sehe ich auch so, der ez 94 ist durchrepariert!
aber bei beiden: 18k€ für 23 bzw. 26 jahre alte 230er 5m - ducatos???

nie und nimmer würde ich das bezahlen! :ja:

alleswirdgut
hartmut


Ich finde 18k€ für so alte Autos auch teuer aber irgendwie kosten alle soviel. Das Problem ist, wir wollen einen Kastenwagen und definitiv ein Hubbett, da wir einen relativ kleinen Wagen und trotzdem viel Platz im Innenraum haben wollen. Wir haben auch schon bei James Cook, Pössl usw. geschaut, haben aber das Gefühl, dass es keinen großen preislichen Unterschied gibt. Klar haben manche mehr oder weniger km, manche mehr oder weniger Rost, Innenraum abgegriffener etc. Wir finden aber halt nichts bei dem wir sagen das wäre ein besserer Deal.
Wir sind aber auch nicht beratungsresistent :wink: , was würdest du denn dazu sagen?

Lg


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Carado A 464 Zuladung
Pilote P 740 FGJ
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt