Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Gurtschloss der Sitzbank öffnet nicht mehr


Chauffeur am 17 Jun 2020 12:20:32

Hallo zusammen,

ich habe ein kurioses Problem:
Meine Göttergattin hat es tatsächlich geschafft den Gurt verkehrt herum (also die Seite vom Gurt, die normalerweise dem Körper zugewandt ist zeigt nach aussen - das Gurtband ist also eine halbe Umdrehung verdreht) ins Gurtschloss zu stecken :roll: . Folge: das Gurtschloss lässt sich nicht mehr öffnen! Es klemmt! Zum Glück ist meine Frau sehr zierlich und sie konnte einfach unten durchschlüpfen... sonst müsste ich ihr regelmäßig Essen und trinken bringen.

Aber mal Spaß beiseite: normalerweise sitzt dort unser Sohn. Der ist ein 10jähriges Kind und schnallt sich selbst an und ab. Ich will aber nicht ausschließen dass es mal passiert, dass er auch den gurt verdreht. Im Falle eines Unfalls/ Brandes,... kann so etwas zur tödlichen Falle werden!!! Ich bin geneigt bei Knaus (unser Auto ist gerade mal 2 Jahre alt) so richtig Rabatz zu machen!

Aber für die akute Situation: hat jemand eine Idee wie ich das Gurtschloss öffnen kann?

Vielen dank und schöne Grüße
Stefan

Anzeige vom Forum


hmarburg am 17 Jun 2020 12:31:00

Chauffeur hat geschrieben:...Ich bin geneigt bei Knaus (unser Auto ist gerade mal 2 Jahre alt) so richtig Rabatz zu machen!...


Hoffentlich wird das kein Bumerang, schließlich handelt es sich um eine Fehlbedienung und nicht zwingend um einen Mangel.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Chauffeur am 17 Jun 2020 12:34:53

hmarburg hat geschrieben:Hoffentlich wird das kein Bumerang, schließlich handelt es sich um eine Fehlbedienung und nicht zwingend um einen Mangel.


Ich glaube aber nicht, dass so etwas überhaupt zugelassen werden dürfte. Das Gurtschloss darf sich dann entweder so nicht schließen lassen oder es muss trotzdem aufgehen - so ist das ein Sicherheitsrisiko! Ausserdem steht in der Bedienungsanleitung nicht drin, dass man es nicht auch andersherum reinstecken darf.
Ich will nicht, dass mein Kind im Zweifel im Fahrzeug gefangen ist!

Schöne Grüße
Stefan

Anzeige vom Forum


spinnerei am 17 Jun 2020 12:57:02

Drücke mal den Gurtstecker fester rein und drücke dann den Öffner, vielleicht gehts dann. Wenn nicht, versuche mal mit einer dünnen Spachtel oder etwas ähnlichem zwischen Gurtschloss und Gurtstecker reinzudrücken und so den Schieber zu entlasten.

Sollte ein Unfall eintreten wird der Gurt einfach abgeschnitten. Übrigends sollte ein Gurt getauscht werden, wenn er starken Belastungen (Unfall) ausgesetzt wurde, da das Gurtmaterial in diesem Falle eine plastische Dehnung erfahren hat und damit die Reiskraft herabgesetzt wurde, bzw. auch die berechnete Dehnung für die Verminderung der Unfallbelastung nicht mehr da ist.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat Ducato Multijet 130 nimmt öfter kein Gas an
230er Wagenheberaufnahme schweißen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt