Zusatzluftfeder
campofactum

Sunlight T68 XV Neukauf in Planung


Anderl1402 am 25 Jun 2020 16:26:51

Hallo alle zusammen,

nach 8 Jahren Wohnwagen Hobby Premium 495 spielen wir ( meine Frau und ich ) mit dem Gedanken auf ein WW umzusteigen.
Es sollte Neu sein und ich komme immer wieder auf das o.g. Sunlight T68 XV Modell. Wir haben es uns bereits ausführlich angeschaut und ich habe es bis dato aber nur mit einem Dethleffs verglichen. Alternativ hatte ich noch den Knaus SUN TI 700 MEG Platinum im Auge. Allerdings haben wir bei beiden einen Preisunterschied von ca. 10.000 Euro. Nun meine Frage : Ist der Sunlight T68 XV WIRKLICH 10.000 Euro schlechter ? Ich habe natürlich div. Unterschiede festgestellt aber nie in dem Umfang.

Kann mir jemand aus eigener Erfahrung über den Sunlight T68 XV berichten ?
Hat mir jemand einen guten Händler in BW ?

Schöne Grüße Andi

Anzeige vom Forum


Kistenmann am 25 Jun 2020 18:38:23

Ich hänge mich mal ran. Genau das Modell von Sunlight interessiert mich auch :ja:

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

mafrige am 25 Jun 2020 18:55:54

Also der Sunlight wird in der Standardbauweise der 1970 Jahre mit Holzlattung und Styropor hergestellt.
Die Möbel sind in Hohlkammerprofil und beidseitig foliert, was bei fast allen Wohnmobilen bis 3,5 t gleich ist, das Design ist Geschmacksache.
Geräte wie Heizung, Kühlschrank ... kommen von den üblichen Herstellern.

Also bleibt nur die Bauweise als Unterschied und modern ist in Sandwichplattenbauweise zwischen GFK oder Alu wird geschlossenporiger Hartschaum unter hohen Druck verklebt, natürlich ohne Holz!
Auch bei WM ab 7 m sollte man auf einen Doppelboden verzichten, denn der nimmt ca. 200 Kg Zuladung gegenüber ohne!
Polster, Matratzen und Bezüge können qualitative Unterschiede haben, lassen sich aber im nachhinein ändern!

Anzeige vom Forum


morpheus22 am 25 Jun 2020 20:34:43

Hallo Andi,
Schau dir mal statt den Sun TI den Sky TI an, der hat keinen Doppelboden, und ist 6.000 Euro günstiger.
VG Matze

xenio am 25 Jun 2020 21:04:50

Der Sunlight ist zwar nicht holzfrei, aber Du kannst anders als die meisten anderen Fahrzeuge dieser Länge mit 3,5 t locker ohne Überladung in Urlaub fahren, weil der Wagen oft 200 kg leichter ist als andere Fahrzeuge, insbesondere als die mit holzfreiem Aufbau. 7 Jahre Dichtigkeitsgarantie sind auch dabei. Schau Dir mal die Leergewichte an...

morpheus22 am 27 Jun 2020 22:02:30

xenio hat geschrieben:Der Sunlight ist zwar nicht holzfrei, aber Du kannst anders als die meisten anderen Fahrzeuge dieser Länge mit 3,5 t locker ohne Überladung in Urlaub fahren
Na ja..."locker" würde ich in dem Satz streichen, immerhin ist er 7,40m lang. Unser Pepper ist nur 6,74m und wir haben nicht den halben Hausstand dabei und müssen da trotzdem aufpassen. Wir sind ebenfalls nicht holzfrei und haben trotzdem 10 J. Dichtheitsgarantie, und ja, ich denke auch dass die ganzen holzfreien Voll-GFK Womo einige Kilos mehr auf die Waage bringen.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Knauss Boxlife 540 Alternativen ?
Kaufberatung Alkoven 5-6 P
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt