aqua
motorradtraeger

Hymer Exsis I 588 oder Carthago Compact 143


Scheuman am 27 Jun 2020 11:16:56

Was spricht dafür oder dagegen? Welcher hat das größere Bad?
Gibt es eine Alternative bis 7m, max. 2,20 m Breite und 3,5T?

Anzeige vom Forum


bigben24 am 27 Jun 2020 13:23:47

Was für den Carthago spricht: vielleicht etwas Wertiger
Was gegen den Carthago spricht -> deutlich teurer; ca 100kg schwerer

Was für den Exsis-T spricht: ca 100kg leichter und günstiger.

Was gegen den 2020er Exsis-T spricht: Die 2020er Modelle (580 / Pure) sind deutlich abgespeckt -> weniger Klappen, Regale, "Trockenbaudesign, 2 Garagentür nur in Mikroausführung. Kein AL-KO Fahrwerk mehr, nur noch FIAT Standardrahmen mit Blattfedern und Citroen Basis. Als 588 Eigner, würde ich den aktuellen nicht mehr kaufen.

Wenn Du einen Exsis-T 588 (bis 2019) nimmst, hast Du all die Nachteile nicht. Gibt es noch vereinzelt als NEU . Damit ist man besser bedient als mit den aktuellen.. und auf Euro 6 d temp - drauf gesch...n. ...und mit Glück findest Du noch einen mit MAXI FW. Wir sind mit unserem sehr zufrieden, auch aus Gewichtsgründen. Reisefertig inkl. Roller (Garage) < 3.500kg

Alternativen: Ein Freund hat gerade einen Adria Compact erworben und ist bis dato sehr zufrieden

Gruß

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Scheuman am 27 Jun 2020 16:10:32

Dafür hat der Carthago Doppelboden (braucht man den?) und die schönere Karosserieform. Die Dachkante ist nicht so eckig.
Meine Frage bezieht sich auf den Integrierten, soweit ich weiß gibt es bei Adria keine schmale Version. Und noch ein Muss, der Kühlschrank darf nicht unten (unter dem Herd) sein

Anzeige vom Forum


etyp2000 am 27 Jun 2020 16:19:09

mit den Abmessungen ist z.B. auch der Knaus VAN I 650 MEG zu haben, nur so als Vergleich

bigben24 am 27 Jun 2020 18:25:04

Alle 3 genannten, sind 212 / 220cm breit - je nachdem wo man mißt

Gruß

pepe54 am 27 Jun 2020 19:57:24

Wir haben im vergangenen Jahr auch vor diesen Fragen gestanden. Hymer, Carthago, Knaus. Dann ist es nach 4 Monaten Recherche ein C Tourer geworden.
Wir sind glücklich mit unserem Womo, wären es aber bestimmt auch mit einem anderen Fabrikat geworden. Ich denke, entscheidend ist ein gesunder kritscher Blick. Ein Womo ist Manufaktur mit mehr Technik als in einem Porsche. Mängel bleiben da nicht aus. Aber das ist nicht schlimm.
Also, Carthago find ich gut :kette:

Scheuman am 28 Jun 2020 08:34:24

Kann man den Knaus qualitativ da wirklich mit vergleichen? Knaus soll ja öfters Gewichtsprobleme haben. Und wie ist das mit dem Schiebewaschbecken, gibt es da auf Dauer keine Probleme?

bigben24 am 29 Jun 2020 16:22:25

Knaus baut ja keine schlechten Fahrzeug, 2 Freunde / Bekannte haben einen und sind zufrieden damit.

Habe mal ein paar Gewichte rausgesucht:

Leergewichte:

Knaus VAN I 650 2.715kg
Carthago c-c 143 2.750kg
Exsis-I 588 2.690kg
Adria Compact DL 2.700kg

Alle Angaben ohne Gewähr

Scheuman am 29 Jun 2020 17:22:51

Die Leergewichte lt. Hersteller zählen leider nicht. Ich habe einen Knaus besichtigt, hatte keine zusätzlichen Extras und der Verkäufer sagte mir ausdrücklich, das gewogene Leergewicht liegt bei 3100 kg.

bigben24 am 29 Jun 2020 19:45:18

...also bei meinem Exsis hast gestimmt inkl. Extras (lt. Hymer Konfiugartor) auf 5kg und das ein Knaus um 400kg abweicht glaube ich einfach nicht. 3.100kg was? Leergewicht ? Fahrbereite Masse? Mit welchen werksseitigen Extras?

Gruß

Scheuman am 29 Jun 2020 20:24:14

Fahrbereit ohne auffällige Extras. Modell 2014, 600 ME

Anzeige vom Forum


morpheus22 am 03 Jul 2020 21:55:30

Unser Pepper ist ja auch ein "kleiner" Knaus, mit Grundausstattung und Zubehör kommen wir schon auf 3.100 kg. Letzten Winter waren wir zu dritt mit 16 j. Tochter weg, mit vollen Tanks und 3*11kg Gas. Da wir durch A fuhren, vorsichtshalber gewogen, 3.470 kg. Da hab ich schon gestaunt. :eek:


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ilusion XMK590 jetzt wird es ernst
Hymer ML-T 580 oder doch Adria Compact Plus DL?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt