Dometic
anhaengerkupplung

Dometic EK 2000 Kabelummantelung porös


fabi am 06 Jul 2020 10:43:26

Hallo zusammen,
bei unserem Kühlschrank ist eine Ummantelung eines Kabels porös.
Kennt jemand das Problem und wüsste eine Lösung?
Herzliche Grüße
Fabi

Hornberger am 06 Jul 2020 11:33:38

Hallo Fabi, Kabelbinder (weg von der Hitzequelle, Scheuerstelle), altes Stück Fahrradschlauch überziehen, mit Isolierband (hitzebeständig) umwickeln und schon ist das Problem beseitigt. Nach dem Bild befindet sich der Kabelstrang zu nah an einer Wärmequelle oder scheuert.
Eine Zeitlang fahren und dann die Stelle vorsichtig überprüfen. Ist des dort sehr heiß? Scheuert etwas? Hat der Kabelstrang dort eine starke Knickstelle und das alte Gummi bricht aus Altersschwäche?
Die andere Möglichkeit: "Die Kabel im Strang schmoren durch Überlastung".
Sieht aber für mich nicht unbedingt so aus. Um ganz sicher zu gehen: Werkstatt/Bosch Dienst, bevor das Fahrzeug "abfackelt".
Ich würde selbst Ursachenfeststellung betreiben. Hängt aber mit meiner Angst vor den Werkstattrechnungen zusammen.

Ist aber alles nur meine subjektive und unverbindliche Einschätzung!
Gruß Holger

ppgg am 06 Jul 2020 11:47:40

Fachgerecht? Kabel auswechseln. Pragmatisch? Selbstverschweißendes Isolierband.

LG Peter

fabi am 07 Jul 2020 12:48:57

Danke für die Antworten.
Hab's pragmatisch gelöst:
Mit Isolierband umwickelt und vom Kamin und dem heißen Rohr daneben weg verlegt.
Herzliche Grüße
Fabi

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

DOMETIC RMDT 8505 schaltet in AES auf Batteriebetrieb
Midi Heki Anordnung Verlegung Seilzüge
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt