aqua
motorradtraeger

Pössl - wer bist Du?


Dampfhannes am 06 Jul 2020 19:17:08

Hallo Freunde,

seit einiger Zeit waren wir auf der Suche nach einem "Kasten". Eigentlich wollten wir uns nur einen Überblick verschaffen. Deswegen starteten wir einen Wochenendausflug der uns zuerst nach Hilpoltstein führte. Das was man uns dort "präsentierte" will ich nicht weiter kommentieren....

Auf dem Heimweg kamen wir dann an einer Adresse vorbei die, laut Inserat bei "mobile", Interessantes versprach.

Kurz und knapp: Das Fahrzeug ist wie für uns gemacht, auch wenn es noch einige Baustellen mitbringt.

Papiere sind viele dabei aber um welchen Pössl es sich nun handelt entzieht sich immer noch meiner Kenntnis. :lol:

Was bekannt ist: Ducato 244, Bj 2005, Pössl, Festbett im Heck (quer), Halbdinette, viele Extras....

Es wäre schön zu diesem Fahrzeug eine BA von Pössl zu haben. Vielleicht fährt Jemand dieses Fahrzeug und kann helfen.

Beste Grüße

Hannes


jack17de am 06 Jul 2020 20:03:08

Hi Hannes,

schreib einfach mal den Hersteller Pössl per E-Mail an.
Ich habe kurzfristig die passende Bedienungsanleitung als PDF zugesandt bekommen.

Viel Erfolg,
Andi

Roman am 06 Jul 2020 23:08:09

Dampfhannes hat geschrieben:Papiere sind viele dabei aber um welchen Pössl es sich nun handelt entzieht sich immer noch meiner Kenntnis. :lol:
Was bekannt ist: Ducato 244, Bj 2005, Pössl, Festbett im Heck (quer), Halbdinette, viele Extras....


Hallo Hannes,

2005 war das Pössl Programm noch recht überschaubar. Daher kann es sich eigentlich nur um einen "2Win" handeln. Das dürfte das Modell sein, das es mit am längsten gibt.

--> Link

Gruß
Roman

Anzeige vom Forum


tztz2000 am 06 Jul 2020 23:31:03

Roman hat geschrieben:2005 war das Pössl Programm noch recht überschaubar. Daher kann es sich eigentlich nur um einen "2Win" handeln. Das dürfte das Modell sein, das es mit am längsten gibt.

.... und dann gab's vorher schon den Duett und den Duo.

Ich zitiere mal aus einer WoMozeitschrift, die gebrauchte Kastenwagen von Pössl und Globecar unter die Lupe genommen hat:

1996 beginnt die Historie der Marke Pössl, wie wir sie heute kennen. Damals entstand die Idee, geräumige Kastenwagen mit serienmäßigem Hochdach auszubauen, die man zu sensationell günstigen Preisen anbieten konnte. Der Duo-Van (später Duo-2000) mit Mitteldinette machte den Anfang. Sein Listenpreis betrug inklusive des damals noch seltenen Turbodieselmotors 45.885 Mark. Zwei Jahre später ergänzte der kürzere und nochmals günstigere Duett das Programm, dann folgte der Duett L mit langem Radstand. Mit dem 4-Family nimmt Pössl ab 2000 auch Familien ins Visier. 2001 debütiert das Erfolgsmodell, das endgültig den Durchbruch der Marke bringt: der 2Win mit Halbdinette und festem Querbett im Heck. 2004 leitete Pössl daraus wiederum den For6 mit Hecksitzgruppe ab. Als Alternative zu den Peugeot-, Citroën- und Fiat-Ausbauten stieß 2004 der For2 auf Basis des Ford Transit hinzu.


Stell doch mal ein paar Fotos vom Innenraum ein, vielleicht kann jemand das Modell identifizieren!

Dampfhannes am 07 Jul 2020 01:38:28

Vielen Dank für die schnelle Antworten.

Der Grundriss der in dem Prospekt gezeigt wird den Roman freundlicherweise verlinkt hat gleicht dem von unserem Fahrzeug.
Nur das 2005 noch auf Ducato 244 aufgebaut wurde.

Es ist daher wohl ein "2Win".

Die Firma Pössl werde ich trotzdem einmal anmailen. Eigentlich brauche ich kaum eine Anleitung aber ich habe gern immer Alles komplett zum Fahrzeug.

Gruß und Dank

Hannes

Dampfhannes am 07 Jul 2020 13:55:37

Hallo Leuts,

Pössl selbst kann nicht helfen und einige Servicewerkstätten habe ich auch schon vergeblich kontaktiert.

Es geht natürlich auch ohne..

Ich danke Euch

Hannes

Roman am 09 Jul 2020 11:40:14

Hallo Hannes,

im Netzt findest du aber auch einige BA´s zum "2Win" zum runterladen. Die mögen zwar nicht mit deinem
Modelljahr übereinstimmen, aber die wesentlichen technischen Zusammenhänge haben sich i.d.R. nicht viel verändert.

Gruß
Roman

tztz2000 am 09 Jul 2020 13:56:51

Dampfhannes hat geschrieben:Pössl selbst kann nicht helfen....

Das ist ein sehr schwaches Bild von Pössl....

.... was wäre schon dabei, ein PDF für solche Fälle bereitzustellen! :?

achim49 am 09 Jul 2020 15:57:38

Hallo,
das sieht bei anderen Hertsellern noch trauriger aus, da gibt es das noch nicht mal beim Neufahrzeug. Da es sich bei meinem um einen "Clever" Bj. 2015 handelt ist der Bezug zu Pössel ja da.

Aber auch bei Fragen nach Reifen anderer Größe usw. ist das abwimmeln wohl einfacher als dem Kunden zu helfen.

In meiner Brufl. Tätigkeit hat mich das bei Mitbewerbern weniger gestört, da konnte man (ich) deutlich besser sein. Was dann auch in Aufträgen sich bemerkbar machte. In einer Branche die mit der Produktion kaum hinter her kommt sollte man das aber nicht erwarten.

Aber lassen wir das.

Bleibt alle gesund und habt Freude an unserem Hobby.

Dampfhannes am 09 Jul 2020 16:24:32

die wesentlichen technischen Zusammenhänge


Die Bedienung ist klar, dafür brauche ich nix. Ich hätte nur gern Alles was zum Fahrzeug gehört komplett gehabt.

Das ist ein sehr schwaches Bild von Pössl


Leider ist das so. Wenn ich an unseren "verblichenen" Bürstner denke war das anders.

Gruß und Dank

Hannes

achim49 am 09 Jul 2020 16:54:37

Hallo Hannes,
nur Mut. Bei den "Clever`s" hat sich jemand gefunden, der die Arbeit der Hersteller/Verkäufer erledigt hat.

Der hat ein richtiges 60 Seiten Werk produziert, mit Bildern, saubere Auflistung (Inhaltangabe), eine richtige Bedienungsanleitung halt.
Ist in einem anderen Forum mit Bezug zum Fahrzeug. (darf ich das schreiben?)

Wenn du Glück hast findet sich jemand der dir da mit ein paar pdf helfen kann.

Ich halte dir die Daumen.

Dampfhannes am 09 Jul 2020 22:00:19

Hi Achim,

vielen Dank!

Hannes

buntbaer2001 am 09 Jul 2020 22:06:10

Das „sehr schwache Bild“ von Pössl stimmt nur halb... Habe gerade meinen 2003er 2Win verkauft (die ja noch von Adria und nicht von Dethleffs gebaut wurden) und erhielt die Auskunft (Weil ich auch eine Anleitung mitgeben wollte), dass es ab 2005 sehr wohl noch Betriebsanleitungen für den 2Win gibt. Diese könne jeder Pössl-Händler über das Portal ausdrucken.

Gerne kann ich dir die E-Mail über PN zukommen lassen.

Für die Modelle davor (also auch meinen) gab es noch keine Anleitung, sondern nur die Bedienungsanleitungen der einzelnen Geräte. Dies habe ich dem Käufer, zusammen mit einer fast 2-stündigen Einweisung, auch so gesagt und er war dennoch zufrieden.

Und wenn es bei der Bedienung keine Probleme gibt, was meinst du genau mit „ich hätte nur gern alles was zum Fahrzeug gehört komplett gehabt“? Du willst also eine Anleitung, die du nicht brauchst?

Dann wie gesagt: geh zum Pössl Händler, der sollte dir eine ausdrucken (können)

Gruß, Peter

Dampfhannes am 09 Jul 2020 23:19:20

Hallo Peter,

ich habe die Firma Pössl und danach auch noch einige Vertragspartner telefonisch kontaktiert. Das deckt sich leider nicht mit den Versprechungen die man Dir gemacht hat.

Ich gehe davon aus, dass ich nicht immer dabei sein kann wenn mein Wohnmobil benutzt wird ( das hat was mit meinem Gesundheitszustand zu tun) und außerdem gehört so eine BA zum Fahrzeug.
Ist nur meine bescheidene Meinung...

Gruß und Dank

Hannes


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Spannbettlaken Längsbetten mit 2 Mittelfüllteilen Davis 600
Kastenwagen mit Längsbetten - Kaufberatung Tipps gefragt
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt