aqua
anhaengerkupplung

Alphatronics TV mit Smart Funktion, oder eben nicht


HeideMobil am 01 Aug 2020 08:32:32

Hallo,

ich habe mir einen Alphatronics SL-22 DSB+ I (I = Internet) im letzten Jahr gekauft. Neben Unzulänglichkeiten bei der Verbindung mit dem jeweiligen WLAN oder Aktivierung von Mirroring habe ich es nun von Alphatronics schriftlich: das Streamen per Netflix ist nicht möglich ist. Die aktuelle App ist veraltet, eine neue läuft auf der Android Version nicht. Das Passwort kann ich im Browser eingeben, in der App wird es nicht akzeptiert.

Ich zitiere mal aus der Webseite:
Ein Highlight ist die Basic-Smart Funktion. Auf Basis des Linux-Betriebssystem steht Ihnen ein integrierter Browser zum Surfen im Internet zur Verfügung. Weiterhin können Sie unter einer Auswahl von nützlichen Apps wählen.


Es ist schade, hier wird etwas halbherzig eingebaut, um es anzupreisen. Das Interesse der Kunden scheint uninteressant :(

Beste Grüße von Heidi


Trashy am 01 Aug 2020 09:08:44

Ein Firestick könnte das Problem beheben.

--> Link

Mann am 01 Aug 2020 12:13:20

genau, Metz baut ja im hochpreisigen Segment auch ohne Smart, um genau diese Probleme zu vermeiden, der Fernseher wird nicht zugemüllt durch irgendwelche Apps die nicht mehr funktionieren weil z.b. irgendwelche Lizensen abgelaufen sind oder sonst was und das ganze Smartgemache läuft über den Stick.

Anzeige vom Forum


mafrige am 01 Aug 2020 20:22:28

Mann hat geschrieben:genau, Metz baut ja im hochpreisigen Segment auch ohne Smart, um genau diese Probleme zu vermeiden, der Fernseher wird nicht zugemüllt durch irgendwelche Apps die nicht mehr funktionieren weil z.b. irgendwelche Lizensen abgelaufen sind oder sonst was und das ganze Smartgemache läuft über den Stick.


... weil Metz 2015 von dem chinesische Elektronikkonzern Skyworth übernommen wurde ... --> Link

Mann am 01 Aug 2020 20:41:38

das weiß ich, was du.mir sagen willst eher nicht.

popey46 am 01 Aug 2020 20:55:52

Ich bin auch nicht zufrieden mit dem Alphatronics 24, für den Preis erwartet man eigentlich mehr, was aber am meisten ärgert ist das Problem mit der Bildschirmscheibe, dahinter sammeln sich immer wieder Mücken die echt stören weil man sie nicht auf einfache Art los wird wie die Dinger zwischen Monitor und Glasabdeckung kommen habe ich noch nicht heraus gefunden.
Gruss popey46

mafrige am 01 Aug 2020 21:00:23

Mann hat geschrieben:das weiß ich, was du.mir sagen willst eher nicht.


... Smart TV mit Amazon, Netflix ... und anderen App's, sowie mit DVB-S2, DVB-T2 und DVB-C, USB, HDMI, WLan ist Standard!
Du kannst ein TV nicht hochpreisig Gebaut nennen, ohne diese Dinge wäre er nur überteuert ... :lol:

Trashy am 01 Aug 2020 21:18:00

Die Frage war doch wie man die Möhre ans Netz bekommt und die wurde beantwortet.

Mann am 01 Aug 2020 21:57:59

mafrige hat geschrieben:
... Smart TV mit Amazon, Netflix ... und anderen App's, sowie mit DVB-S2, DVB-T2 und DVB-C, USB, HDMI, WLan ist Standard!
Du kannst ein TV nicht hochpreisig Gebaut nennen, ohne diese Dinge wäre er nur überteuert ... :lol:


nunu, alles klar.

karlh am 02 Aug 2020 03:27:02

Das Gerät stand auch auch meiner Liste - was gibt es für Alternativen. Wenn man in der Preiskiga bleibt?

Rapi56 am 02 Aug 2020 07:35:53

Hallo,
ich habe mir gerade die Alden Smartwide Tv 22‘‘ bestellt.
Den Alphatronics hatte ich auch im Visier. Hoffe meine Entscheidung war richtig.

karlh am 02 Aug 2020 08:37:49

Von den SAT-Schüsseln von Alde habe ich bisher nichts gutes gehört.

Fernseher aber nicht - suche einen 32' Fernseher, auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob Alde da gar nichts anbietet.

mafrige am 02 Aug 2020 13:06:26

karlh hat geschrieben:Von den SAT-Schüsseln von Alde habe ich bisher nichts gutes gehört.

Fernseher aber nicht - suche einen 32' Fernseher, auf den ersten Blick sieht es so aus, als ob Alde da gar nichts anbietet.


Hallo Karl,

du wirst in der 12V Klasse bis 32 Zoll keine großen Unterschiede finden, denn die Module BT4,0, SmartTV, 3 fach Tuner, Bildschirm und DVD sind Standardbauteile die von den entsprechenden Herstellern komplett oder Teilweise in Auftrag montiert werden.
Hier hast du mal eine kleine Auswahl ... --> Link
Die Bewertungen kommen von Amazon und kannst ja dann dort auch lesen und feststellen, dass alle ziemlich gleiche Probleme haben ... aber bei so einem Preis, weit unter dem eines Handy und dann noch 32 Zoll ... mehr und billiger gehts nicht ... 8)

karlh am 02 Aug 2020 13:17:52

In der Liste von Deinem Link ist keine einzige Marke dabei, wo ich direkt sage, ja den nehm ich.

Reflexion hat anscheinend eine sehr gute Ausstattung, aber kennen tue ich die Marke auch nicht.

Dann evtl. doch einen Alphatronic und ohne das Android, wenn die es mit den Updates nicht auf die Reihe bringen?

mafrige am 02 Aug 2020 13:29:09

karlh hat geschrieben:In der Liste von Deinem Link ist keine einzige Marke dabei, wo ich direkt sage, ja den nehm ich.

Reflexion hat anscheinend eine sehr gute Ausstattung, aber kennen tue ich die Marke auch nicht.

Dann evtl. doch einen Alphatronic und ohne das Android, wenn die es mit den Updates nicht auf die Reihe bringen?


... es gibt in diesen TV Sektor keine deutschen Markenhersteller mehr, Grundig, Nordmende, Telefunken, Blaupunkt, Löwe u.s.w. alles Vergangenheit.
Die Markenrechte wurden von Investoren aufgekauft und darunter werden fast gleiche TV verkauft, mit den gleichen Modulen für BT, DVD, Smart, 3 fach Turner ...!
Die neuen Platzhirsche im TV Geschäft heißen jetzt Panasonic, Samsung, Sony oder LG, aber die bauen im 12V TV Bereich keine ... 8)
Auch Alphattronic benutzt die gleichen Module, die Stückzahlen bei 12V TV sind so gering, das kein Hersteller eigene Module entwickeln kann ... was die Module können, entscheiden die in Asien ... :lol:

karlh am 02 Aug 2020 14:27:42

Ware dann ein 230 Volt Fernseher mit einen Konverter 230 zu 12 Volt nicht eine Alternative?

Die haben dann zwar keinen DVD Player, aber da gibt es doch wohl sicher auch Lösungen, oder?

Trashy am 02 Aug 2020 20:49:58

12V Fernseher gibt es genug.
Viele haben heute eh ein ext Netzteil.
Ich habe einen Grundig.
Klappt tadellos. Dazu einen 12V Bluerayplayer.

karlh am 02 Aug 2020 22:23:54

Diese Camping TVs haben immer nur 12 Volt - oder gibt es da welche mit 12 und 230 Volt Anschluß?

Birdman am 03 Aug 2020 11:00:15

karlh hat geschrieben:Diese Camping TVs haben immer nur 12 Volt - oder gibt es da welche mit 12 und 230 Volt Anschluß?

Zumindest die Alphatronics hatten bislang immer ein 230V-Netzteil im Lieferumfang.

karlh am 03 Aug 2020 14:25:26

Hab gerade mit Alphatronics telefoniert.

Die aktuellen Modelle (DSBAI) haben Android 7 installiert und da gibt es auch Updates.
Anscheinend gibt Anbieter, die mit dem aktuellen Modell werben und dann aber die alte Ausführung liefern.

Das 230 Volt Netzteil liegt nicht immer bei und ist nur ein Trafo von 230 auf 12 Volt. D.h. im Wohnmobil genügt es, wenn man die 12 Volt anschließt.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Snipe Dome Anlage ohne Funktion und 3 Kabel ohne Zuordnung
Zenec Z-E3726 Uhrzeit einstellen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt