Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Frage WoMo bis 5,40-6,00m für 2 mit Dusche WC Sitzgruppe


WoMoNRW2015 am 02 Aug 2020 22:31:26

Ich glaube wir suchen die Quadratur des Kreises im WoMo Bereich, wohl wissend, dass es das optimale WoMo eh nie gibt.

Was wir (2 Personen in den 50igern) mittelfristig suchen (neu oder jung gebraucht)

Länge max. 6m, besser bis 5,4m (wg. Abstellplatz)
Muss: WC und Dusche
Muss: Alkovenbett oder Hubbett mit gutem Komfort. Beim Hubbett sollte man noch drunter sitzen können, wenn der eine schläft.
Soll: Zweite Schlafstätte, kann dann unten sein
Soll: Vernünftige Küche mit etwas mehr Fläche als nur Kochstelle und Spüle
Vernünftige Sitzgruppe, am liebsten L-Form oder Doppeldinette, jedenfalls nicht so hart wie die Bänke in den Kastenwagenausbauten, keine Halbdinette
Basisfahrzeug: Erstmal nebensächlich, gerne aber auch kompakter wie Ford Custom

Was bisher ins Schema passen könnte:

Alkoven/TI/VI

    Eura Mobil 550 MS ,früher auch mal als 530 MS (den kennen wir noch aus der Vermietung, viel Platz, großer Alkoven, Dusch etwas wackelig...)
    Wingamm Micros (nicht mehr gebaut) oder OASI 540N ...vom Style her gang unser Geschmack

Kastenwagen

    Karmann Dexter 550 und 595 ...für meine Frau (sehbehindert) aber etwas viele Höhenunterschiede im Innenraum .. wie bei den meisten Kastenwagenausbauten
    Westfalia Club Joker.... wohl doch zu kompakt und das untere Notbett taugt nicht wirklich für Erwachsene und nur Halbdinette
    Pössl Concorde Compact
    HRZ Toscana, Halbdinette
    CS Bresler Junior 496DK / 541 DK
    Chausson 520/Challenger 180 (baugleich?)

Dann gäbe es natürlich noch Fahrzeuge wie den Woelcke Autark T6 XL mit Längsschläferalkoven und Rundsitzgruppe. Von der Aufteilung her super, gute Tischlerarbeit, wenn auch etwas altmodisch wirkend, nur preislich landet man dort immer im sechsstelligen Bereich und das wäre dann etwas zu viel...

Hab ich welche übersehen, die man sich mal näher ansehen sollte?


WoMoNRW2015 am 02 Aug 2020 23:05:40

Vergessen... der Robel 59 HLB (als Alternative zum Woelcke) oder der Werz Exclusiv (als Pendant zum Westfalia CLub Joker)

Pechvogel am 03 Aug 2020 07:47:18

In die Kategorie "bis 6m" würden auch noch die 500er Knaus Traveller passen.

Je nach alter wären das der
- 550 Live Traveller
- 500 SKY Traveller
- 500 Sport Traveller




Grüße
Dirk

Anzeige vom Forum


gustavohellowien am 03 Aug 2020 09:12:30

Der Eura 550MS ist nicht die beue Version vom 530er sondern die neue und in meinen Augen bessere Version zu alten Aktiva 545MS, Den hatte ich selbst 16 Jahre. Die haben keine wackelige Dusche sondern eine wunderbare etrennte Dusche!

Ich finde für 2 Personen das ideale Mobil. Für 2 Personen auch sehr bequem der 570HS. Hat dann aber eine Hecksitzgruppe und 5.99m und leider auch das schlechtere Bad.

Grüße
Robert

WoMoNRW2015 am 03 Aug 2020 20:46:43

Stimmt der 530er hatte eine etwas andere Anordnung von Küche, Türe und Kleiderschrank.
Mit wackelig meinte ich die runde Duschtüre...Die wird auch immer noch in aktuellen Tests bemängelt.

Die Knaus 5xx hatte ich glatt vergessen aufzuzählen. war selber schon mal mit einem Miet-Knaus unterwegs. Da würde ich aber den Eura auf jeden Fall vorziehen (größerer Alkoven, da kann man fast mit 2 Leuten längs drin schlafen) und vor allem der doppelte Boden.

P.S: Werz Exclusiv aktuell aufgrund Zulassungsproblematik mit dem Hochdach nicht verfügbar.

gustavohellowien am 03 Aug 2020 21:19:36

Da kann ich dir nur beipflichten. Wir sind mit unseren Eura sehr zufrieden. Wir fahren extrem viel im Winter und hatten dank dem Doppelboden nie Probleme. Die getrennte Dusche ist toll. Ist übrigens im 550er ident mit unseren 630er.
Außerdem bietet dir der Eura auch für diese Klasse einen sehr großen Wassertank(140L)

Grüße
Robert

teuchmc am 04 Aug 2020 06:39:58

Moin! Bei Robel laut Homepage wegen aktueller Abgasproblematik keine Womo auf VW-T6-Basis bestellbar.
Sonnigen weiterhin. Uwe

maranot575 am 04 Aug 2020 09:24:50

Hallo,

wir haben seit 11 Jahren den Bürstner Marano t 575 - meiner Meinung nach, das Beste was Bürstner je gebaut hat.
War leider nur sehr kurz in de Produktion und gibst fast nicht gebraucht.

Gruss Heinz

Ruedi1952 am 04 Aug 2020 09:33:45

Weinsberg 591G bisher haben wir noch keine alternative dazu gefunden.
Er hat hinten zwei Stockbetten das untere Hochklappbar. Da passen zwei normale Fahrräder rein und alles andere.
Gekapselter beheizbarer Abwassertank von der Truma 6.

starlight am 06 Aug 2020 17:56:14

Hallo,

Hymercamp 544 könnte auch passen.
Äußerst großzügige Sitzlandschaft, die auch schnell zum Bett/ Doppelbett umgebaut werden kann, relativ großer Alkoven. Für das Reisen zu zweit mehr als genug Platz auf 6 mtr Gesamtlänge und vor allem bei schlechtem Wetter eine Sitzgruppe, in die man sich „hineinlümmeln“ kann.
Und duschen kann man auch, wenn dies im WoMo angebracht ist.

WoMoNRW2015 am 06 Aug 2020 22:33:03

Der Weinsberg kam ja schon aus der Zeit wo Weinsberg defacto Knaus Womos waren.
Den Hymercamp kenne ich auch noch. Aber das Modell wäre für heutige Zeiten zu alt. Viel älter als 5-6 Jahre sollte es nicht sein.
An den Marano erinnere ich mich auch noch. Ich meine vor unserer ersten Miete in 2008 haben wir uns den mal angesehen.

Bei den Kastenwagen wäre mir selbst noch der alte La Strada Regent L eingefallen. Aber die L-Bank ist ziemlich knapp bemessen. Ansonsten ein gutes Fahrzeug.

Im Grunde sind uns aber die Kastenwagen innen meist etwas zu schmal, so dass es am ehesten auf etwas 2,10 bis 2,20 m breite hinausläuft.

Ach ja, was für uns keine Rolle spielt sind Fahrräder und (interessanterweise) auch eine Markise

WoMoNRW2015 am 23 Aug 2020 19:39:32

...
Ich habe die Stellplatzsituation nochmals überprüft.

Da ein pkw in der Garage steht (Sommerauto) und der kleine (Dienst-)Wagen auch noch abgestellt werden muss, muss das Womo stirnseitig vors Tor.

Es bleibt die Frage, ob man dann noch an der Schnauze vorbeikommt, aber in jedem Fall ist die Lönge auf Max 5,40m beschränkt. Dann bleiben vorne und hinten weniger als 5cm Luft.

Sprich die Auswahl schränkt sich auf den Wingamm Oasi 540 oder Micros oder den Pössl Concorde Compact ein, wenn man mehr als eine kurze Sitzbank haben will.

Der Dreamer Capland fällt wegen des Aufstelldaches raus (will Frau nicht)

Gibt es zu den genannten 2-3 Modellen eigentlich Alternativen ?

Es kommen zwar immer neue Modelle auf den Markt, neuerdings viele mit Aufstelldach, aber alle unsere Anforderungen erfüllen diese nicht.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Bürstner 532-2 Delle
Erfahrungen mit Wohnmobilparadies Hilpoltstein
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt