aqua
hubstuetzen

Carado T447 - Modell 2020 Türschloss schließt nicht


CaradoFan am 05 Aug 2020 09:06:51

Hallo zusammen,

erst ging es sehr schwer, jetzt schließt es gar nicht mehr :-(

Könnte jemand das angehängte Foto bitte mit seinem Schloss vergleichen?




Nach dem Defekt am Sensor (direkt nach 200 km 1 Woche in der Werkstatt) und einer defekten Wasserpumpe am Samstag Nachmittag (von jetzt auf gleich kein Tropfen Wasser, zum Glück hatte der Berger in Stuttgart noch auf und mein Partner konnte sie austauschen) fehlte das zu unserem Glück)

Lieben Dank


DieselMitch am 05 Aug 2020 09:28:16

Moin.

Ich habe mal schnell bei meiner T345, ist ja dieselbe Tür mit demselben Schloß, ein Foto gemacht.

Der Schloßriegel, also "datt schwatte Ding", sollte im geöffneten Zustand innen in der Tür verschwinden.
Wird die Tür geschlossen, schnappt der Riegel nach außen und hält die Tür über den großen schwarzen Haken im Türrahmen zu.

Hat ihr mal versucht, den Riegel in die Tür hin zu drücken, damit er in die geöffnete Position zurück kehrt?

So sieht das bei mir aus, wenn die Tür offen ist:

CaradoFan am 05 Aug 2020 09:37:21

Vielen Dank für Deine Antwort.. ich muss mich leider berichtigen.

Er hat mich gerade per Wh***App korrigiert .. (er ist stark auf seiner Montagestelle eingebunden und ich hatte ihm nur den Screenshot von hier geschickt)
er kann von innen schließen, jedoch nicht von außen abschließen..

Sieht Dein Sperrriegel auch so aus?


Anzeige vom Forum


DieselMitch am 05 Aug 2020 09:44:23

Carado verbaut überall dasselbe Schloß, jedenfalls dann, wenn im Türrahmen so ein schwarzer Verschlussbügel sichtbar ist.

Die Schlösser in Deinem und in meinem Bild sind identisch, der Riegel schaut bei Dir allerdings arg weit raus, soweit ich das an dem Bild sehen kann.

mkiefer am 05 Aug 2020 13:35:38

Hallo,
Ich habe gerade keinen Durchblick.
Wenn ich das richtig verstanden habe kann man die Tür schliessen und öffnen.
Verriegeln von innen geht auch.
Abschließen mit dem Schlüssel von aussen geht nicht.

Richtig so?

Was ist mit der Zentralverriegelung?

LG
Michael

Godin1201 am 05 Aug 2020 16:28:58

Hallo
das hab ich bei meinem auch schon gehabt. Die Verschraubung des Schlosses hatte sich gelöst.
Musste die Verkleidung entfernen und das Schloss ausrichten, dann Schrauben wieder festziehen.
Zuerst musst du in der Griffschale den Kunststoffstopfen mit einem kleinen Schraubendreher heraushebeln, damit du dort an die Schraube kommst. Dann kann man die Verkleidung entfernen. Die Verkleidung ist nur geklipst.

CaradoFan am 05 Aug 2020 19:38:28

Lieben Dank,

ich gebe mal alles so weiter und berichte dann.
Im Moment fährt er zur nächsten Einsatzstelle und vor 21 Uhr wird er keine Pause machen.

volker2 am 05 Aug 2020 19:47:43

Bei uns hatte sich, als das Fahrzeug noch relativ neu war, auch nur das Schloß in der Tür gelockert. Auch ich hatte den inneren Griff entfernt, die Verkleidung ausgeklickt, das Schloss gerichtet und wieder festgeschraubt. Seitdem ist alles gut.

mkiefer am 07 Aug 2020 11:18:03

Hallo CarradoFan,
was macht das Türschloss?
Geht alles wieder?
Wo lag der Fehler?
Michael

CaradoFan am 07 Aug 2020 11:41:17

Hallo Michael,

er ist die letzten beiden Tage abends erst nach 20 Uhr von den Einsatzstellen los gekommen und morgens vor 6 Uhr los, da reichte es gerade noch für etwas Essen, eine kurze Dusche und etwas Schlaf.

Er wird sich morgen ausgiebig mit dem Womo beschäftigen, denn seit gestern mitten während der Fahrt geht auch die Bluetooth Funktion am Navi nicht mehr :-(

Nach dem wir letzten Samstag den "Spaß" mit der falsch angeschlossenen Wasserpumpe hatten, wird er sich nun einiges genauer anschauen und sich dann auch selber hier melden.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Welches Alkoven Fenster für Dethleffs Globetrotter von 1983
Chausson Modell 2017 TI Probleme Panoramafenster
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt