Zusatzluftfeder
luftfederung

Womo als mobiles Büro


flatso am 29 Aug 2020 06:51:44

Halbwegs stadttauglich (für längere Familienausflüge wird ein WoWa dran gehängt), dezent-representativer Raum um Gespräche zu führen (3 Erwachsene), brauchbare Toilette und Dusche, komfortable Schlaffgelegenheit für 2 Erwachsene und ab und zu mal 2 Kinder. Am liebsten natürlich unter 3.5 T um mehr als 100km/h fahren zu können. Das ganze am liebsten in eine diskrete Optik (Kastenwagen?)!
Budget ist offen!
Bin auf eure Ideen gespannt?

Grüsse aus der Nordschweiz


macagi am 29 Aug 2020 08:14:32

Auch im Winter?

thomas56 am 29 Aug 2020 08:25:33

flatso hat geschrieben:komfortable Schlaffgelegenheit für 2 Erwachsene und ab und zu mal 2 Kinder.


meines wissens darf ein Büro gar keine Schlafgelegenheit haben weder mobil, noch fest und der Tisch muss eine Mindestgröße haben.

Anzeige vom Forum


flatso am 29 Aug 2020 08:48:24

Winter must nicht unbedingt sein, wäre "nice to have" aber nicht zwingend erforderlich (tauglich bis spät Herbst und ab Frühling).

Tisch muss mindestgrösse haben? Büro darf keine getrennte Schlaffgelegenheit haben? Wie ist es dann mit Hotel Suites wo regelmässig Gespräche geführt werden?
Woher kommen diese Vermutungen/Aussagen? Ich wusste nicht das es irgendwie als solches abgenommen werden muss offiziell.

CKgroupie am 29 Aug 2020 09:15:06

Bei der Vorschrift, dass ein Büro keine Schlafgelegenheit haben darf etc geht es vermutlich um die steuerrechtliche Seite. Arbeiten und Gespräche führen darfst du überall.

Pechvogel am 29 Aug 2020 11:16:21

CKgroupie hat geschrieben:Bei der Vorschrift, dass ein Büro keine Schlafgelegenheit haben darf etc geht es vermutlich um die steuerrechtliche Seite. Arbeiten und Gespräche führen darfst du überall.


Aber der TE schickt Grüße aus der Schweiz!
Ob das da auch so ist?? :nixweiss:


Grüße
Dirk

Ahorne7500 am 29 Aug 2020 11:26:28

Hallo,
Wenn es nicht um die Zulassungstechnische Seite geht,
sondern um die 'Absetztbarkeit' von der Einkommensteuer,
ist die wichtigste Größe DEIN / der zuständiger Mitarbeiter beim Finanzamt.
Wenn das Fahrzeug vom FA als Büro anerkannt wird,
ist die Definition in der Zulassungsbescheinigung Nebensache.

In unserer Nachbarschaft hat ein Busunternehmer ein Womo als 'mobiles Personal-Büro' angemeldet.
Funktioniert. Voraussetzung in seinem Fall, Werbung auf dem Womo.
Er gibt vor, Mitarbeitergespräche an den Endhaltestellen zu führen
und eine Toilette für die Fahrer bereitzustellen.
.

flatso am 29 Aug 2020 16:27:39

Nehmen wir mal an das die steuerliche absetzbarkeit zuerst mal nebensächlich ist.
Gibt es irgendwelche interessante Empfehlungen?

Danke

Solofahrer am 29 Aug 2020 17:40:54

flatso hat geschrieben:Nehmen wir mal an das die steuerliche absetzbarkeit zuerst mal nebensächlich ist.
Gibt es irgendwelche interessante Empfehlungen?

Was - wenn nicht die steuerliche Absetzbarkeit - ist denn dann ein Vorteil gegenüber der Zulassung als Reise- oder Wohnmobil?

flatso am 29 Aug 2020 18:52:23

Es geht primär um Modellempfehlungen!

Tinduck am 29 Aug 2020 21:59:21

Also, um in vernünftiger Atmosphäre mit 3 erwachsenen Personen ein geschäftliches Gespräch zu führen, da ist ein Kawa mit Halbdinette und Drehsitzen einfach mal raus. Qualvolle Enge und Minitisch, Akrobatik beim Hinsetzen und Aufstehen... unprofessioneller kann man im geschäftlichen Umfeld nicht agieren.

Sowas dürfte vielleicht noch in einem komfortablen Hecksitzgruppen-Grundriss gehen, minimalst ein Fahrzeug mit Volldinette und Seitenbank, oder einer dieser neuen Grundrisse mit zwei Längsbänken und Tisch dazwischen.

Oder ein richtiges Business-Mobil, gibts von Spezialherstellern. Taugt dann aber nicht als Privatwohnmobil, denke ich, weil meist nur mit provisorischen Schlafgelegenheiten. Ausserdem, wer will im Urlaub dauernd an seine Arbeit erinnert werden? :D

bis denn,

Uwe

flatso am 03 Sep 2020 14:32:10

Uwe, herzlichen Dank für den konstruktiven Beitrag. Die gegenüberliegende Sitzbank Grundrisse machen in der Tat am meisten Sinn.
Kenn Ihr irgendwelche halbwegs kompakte, schicke Modelle wo zur Not auch 4 Schlaffplätze geschafft werden können?
Einen TI mit Lämgsbank Sitzgruppe, mit einem gutem Hubbett und zum Bett umbaubare Bänke,4. Sitzplätze und am liebsten auf Sprinter um die 6m Länge.

WomoToureu am 03 Sep 2020 14:42:39

Wir haben ein kombiniertes Büro - Wohnmobil--> Link ein VI mit 4,25 t Breitfahrgestell vorn Hubbett und zwei drehbare Sitze, Sitzgruppe dahinter für max. 3 Personen also mit den vorne max. 5 Personen. Schlafplätze für 4 Personen ( hinten Querbett )

Julia10 am 03 Sep 2020 15:38:21

flatso hat geschrieben: Die gegenüberliegende Sitzbank Grundrisse machen in der Tat am meisten Sinn.
.


Gegenüberliegende Sitzbänke haben den Nachteil, das die Beinfreiheit sehr knapp ist. Zwei normal große Menschen stoßen mit den Knien aneinander. Für ein geschäftlichestTreffen eher unangemessen.

Ich glaube, Du suchst die eierlegende Wollmilchsau. Auf 6 m Länge 4 Schlafplätze und eine Sitzgruppe, die für Geschäftskunden nutzbar ist :?: :?: :idea:

WomoToureu am 03 Sep 2020 16:13:30

Julia10 hat geschrieben:Ich glaube, Du suchst die eierlegende Wollmilchsau. Auf 6 m Länge 4 Schlafplätze und eine Sitzgruppe, die für Geschäftskunden nutzbar ist :?: :?: :idea:


Wenn er 6,5 m nimmt, was ich als noch handlich ansehe ( siehe link --> Link ) dann hat er doch ein Beispiel an unserem. Geht einwandfrei und vier Personen haben vorn im Sitzbereich genug Platz.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kaufberatung Entscheidungshilfe zu ähnlichen Fabrikaten
Carado v 337
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt