Caravan
anhaengerkupplung

Ideen für Überdachung benötigt


ChrisAusHamburg am 30 Aug 2020 16:43:14

Hallo und einen schönen Sonntag!
Ich sammele gerade Ideen für eine sinnvolle Überdachung der Schiebetürseite an meinem Peugeot Boxer von Pössl.
Anbei ein Bild der Seite.
Problem ist (hatten andere hier im Forum auch schon), dass man bei leichtem Nieselregen schon Wasser über das Dach in den Küchenbereich bekommt. Ich suche nach einer einfachen (preiswerten) Lösung, wie man unkompliziert den Eingangsbereich der Schiebetür überdacht bekommt, so dass man auch bei nicht so perfektem Wetter die Tür offen lassen kann.
Bisher habe ich ein großes Tarp hingehängt, aber das ist nervig mit Schnüren zu befestigen an den Dachträgern und zudem dichtet es an der Dachrundung nicht über der Tür nicht ab, so dass nach einiger Zeit dennoch Regen zwischen Tarp und Dach in den Innenraum durchtropft.

- Markise: halte ich für zu teuer
- Berger hat so dreieckige Tarps, die man koppeln kann, mit Kederstange. Ist sowas am Dach regendicht, sind die schnell und einfach installiert? (außerdem braucht man mind.2 Tarps, um es sinnvoll zu haben)

Was gibt es sonst für Vorschläge von den Erfahrenen?

Danke und einen guten Wochenstart!
Chris

Bild
Bild
Bild


DoReNo am 30 Aug 2020 16:56:10

Hallo
Ein bisschen Geduld und Umgucken, dann finden sich in ibai bzw ibai Kleinanzeigen Markisen gebraucht für oftmals gerade die Hälfte des Neupreises in gutem Zustand. Falls Sie einfach keine Markise wollen....es gibt schöne Vorzelte welche schnell aufgebaut sind. Sie brauchen auch die Seitenteile nicht anbringen wenn Sie nur das Dach brauchen.

fschuen am 30 Aug 2020 17:33:12

Gibt es da nicht eine Art Regenrinne aus Kunststoff oder Gummi zum Aufkleben? Liesse sich sonst improvisieren (Kabelkanal ...)

Gruss Manfred

Anzeige vom Forum


cbra am 30 Aug 2020 18:14:22

kederschiene ans dach kleben, tarp adaptieren und die fummeligen schüre sind schon weniger

den dachaufbau (PV ??) weiter vorne montieren und da unten dran einen (ausziehbaren ( klappbaren) regenabweiser

launig am 30 Aug 2020 18:49:55

Ich kenne das Problem noch aus meinen Kawa-Zeiten.
Ich hatte dafür die Markise mind. 30 cm raus.
Ein Regenabweiser hilft vielleicht oben, dafür tropt es dann an den Füßen.
Mein Tip wäre auch eine Markise, oder ein wirklich breites Dachstück zum Aufstecken aus Blech oder Kunststoff.
.

Beduin am 30 Aug 2020 18:57:30

Gibt auch so Sackmarkisen, hier Beispiele! von Obelik. Willkürlich gewählt --> Link
Brauchts halt immer Stützen oder du frikkelst was hin zum abspannen mit Stäben in der Waagrechte zum Wagen hin
Gibts in so --> Link
oder so --> Link

ChrisAusHamburg am 30 Aug 2020 20:55:25

Danke schon mal für die ersten Antworten...nur kurz zur Markise: wenn es von oben regnet, läuft dann das Wasser auch irgendwie an der Markise seitlich ab, sind die dafür vorgesehen, oder schlüpft es dennoch zwischen Dachbiegung und Markisenhalter durch und wieder auf meine Kochplatten?

ChrisAusHamburg am 30 Aug 2020 21:01:58

DoReNo hat geschrieben:Hallo
Ein bisschen Geduld und Umgucken, dann finden sich in ibai bzw ibai Kleinanzeigen Markisen gebraucht für oftmals gerade die Hälfte des Neupreises in gutem Zustand. Falls Sie einfach keine Markise wollen....es gibt schöne Vorzelte welche schnell aufgebaut sind. Sie brauchen auch die Seitenteile nicht anbringen wenn Sie nur das Dach brauchen.


Danke, guter Hinweis, kurz zur Markise: sind die super modellspezifisch oder wie kann man herausfinden (gerade bei Gebrauchtteilen), ob die Markise überhaupt ans Fzg. passt...?

Ruefue am 30 Aug 2020 21:26:07

Hallo, vielleicht kommt eine Lösung mit Saugnäpfen in Betracht? Gruß

Beduin am 31 Aug 2020 07:55:12

ChrisAusHamburg hat geschrieben:Danke schon mal für die ersten Antworten...nur kurz zur Markise: wenn es von oben regnet, läuft dann das Wasser auch irgendwie an der Markise seitlich ab, sind die dafür vorgesehen, oder schlüpft es dennoch zwischen Dachbiegung und Markisenhalter durch und wieder auf meine Kochplatten?


Da gibts Dichtungen die verhindern das das Wasser zwischen Dach und Markise runter läuft, diese kann man verlängern und das Wasser so noch weiter an den Seiten ableiten

1tiroler am 31 Aug 2020 16:50:02

Hallo,

ich hatte an einem Kastenwagen (Pössl) mal diese Leiste "Dometic RainTec RT 100 LED Regenrinne"
War damit sehr zufrieden und hatte als Zusatzeffekt die mit Fernbedienung dimmbare Außenbeleuchtung gleich mit dabei.

Ist klar keine "Überdachung", aber dafür hatte ich ja noch die Markise über der obigen Leiste.

KAWADO am 18 Sep 2020 13:41:55

ChrisAusHamburg hat geschrieben: wieder auf meine Kochplatten?


Hallo Chris, das gab es hier schon mal ähnlich: --> Link

Für Kochplatten ausreichend zu schützen könnte das Blech reichen?

Hier noch ein anderer Diy Basteltipp: --> Link

luedemdi am 20 Sep 2020 12:59:51

Hallo,
bei einem großen holländischen Campingdiscounter, der so ähnlich klingt wie der dicke Freund von Asterix, gibt eine Kederleiste, die mittels Magnetstreifen am Bus fixiert werden kann. Daran könnte ein Tarp oder Sonnensegel befestigt werden. Vorteil wäre, dass nicht geklebt oder geschraubt werden muss.

luedemdi am 20 Sep 2020 13:03:34

sorry, soll richtig heißen : Kederschiene


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Modellberatung für 2 Personen
Atera Fahrradträger Strada DL3: Hecktüren zu öffnen?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt