Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Verhalten Reklamation undichte Dachluke


abenn am 08 Sep 2020 12:58:42

Hall,
folgender Sachverhalt:
Wir haben Mitte Dezember 2019 bei einer Wohnmobilwerkstatt einen kleine Feuchtigkeitsschaden reparieren lassen.
In diesem Zug wurden dann auch noch 2 Dachluken getauscht (Luken und Dichtmaterial kam von uns da bereits).
Danach wurde das Wohnmobil ins Winterlagen trocken abgestellt. Mitte Mai wurde es wieder raus geholt.
Am Sonntag den 7.9.2020 haben wir dann einen Wassereinbruch festgestellt.

Die Werkstatt habe ich kontaktiert, die haben gleich mal wg. Reparaturtermin abgewunken, keine Zeit.
Ich möchte auch das sich das die Fachleute die es gemacht haben anschauen ob, so wie vermutet, das Wasser von der Dachluke kommt.

Ich habe jetzt noch eine Mail geschrieben mit der drinegnden Bitte um Rückruf.

Die Frage die ich mir stelle, wie lange soll ich warten bis ich selber Hand anlege und die Luke neu eindichte, dann ist nämlich mit Gewährleitung o.ä. vorbei.
Was würdet Ihr tun?

VG von der Ostsee
Alf


hmarburg am 08 Sep 2020 13:05:45

Hallo Alf,

ich würde zum Händler hinfahren und ihm den Schaden zeigen.
Am Telefon oder per Mail wird bei Terminen gerne abgewunken aber wenn du mit dem Wagen auf dem Hof stehst, wagen sie es nicht so einfach dich wieder unverrichteter Dinge weg zu schicken.

Beduin am 08 Sep 2020 13:13:10

Würde ich auch genau so machen!

Anzeige vom Forum


abenn am 09 Sep 2020 11:18:55

So, wollte mal Rückmeldung geben. Danke erstmal für eure Hinweise.
Wir haben dann jetzt morgen einen Termin bekommen.
Das Volcraft MF-100 Messgerät zeigt ziemlich eindeutig das von der Dachluke kommt. Bin gespannt was sich da morgen wie draus ergibt.
Ich werde berichten.

VG
Alf

abenn am 11 Sep 2020 07:14:07

Hallo,
also der Termin war sehr positiv. Es wurde nicht lange diskutiert, da es eben eindeutig von der Dachluke kommt.
Die wird ausgebaut, das Fahrzeug steht dann einige Tage zum Trocknen in einer Halle und dann wird die Luke neu eingebaut.

VG
Alf


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

TÜV wie oft über 3,5 t?
WOMO als drittes Fahrzeug versichert
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt