CampingWagner
luftfederung

Ducato Achslasten Light Maxi Chassi


Nikolena am 09 Sep 2020 17:57:15

Hallo in die Runde,

ich habe mich irgendwie bei FiatProfesionel auf der HP verlaufen, vielleicht könnt ihr mir helfen. Selbst der Verkäufer lässt seit Tagen mit einer Antwort warten.

Wie verteilen sich die Achslasten für vorne und hinten jeweils beim Lightchassi (3,5t) und beim Maxichassi (bis 4,25t) ?

Es geht bei mir ganz konkret darum herauszufinden welche Vorteile das 40kg schwerere Maxichassi wirklich hat, wenn eine Auflastung im Grunde auch auf lange Sicht gar nicht vorgesehen ist.

Geben die höheren Achslasten beim Maxichassi mehr Spielraum bei der AL-Verteilung INNERHALB der 3.500 kg ? Gibt es sonstige Unterschiede mit Mehrwert?

Vielen Dank an die Ducatoprofis!


bigben24 am 09 Sep 2020 18:47:49

Wenn Du die Chance hast, investiere bloß die 40kg ins MAXI Chassis!!!! und Du wirst es nie bereuen, besseres Fahrverhalten, weniger wanken, bessere Strassenlage, grössere Bremsen und 16" Räder (statt meist 15") AUCH dann wenn Du nicht auflasten willst, es aber evtl könntest, wenn Du müsstest.
Mein auf 3,5t angelasteter könnte 4,5t, vorne 2.000kg und hinten 2.500kg. Mit MAXI hat man auch kein Problem mehr die HA zu überlasten, wie das bei den Light Chassis, mit großen Überhängen oft der Fall ist.

Simply Do IT

Nie wieder ohne

Gruß

hdpit am 09 Sep 2020 18:55:19

Hallo,
die Achslasten sind beim light vorne 1850, hinten 2000 und beim heavy vorne 2100 u. hinten 2400kg. Ich fahre einen Kasten mit 16" Rädern und hinten Goldschmitt Luftfederung und bin vollauf zufrieden. wenn du aber einen Aufbau willst mit großem Überhang sieht das schnell anders aus. Die großen Heckgaragen täuschen schnell über die mögliche Zuladung.
Gruß Pit

Anzeige vom Forum


Nikolena am 09 Sep 2020 19:11:59

Vielen Dank für die ersten Hinweise.

Ergänzend muss ich sagen, dass es konkret um einen 6m-Camperbus geht. Demnach habe ich also das Überhangproblem mit dem Hebelfaktor schon mal nicht.

hdpit..... das bedeutet dass ich eine der Achsen bis zu ihrer Höchstgrenze und die andere entsprechend geringer belasten darf? Es dürfen gesamt ja nur max. 3.500 kg werden. Interpretiere ich das korrekt?

bigben24......Ich neige schon zum Maxichassi....würde nur gerne wissen warum genau :D

Joachim170 am 09 Sep 2020 19:17:44

Hier hat sich mal jemand die Mühe gemach, die Unterschiede herauszuarbeiten:
--> Link

Gruß Joachim

Nikolena am 09 Sep 2020 20:03:28

Joachim170 hat geschrieben:Hier hat sich mal jemand die Mühe gemach, die Unterschiede herauszuarbeiten:
--> Link

Gruß Joachim


Herzlichen Dank! Sehr interessant!

peter1130 am 09 Sep 2020 20:27:46

Die bessere Bremse alleine ist das Mehrgewicht mehr als wert.

bigben24 am 09 Sep 2020 20:30:14

Nikolena hat geschrieben:Vielen Dank für die ersten Hinweise.

Ergänzend muss ich sagen, dass es konkret um einen 6m-Camperbus geht. ..

bigben24......Ich neige schon zum Maxichassi....würde nur gerne wissen warum genau :D


schrieb ich doch schon, das deutliche bessere Seitenwindverhalten hatte ich noch vergessen :-)

bigben24 hat geschrieben:.., besseres Fahrverhalten, weniger wanken, bessere Strassenlage, grössere Bremsen und 16" Räder (statt meist 15") ..
Gruß


Freunde hatten mal eine KaWa Livingston mit Light FW, der ist beim ersten TÜV durchgefallen, weil die hinteren Blattfedern schon negativ gingen - musst eine Goldschmied Luftfederung nachrüsten.
Fahr mal einen beladenen mit Light FW und dann einen mit MAXI, danach hast du Dich entschieden :-)

Gruß

Nikolena am 10 Sep 2020 06:57:41

Ok, das Maxichassi wäre dann endgültig gesetzt! Danke euch!

WomoToureu am 10 Sep 2020 09:14:11

Nikolena hat geschrieben: Gibt es sonstige Unterschiede mit Mehrwert?
In etwa so wie Pony zu Pferd

bigben24 am 10 Sep 2020 09:38:57

Nikolena hat geschrieben:Ok, das Maxichassi wäre dann endgültig gesetzt! Danke euch!

Eine weise Entscheidung, die Du nicht bereuen wirst.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Nachrüsten auf Grüne Plakette
Optimierung Dethleffs Trend 7057 auf Maxirahmen Bj 2016
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt