Dometic
luftfederung

Erfahrungen mit dem Knaus BOXLIFE


Unsu am 11 Sep 2020 19:37:13

Hallo zusammen,
ich überlege, mir einen Knaus Boxlife MQ 6 m (Hubbett) zu kaufen. Bisher habe ich einen VW T6. Wie sind die Erfahrungswerte beim Unterflurfrischwassertank im Vergleich zum Wassertank im Heckinnenraum, wo auch die Elektrik integriert ist. Weiter würde ich gerne wissen, ob die Gasflache im Heck mit 2,7l nicht zu klein ist.
Das Hubbett ist mir wichtig, wegen dem Ladevolumen bzw. der Ladehöhe.
Was für Erfahrungen habt ihr mit der Belüftung im Heck gemacht. Sind die Seitenfenster wichtig, oder reichen die Fenster an der Türe und die Dachluke? Macht eine Klimaanlage Sinn oder ist das nur Luxus?
Auf was ist beim Bad zu achten, feste Türe oder Raumbad - auch wegen der Pflege?
Wenn ich viel autark stehen möchte, wieviele Aufbaubatterien braucht es? Beim T6 habe ich ges. 3 Batterien mit Ladebooster und Solarpanel drin .
Hat jemand Erfahrungen mit Fahrzeugerhöhung mit Federn/Luft und 18 Zoll Felgen und Ganzjahresreifen?
Transport von Motorrad ?
Vielen dank für eure Infos.
Viele Grüße
Hüseyin


CamperOlaf am 19 Sep 2020 08:09:53

Hallo, die Gasflasche wird ja nur zum Kochen verwendet und reicht dafür aus, ist aber natürlich davon abhängig, was du machst. Wenn du natürlich jeden Tag eine Stunde lang den Omnia betreibst für Aufläufe, ist sie schneller leer. Ansonsten aber meines Erachtens ausreichend.

Belüftung ist in Ordnung. Kannst doch zur Not hinten die Hecktüren aufmachen!

Klimaanlage hängt davon ab, wo du hinwillst. Aber auch in Deutschland wird es ja tendenziell heißer, daher haben wir uns dafür entschieden. Bitte aber bedenken, du benötigst Landstrom mit einer entsprechend hohen Absicherung. Das hast du nicht überall. Ob ich nochmal Klima nehmen würde, weiß ich nicht, der Nutzen war für mich bislang eher gering.

Wir haben ein Raumbad. Diese Halbschalen sind von Handling schon lästig, zumal eine davon bei uns sehr schwergängig ist. Pflege ist kein Problem, kann man gut reinigen. Aber man hat halt viel Platz drin, sowohl auf der Toilette als auch in der Dusche. Blöd ist der Ablauf unter dem Klappwaschbecken, der lässt sich nicht richtig säubern!

Wir haben eine Zusatzbatterie, bislang kein Problem.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Kawa-Fahrradträger - Sicherheit etc
Modellberatung für 2 Personen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt