Dometic
motorradtraeger

Womo Import nach Österreich


aigle am 13 Sep 2020 12:34:08

Hallo

Da ich mir ein Womo aus DL Importieren möchte währe ich Dankbar für Info
welche Hürden damit hat.

Es würde wahrscheinlich ein neues werden da ich gebraucht noch nicht die richtige Konfiguration gefunden habe.

Was ist dabei zu Beachten und welche Behördengänge hat man.
Was ich weis man muss die MWST. und die NOVA bei uns an das FA abliefern
fallen sonstige Gebühren noch an

Danke für die Hilfe


mfg Leo


GMT67 am 13 Sep 2020 14:41:55

Hallo !
Vielleicht kannst damit etwas anfangen:

--> Link
--> Link

lg Tom

Fledermaus am 13 Sep 2020 17:10:54

Servus
Hab mir unser Womo 2018 selbst importiert, kein Probleme.
Wie du richtig geschrieben hast MWST und NOVA sind in Österreich zu bezahlen.
Ideal wäre natürlich das du eine netto Rechnung hast, worauf ersichtlich ist welche Sonderausstattung das Womo hat, in der Berechnung wird die Sonderausstattung die zum Fahrzeug gehört berücksichtigt zb Navi, Sonderausstattung das nur das womo betrifft zb Backofen wird nicht berücksichtigt
Fenster und alles was das womo braucht wird natürlich berechnet . Somit gibt es eine netto Summe von der die NOVA und MWST berechnet wird, Selbstberrechnung. Nach Überweisung wird das Fahrzeug freigeschaltet und du kannst es versichern.

Hatte damals auch ordentlichen Respekt vor der Aktion, im Nachhinein war es unkompliziert.

Viel Spaß

Anzeige vom Forum


Fledermaus am 13 Sep 2020 17:22:00

Servus
Ergänzung
Sobald du den Typenschein hast, waren bei mir drei, einmal vom Fiat, einer vom Alko, einer vom Pilote, damit zur Landesregierung, die waren erstaunlich freundlich und sehr schnell, nach einigen Tagen hast du dann von der Landesregierung den Typenschein damit und der selbsberechnung von NOVA und MWST zum ortsansässigen Finanzamt, nimm noch etwas Geduld mit,...
Dann hast du bald die Kennzeichen in der Hand und kannst dein womo abholen,....

gustavohellowien am 13 Sep 2020 20:27:36

Ich habe unseren Eura auch in D gekauft.

Du benötigst das COC Papier des Womo.
Mit diesen gehst du zur Landesregierung. Dies stellt dir dann den Typenschein aus. Kostet etwas mehr als 100€.

Hat bei mir zwei Wochen gedauert.
Mit der Rechnung und den Typenschein beim Finanzamt die Nova und wenn das Fahrzeug jünger als 6 Monate alt ist die MWSt. bezahlen. Dann wird das Fahrzeug zur Anmeldung freigeschalten.

Dann kannst du das Fahrzeug zulassen und mit dien Kennzeichen aus D abholen.

Grüße
Robert


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Fiat Ducato Spritverbrauch
MB IVECO welche Modelle gebraucht sind zuverlässig ?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt