aqua
hubstuetzen

D-56470 Bad Marienberg


[Admin] am 21 Jul 2007 13:46:38

Art des Platzes: Stellplatz
Name des Platzes: Wohnmobilpark am MarienBad

Adresse: Deutschland, 56470 Bad Marienberg, Bismarckstraße 65

Latitude: 50.642871
Longitude: 7.935554

V/E: Ja

Stellplatz eingetragen von: --> Link


Link zum Zielpunkt: --> Link


Bild

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

LowCostDriver am 03 Aug 2009 10:24:16

Der Stellplatz liegt direkt am Schwimmbad Marienbad.
Das Schwimmbad liegt etwas außerhalb der Stadt Bad Marienberg und ist eigentlich schon an der Ortszufahrt zum Ortsteil Zinhain zu finden.

Die Beschilderung des Stellplatzes ist recht gut, obgleich sich mitunter die Schilder mit dem Wohnmobilpiktogramm verlieren.
Am einfachsten ist es dann (wenn man von der B 414 kommt) einfach durch den Ort durchfahren, auf der L 293 bleiben und in Richtung „Marienbad“ oder „Basaltpark“ zu fahren.
Kurz nach der Ortsausfahrt geht es dann den Berg rauf und gleich darauf hinter dem Basaltpark an der Ortszufahrt Zinhain liegt links das Schwimmbad mit dem Womo- SP.

Der Stellplatz selber ist nach unserer Meinung sehr unattraktiv.
Die Parkbuchten waren wohl mal ehemalige PKW- Buchten, die nun, wenn man regelkonform längs in die Bucht einparkt, mit jedem Fahrzeug über 6 Meter faktisch „über“ steht.
Ob "querparken" erlaubt ist, haben wir nicht ausmachen können.
Wir haben auf dem SP nicht übernachtet, können somit auch nichts zur Geräuschkulisse mitteilen.

Am Platz kann man aus der Holiday-Clean- Säule Strom entnehmen und auch V/E ist möglich.
Allerdings war die Reihe mit der V/E komplett mit PKW zugeparkt, wie man den beigefügten Bildern entnehmen kann.
Es erscheint mir nahezu unmöglich hier sein Abwasser direkt aus dem Mobil abzugeben, wenn die Buchten durch die PKW belegt sind, da auf dem ganzen Areal auch nicht viel Platz zum Rangieren vorhanden ist.
"Wassertaxi", Gießkanne und/oder Eimer braucht man schon...

Die Übernachtungskosten (6,50 € laut Aushang/Info- Tafel) rechtfertigen m.E. auch nicht die Gegenleistung, zumal in den angrenzenden kostenlosen Wanderwegsparkplätzen ebenso gut geparkt werden kann.
Eventuell kann man im nur wenige Meter entfernt liegenden Basaltpark parken.

Für Wanderer mag der Basaltpark übrigens ein nettes Ausflugsziel sein.
Ein ehemaliger gefluteter Steinbruch bietet fast schon einen Erlebnispfad mit allerlei Infotafeln rund um die Geschichte des Ortes und des Basaltabbaus.

Spaziergänger, die sich Bad Marienberg anschauen wollen, müssen allerdings ca. 1,3 Kilometer bis zum Stadtrand von Bad Marienberg zurück legen. Besonders der Rückweg zum Mobil könnte zum Problem werden, da die Strecke wie gesagt aus der Stadt zum SP bergauf führt.

Bad Marienberg selber ist ein recht anschauliches Städtchen, beinahe verschlafen.
Viel zu sehen, außer dem obligatorischen Kurpark, Cafes und Restaurants sowie ein paar Geschäften gibt es nicht.

Mehr zu Bad Marienberg kann auch in unserem Reisetagebuch nachgelesen werden, zusätzliche Bilder sind ebenfalls verfügbar: --> Link

(Stand der Information: 08-2009)

LowCostDriver am 03 Aug 2009 10:25:58

Hier noch Bilder aus dem Basaltpark, er ist fussläufig vom SP aus zu erreichen.

LowCostDriver am 03 Aug 2009 10:27:45

und zum Schluss noch ein paar Bilder aus dem Örtchen Bad Marienberg selber.
Vom SP aus ca. 1,3 km Fußmarsch entfernt.
(Von der Stadt zum SP geht es den Berg rauf!)

LowCostDriver am 02 Mär 2010 00:12:56

Es tut sich was am Stellplatz!
Offensichtlich wird ab April 2010 ein neuer Stellplatzbereich zur Verfügung stehen, der sich nun deutlich besser von der eher behelfsmässigen Parkplatzsituation abhebt.
35 Plätze sollen in einem kreisförmigen Areal entstehen.

Eine Erhöhung der Übernachtungsgebühr bleibt dann nicht aus, 8,- € sind angedacht, für Strom wird 0,50 je khw fällig, Frischwasser kostet 1,- €.

Wenn wir im Sommer 2010 wieder in den Westerwald fahren, bringen wir ein paar aktuelle Bilder mit (wenn vorher keiner dort vorbei kommt...)

Auf der offiziellen Webseite war zum jetzigen Zeitpunkt noch nichts darüber zu lesen, dafür hat die SPD Fraktion immerhin einen kleinen Artikel darüber veröffentlicht:

Offizielle Webseite: --> Link
lokale Parteimeldung: --> Link

daffy1 am 30 Mai 2010 16:46:45

hallo ....

Wir waren mitlerweile schon 3 mal in bad marienberg!, der platz der nun in der neuen TOP Ten liste ist ist super klasse, für dicke schiffe lange schiffe, und womos aller art!!!

man wird persönlich auf dem platz begrüsst, mit handschlag und hat schon ohne das man wirklich angekommen ist das gefühl das man willkommen ist und das einem hier der aufendhalt wirklich so schön wie möglich gemacht wird...brötchenservice , spiele die man sich ausleihen kann, absolut hundefreudlich ( wir reisen immer mit 2 ) und der WW rüstet auf... wildgeehge und man kann sogar von platz aus mit eine shouttle auf die "ALM" fahren... dort gibt es leckere bayrische sachen, und gut bürgerliche küche, sehr zu empfehlen! und ich kann jedem diesen tollen platz nur ans herz legen, von wegen "nur der westerwald"
im hallenbad selber kann man gut und günstig essen...

und als gast auf dem wohnmobilplatz darf man sogar noch die abkürzung nehmen... Bad Marienberg ist eine reise wert...und dort hat man sich gedanken gemacht , für mich z. Z einer der schönsten plätze in meiner nähe und auch der ort läst keinen wunsch offen :D

hier kann man wirklich sagen der platz ist TOP!!!!

bw am 19 Jul 2010 08:38:57

Man erreicht den neuen Stellplatz (von Bad Marienberg kommend) über die Bismarckstraße. Linker Hand liegt nach einer kleinen "Walddurchquerung" das Marien-Bad. Daran vorbei und nach ca. 400 Metern links abbiegen in den Zinhainer Weg. Etwas bergab geht's in eine leichte Rechtskurve und kurz danach links abbiegen zum Stellplatz. Alles ist gut ausgeschildert.

Die anderen Informationen von daffy1 sind zu 100% stimmig.

Nun noch ein paar bebilderte Info's

bw am 19 Jul 2010 08:42:10

... und noch etwas zum Gucken ...

Die Stromsäulen können nur mit 50 €ct-Münzen gefüttert werden.

Die Stellplatzgebühr beträgt 8 €/Tag.

pasca80 am 13 Aug 2010 17:18:39

Hat jemand von Euch Informationen ob das Marienbad geöffnet hat? Auf der Homepage steht etwas von einem Brand in der Sauna!

schorimig am 13 Aug 2010 18:09:26

Hallo,

wir waren vor 14 Tagen dort auf dem Stellplatz, sehr zu empfehlen, aber dazu später mehr.

Das Bad ist geöffnet, die Umkleiden und Teile der Saunaanlage sind nur eingschränkt benutzbar. Die Becken im Hallenbad und die Aussenbecken sind benutzbar. Der Brand war in einem Technikraum im Umkleidebereich, durch die Rauchentwicklung sind die Umkleiden und die Sauna in Mitleidenschaft gezogen worden.

Im Bad selbst haben wir davon nichts gemerkt.

PS Wir haben als Stellplatznutzer nur 2,50€ Eintritt ins Bad gezahlt. Ob dieses mit dme Brand zu tun hat, wissen wir allerdings nicht. Der Normalpreis beträgt 4,40€

Viele

schorimig

bw am 17 Aug 2010 21:16:58

Wohnmobilstellplatz am MarienBad:

--> Link

maria-eva am 27 Feb 2011 19:42:28

Wir waren an diesem Wochenende dort. Die Sauna ist mittlerweile auch wieder geöffnet, wobei noch nicht alles ganz fertig ist. Die Sauna wurde sehr erweitert und ist ein Besuch wert.
Jahreszeitbedingt gab es natürlich den "Shuttle" zur "Alm" nicht, aber der Wildpark ist nur ca. 800-1000 m vom Stellplatz entfernt. Einfach im Basalt-Park den Berg hinauf und schon sieht man den neu errichteten "Hedwigsturm" wo man - sofern das Wetter mitspielt - eine gute Sicht über den WW hat. Man sollte natürlich schwindelfrei sein, denn der Turm ist 17,3 m hoch und man muss 81 Stufen hoch.
Der Wildpark ist zu empfehlen. Er kostet keinen Eintritt und das Beste ist: Der Hund darf an der Leine mit!
Vor dem Wildpark steht die neu errichtete Gaststätte "Steig-Alm"

Also auf jeden Fall mal einen Ausflug in den Westerwald wert

freiheit2012 am 31 Aug 2011 18:41:17

Das Wildparkhotel hat eine Drehrestaurant und es macht wirklich Spaß dort zum Kaffee und Kuchen weit über den Westerwald und bis zum Taunus und dem großen Feldberg zu schauen.

Wir wohnen 3 km entfernt und wir haben am WE uns den Womo-Platz in Bad Marienberg angeschaut. Echt toll geworden !! :gut:

wolfherm am 04 Okt 2011 17:03:06

Waren jetzt am Wochenende da. Durch das schöne Wetter und den Feiertag war der Platz ab Freitagabend voll belegt. Der alte Platz vor dem Schwimmbad wurde auch für die Spätankömmlinge geöffnet und mit Strom versorgt. Wer drei Nächte bleibt, bekommt für zwei Personen den Eintritt für das Bad "geschenkt".

Von dort kann man viele Wanderungen unternehmen (Wildgehege, Basaltpark, Wälder). Der Ort ist ungefähr 1000 Meter entfernt. Dort sind viele Geschäfte und Cafes. Ein Edeka-Markt ist fußläufig zu erreichen.

Der Platzwart ist sehr nett und hilfsbereit. Gegessen haben wir sehr gut beim Italiener am Tennisverein etwa 300 Meter entfernt.

Platz kostet noch 8 Euro, Strom 0,50 Euro je Einheit.

Hier gibt es auch eine Web-Cam: --> Link

LG Wolfgang

freiheit2012 am 12 Nov 2011 17:48:47

Hier zur Ergänzung noch ein paar Fotos vom Wildpark in Bad Marienberg.
tolle Aussicht

großer Parkplatz am Aussichtsturm




Blick auf das Hotel mit Drehrestaurant


Wildschweinfamilie im Tierpark


es gibt überall viel zu entdecken

freiheit2012 am 26 Dez 2011 20:31:20

kurze Aktualisierung

--> Link

freiheit2012 am 17 Jan 2012 19:24:33

Im Wildpark ist Nachwuchs angekommen.
So etwas von putzig und niedlich. Sind leider nur Handybilder.







daffy1 am 04 Mär 2012 23:04:26

Wir kommen nun von einem schönen we aus bad Marienberg zurück... die preise habe sich auf 10:- euro erhöht und man wird nun dort auch noch "Kurtaxe " entrichten müssen.... in dem neuen Stellplatzführer der TOP Plätze ist es auch schon aufgeführt... schade , mit 10 euronen ist eigentlich bei mir so eine art schmerzgrenze erreicht... für einen platz der von vielen netten leuten zu einem top platz gemacht wurde.. nicht zuletzt durch die gute seele wolfgang... aber ich bin nicht bereit noch kurtaxe mitten im wald zu bezahlen...
da wir, halt gerne mal unsere enkelkinder mitnehmen, auf ein we.. dann ist man schon bei 14 euro für eine übernachtung...und das bietet der platz leider nicht...
auf nachfragen... baut man wohl nicht mehr auf die stammkunden sondern auf laufkundschaft...wenn der schuss mal nicht nach hinten los geht:-(
netten aus dem siegerland:-) :explodieren:

katja-jiscon am 02 Nov 2013 01:27:59

Hallo,

kommen gerade vom o.g. SP
waren eine Nacht dort und haben
uns einen Saunatag gegönnt...
Die Aufgüsse/Klangsauma wurden vom
Personal gut durchgeführt.
10 € SP Gebühr sind aktuell.
Eine "Kurtaxenanmeldung" mußte ich
ausfüllen, hat aber nichts gekostet.

Wenn das kleine Holzhäuschen die
Anmeldung nicht besetzt ist, führt der Weg zur
Anmeldung, zur Kasse/Schwimmbad durch den
Lieferanteneingang oberhalb des SP durch die Personal-
gänge direkt zur Kasse und dem Bistro im Schwimmbad.
Zum Glück ist der Rückweg auch beschildert :)
Im Bistro kann man günstig frühstücken und wenn
man keine Brötchen bestellt hat kaufen.

Die organiesierte Halloween-Party war leider nicht
sehr gut besucht.. :(

Der Platz war/ist VOLL, wir fanden einen der letzten
freien, nicht durch Schilder reservierten SP. :?: :?:

Nette und bemühte SP-Betreiber. :) :)

maria-eva am 09 Feb 2014 17:27:25

Wir waren schon mehrmals auf diesem Platz - trotz Preiserhöhung auf 10.00 Euro. Im Winter wurde keine Kurtaxe erhoben. Allerdings sind die Preise für die Sauna gestiegen.
Aber für Gäste des Wohnmobilplatzes gibt es immer noch Rabatt. Wir bezahlten statt 15,50 Euro p.P. nur 12 Euro. Wenn man das von der Stellplatzgebühr aufzieht, ist der Platz doch günstig.
Wie voll er ist, könnt ihr immer auf der Webcam sehen:

--> Link

donnerbalken am 13 Okt 2015 10:57:41

Hallo, wir haben 2 Tage dort gestanden und wurden leider enttäuscht !
Ich halte es kurz.
Irrgarten zur Rezeption, das Bad ist in die Jahre gekommen, Platzwart gab sich nicht zu erkennen und von Begrüßung fehlte jede Spur ! An einem Zelt stand : Begrüßung heute hier 17:30h. Leider haben wir und ein weiteres Paar umsonst gewartet.
Die Duschen in der Sauna sind so wie sie in einer Sauna sind= Gruppendusche . Wer das nicht mag...
WC im Eingangsbereich aus den 80ern und soviel Rost auf dem Abguss hab ich noch nicht gesehen.
Viele Plätze waren abgesperrt und wurden auch in 2 Tagen nicht genutzt. Sehr schade da es die Sonnenplätze waren.
Die Strasse ist morgends deutlich zu hören,genau wir die Gärtner die um 8:00h den Rasentracktor starten !
Hättten wir nicht 2 Tage bezahlt, wären wir vorzeitig abgereist.
Also, wir können den Platz leider nicht empfehlen !
sorry

whorn2 am 02 Aug 2018 18:03:15

GPS-Daten für den neuen Platz:

N 50/38/34,7 O 7/56/7,8

Grüße
Wolfgang

Moderation durch wiebke:ist nun aktuell


Sunti am 30 Okt 2019 23:38:48

Hallo miteinander,

so mal ein paar aktuelle Bilder vom neuem Platz













Greetz SunTi

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

D-51766 Engelskirchen Staadt
D-35390 Gießen
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt