Dometic
motorradtraeger

D-67098 Bad Dürkheim


[Admin] am 21 Jul 2007 13:47:53

Art des Platzes: Stellplatz
Name des Platzes: "In der Silz"

Adresse: Deutschland, 67098 Bad Dürkheim, L517

Latitude: 49.469421
Longitude: 8.167595

V/E: Ja

Stellplatz eingetragen von: --> Link


Link zum Zielpunkt: --> Link


Bild

Tipsel am 26 Jul 2007 22:30:55

Eintrag von Flywolf:

Die Weinstadt in der Pfalz führt an ihrem Stellplatz auf dem Parkplatz In der Silz zum Frühjahr eine Übernachtungsgebühr von drei Euro pro 24 Stunden ein. Etwa 50 Reisemobile kommen auf dem ausgeschilderten und zentral gelegenen Großparkplatz unter. Eine Ent- und Versorgungseinrichtung soll ebenfalls im Frühjahr eingerichtet werden, voraussichtlich am Campingplatz In den Almen, etwa zwei Kilometer vom Stellplatz entfernt. Info: Tourist-Information, Telefon 0 63 22/95 66 252, Internet --> Link.

JEFF und GITTE am 06 Aug 2007 12:11:01

Schöner, zentraler SP, aber ohne V&E.
€ 3,00 am Automat zu zahlen.
Umgeben von Weinbergen, ziemlich ruhig.
Zur Innenstadt ca. 350 Meter

Gast am 06 Apr 2008 20:08:45

Am Stellplatz hat sich noch nichts geändert ausser das er von drei Euro auf Fünf Euro angehoben wurde.
Für meinen Geschmack zu laut. Es liefen einige Mobel mitten in der Nacht.
Dafür war das Weingut nebenan gut und schnell erreichbar und sorgte für die nötige Bettschwere.
Der Weg zur Stadt ist gut erreichbar.
Übernachtet dort vom 05.04.08 auf den 06.04.08.

Wolf1

Gast am 06 Apr 2008 21:52:59

SP so wie oben im Bild von Jeff & Gitte,
-bis hinten ans Feld rann P5 dort ist es ruhig !
-Ohne V+E
-Platz für 50 oder mehr Mobile auf Wiese / harter Grund
-Parkuhren zum füttern 2007 noch 3 EUR / Nacht
-Weg in die Stadt so ca. 350-500m
-Das grosse FASS
-die wunderbar Altstadt mit dem alten Brunnen
-der Stadtpark
-Saline wurden abgefackelt ich weiss nicht wie weit der Aufbau ist
-immer im Herbst (September) der Wurstmarkt mit riesen Rummel
-mit Fest-Umzügen, Musik ,Tanz, Winzerfeste usw.
-Oldis siehe HANOMAG

hier noch ein paar Bilder

Gast am 06 Apr 2009 10:39:31

Habe den Stellplatz vom 14.3. auf 15.3.09 besucht.

Die Beschreibung und auch die Bilder sind korrekt, nur die Adresse und auch das Piktogramm auf der Karte stimmen nicht genau; auch wenn die offizielle Bezeichnung "Parkplatz in der Silz" lautet, ist der Stellplatz nicht genau dort sondern ca. 150m weiter stadtauswärts. Die Einfahrt in den Parkplatz, der übrigens kein separater Wohnmobil-Stellplatz, ist, liegt genau an der Leistadter Straße in Höhe Michelsbergstraße. Der Parkplatz ist auch für Pkw freigegeben, wird aber eigentlich nur von Wohnmobilen benutzt.

Es ist richtig, dass es vorne, zur Straße zu etwas lauter ist, im hinteren Bereich, nahe dem Weingut, hört man vom Straßenverkehr weniger.

Nach wie vor keine V/E - hier wird auf den Campingplatz (Knaus-Caravanpark) verwiesen.
Gebühr pro Nacht 5.- €, am Parkautomat zu bezahlen.

batchman99 am 10 Jul 2010 13:30:39

Im Vorbeifahren haben wir mal kurz auf dem Stellplatz halt gemacht, der sich nur 20km von unserem Wohnort befindet.

Es gibt nicht viel neues zu berichten, eine größere Anzahl Stellplätze auf Rasen, teilweise unter Bäumen, die aber nicht so groß sind, das sie den Satempfang behindern. V oder E konnte ich beim Überblicken nicht erkennen, eben sowenig Stromzapfstellen.
Der Preis am Parkscheinautomaten liegt immer noch bei 5/10/15€ für 1/2/max. 3 Tage.

Die Salinen
--> Linkürkheim)
(ca. 1km) befinden sich gerade im Aufbau.

Der Stellplatz eignet sich zwar auch als Ausgangspunkt für das größte Weinfest der Welt im September (ca. 300-500m).
--> Link
Wenn man aber das derzeitige Foto bei Google-Maps betrachtet, sieht man, das es während dem Wurstmarkt aufgenommen wurde und der Stellplatz proppenvoll ist (und somit auch nicht gerade leise).

Tipp:
Auf dem nur wenige hundert Meter entfernten Platz, wo sich im September der Dürkheimer Wurstmarkt breit macht, befindet sich auch das Dürkheimer Riesenweinfass mit integrierter Gastronomie
--> Link
und ein Hallenschwimmbad
--> Link

Der Link in der Stellplatzkarte stimmt immer noch nicht exakt, der Stellplatz befindet sich etwas Nord-Nord-West am Ortsrand

et-team am 26 Mai 2011 14:06:07

Hallo zusammen,
standen vom 15. auf 16. Mai in Bad Dürrheim auf dem Stellplatz "In der Silz".
Link: --> Link

Wie von Vorschreibern schon erwähnt, sehr zentraler Platz, in Blickweite zum "Großen Fass", leider ohne Ver- und Entsorgung. Kostet immer noch 5,- Euro zahlbar am Automaten an der Einfahrt.

Erwähnenswert ist die Wein-Gaststube "Alexanderhof" direkt neben dem Platz, natürlich mit Wein aus eigener Herstellung und gutbürgerlichem Essen. Also recht nah zum WoMo, wenn einem der Wein zu gut geschmeckt hat.

Hier ein neue Eindrücke von Bad Dürkheim:
Vom SP selbst haben wir leider keine Fotos gemacht.
In diesem Zusammenhang verweisen wir auch auf unseren Bericht in unserer Homepage mit weiteren Fotos: --> Link

klink_bks am 10 Jul 2011 21:57:46

:D Wir waren mal wieder in Bad Dürkheim ! :D

Platz nach wie vor immer noch 5 Euro, allerdings neuerdings mit V/E.
Strom ist offensichtlich in Vorbrereitung, die entsprechenden Kaesten stehen schon da, sind aber noch nicht zugaengig.
Empfehlenswert ausser dem Weingut direkt am Stellplatz auch das Weingut vom Platz aus gesehen Richtung Kreisel am Weinfass, ungefaehr in halber Hoehe zwischen Stellplatz und Kreisel. Absolut empfehlenswert, sehr preiswert und sehr lecker.

von der schoenen Mittelmosel
Achim

Aretousa am 05 Mär 2012 17:11:50

Inzwischen kostet der Platz 6 €. Außerdem wurde ein Stromkasten mit 6 Anschlüssen installiert. Eine Kilowattstunde kostet 1 €.
Der Stromkasten befindet sich im unteren Teil des Platzes, dort ist der Boden in dieser Jahreszeit sehr weich.
Das Weingut Alexanderhof hat im Winter nur samstags und sonntags geöffnet.
Empfehlenswert aber das gegenüber liegende Weingut Barth. Werktags ab 15 Uhr geöffnet. Bis 21 Uhr warme Küche. Gute, günstige Weine, nette Leute und schmackhafte Pfälzer Küche.
Am Wochenende längere Öffnungszeiten.




Gast am 11 Mär 2012 18:25:59

hier noch der Link zur Stadtseite und des womoplatzes
direkt
--> Link

Auszug daraus:

Stellplatz Adresse:
Stellplatz "In der Silz",
67098 Bad Dürkheim

Öffnungszeiten: Der Stellplatz ist rund um die Uhr geöffnet (1.1.-31.12.) von 0-24 Uhr.

Preise:
24 Stunden kosten 6,00 € pro Wohnmobil (Ausnahme: 10. bis 20. September (Dürkheimer Wurstmarkt): 9,00 €).
Die Kurtaxe ist in der Stellplatzgebühr enthalten. Bezahlung erfolgt über Automat.

Daten & Fakten zum Stellplatz "In der Silz":
Entfernung zur Ortsmitte: 0,3 km
Stromanschlüsse: Sechs Stück vorhanden, 1 € / kwh
Frisch- /Abwasser kombiniert: vorhanden, 1€ / 80 Ltr
Maximale Fahrzeuglänge: Keine Einschränkung
Lebensmittel: 0,8 km
Hallenbad: 0,5 km
Sanistation frostsicher: 1 km
Stellplatz für Caravans: 1 km
Maximales Fahrzeuggewicht: Keine Einschränkung
Brötchenservice Bäckerei: 0,5 km
Anzahl max. Übernachtungen: 3
Infotafel: 0,1 km
Hunde erlaubt
Imbiss: 0,5 km
Tankstelle: 0,5 km
Maximale Fahrzeuggröße: Keine Einschränkung
Gaststätte: 0,3 km
Freibad: 0,5 km
Keine Sanitär Einrichtung vorhanden.

Tossy3 am 11 Apr 2012 11:46:58

Hallo!

Ich war über Ostern auf dem Stellplatz.

Von Freitag auf Samstag war kaum noch ein Plätzchen zu finden. Vermutlich nutzen Einige den Platz als Ausgangspunkt für eine Weinstraßentour. Ab Samstag normailisierte es sich.

Die Steckplätze der Stromsäule waren durchweg belegt. Eine Stromsäule für einen so großen Platz finde ich etwas wenig.

Zur Ver- und Entsorgung noch etwas: Das Ablassen von Grauwasser ist kostenlos. Hierfür steht eine betonierte Fläche mit Gulli zur Verfügung. Auch das Entleeren der Toilettenbox ist kostenlos. (Öffnung mit Klappe neben der Wassersäule).

Für das Tanken von Frischwasser ist ein eigener Schlauch mit Anschlussstück notwendig.

Die Parkgebühr kann nur in Münzen bezahlt werden.

Mit dem kleinen Abschnitt (gilt als Kurkarte) kann man beispielsweise kostenlos in die Saline. (1,50 Euro)

Empfehlenswert sind die Plätze, die etwas weiter von der Straße weg sind. Dort ist es schon etwas ruhiger.

Je nach Platz und Mobil können die ansich nicht störenden Bäume beim Aufstellen der Sat-Antennen etwas hinderlich sein.

bernd3 am 22 Mär 2014 19:24:36

Wir waren gestern dort und haben Steckdosen gezählt: Oben gibt es eine Säule mit 8, unten eine Säule mit 6, insgesamt also 14 Stromanschlüsse. 1 kWh kostet zur Zeit 1 Euro.

Hecky3 am 13 Apr 2014 20:19:40

Hallo
Waren jetzt in den Osternferien dort auf dem Platz.
Platz war in Ordnung . Was dort ganz klar fehlen sind mehr Stromsteckdosen. Gefühlte 50 Stellplätze und nur 14 Steckdosen . Eindeutig zu wenig. Ortskern super schnell zu erreichen.
Schöne aus Nordhorn
Hecky

Aretousa am 15 Mär 2017 23:29:03

Es hat sich etwas getan in Bad Dürkheim.

Der Platz bietet Stellflächen für insgesamt 170 Wohnmobile.
Er kostet weiterhin 6€, allerdings an den Wurstmarktwochenenden 9€.
Eine V+E ist vorhanden. E kostenlos, Wasser 1€ für 80 Liter.
Inzwischen wurden im oberen Teil 30 Stromanschlüsse neu installiert.
Die Anschlüsse auf dem unteren Teil waren am letzten Wochenende (März 2017) zugehängt.

Die Koordinaten hier im Strang stimmen nicht so ganz (sieheKarte).

wiebke am 15 Mär 2017 23:42:46

die Daten sind nun angepasst

raribay am 10 Jul 2017 19:59:12

Bei der SP Gebühr ist der Eintritt ( a, 1,50 € ) für 2 Personen in das Gradierwerk enthalten. (kleiner Teil des Tickets)

bernd3 am 07 Mär 2019 15:07:33

Der Stellplatz kostet ab sofort 8 Euro pro 24 Stunden. Neu: man kann in bar und jetzt auch mit sämtlichen EC und Kreditkarten bezahlen.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

D-89143 Blaubeuren Dodelweg
D-97645 Ostheim vor der Rhön Lichtenburgweg
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt