CampingWagner
motorradtraeger

D-67346 Speyer Technik-Museum


[Admin] am 21 Jul 2007 13:47:53

Ort: D-67346 Speyer
Straße: Technik-Museum
V/E: ja
Typ: Stellplatz
Latitude: 49.313220
Longitude: 8.446880

Link zum Zielpunkt: --> Link

Link zur Karte: --> Link

Bild


jonathan am 25 Dez 2007 20:41:24

Besuch Mitte November 07. Anmeldung im Hotel am Stellplatz. Von dort wird auch das Stahltor aufgefahren-bei der Ausfahrt öffnet dies automatisch.Kosten: 19 Euro incl. VE, Strom. Ermässigung für den Besuch des Technik-Museums 1,-- Euro. VE als Bodeneinlauf und sep. Ausguss. Sanitäranlagen wie auf guten C-Plätzen mit Warmduschen usw. im Preis enthalten.Brötchen gibt es auch morgens im Hotel-aber vieel zu teuer. Ich habe 40 Cent /Brötchen gezahlt. Man kann besser in die Stadt laufen, da unmittelbar in der Nachbarschaft. Ca 80-100 Stellplätze auf einer großen Wiese mit noch jungen Bäumen. Alle immer für 4 Stellplätze eine Wassersäule mit 2 Wasserhähnen und den notwendigen CEE-Anschlüssen. Blick auf das Technik-Museum. Am Ende des Platzes Lärmschutzwall zum Regionalflughafen-trotzdem manchmal heftiger Lärm startender Kleinflugzeuge und Learjets.
Werner

esskaa am 25 Dez 2007 22:00:26

Hi, das Technik-Museum ist ein Familientagesprogramm. Wer mit dem Womo kommt und als Familie das Museum besuchen will ist da sicherlich zufrieden.



Als "nur" Stellplatz indiskutabel.

LG Stefan

Anzeige vom Forum


Chris_62 am 25 Dez 2007 23:15:28

stimmt nicht ganz Stefan ....

das alte Kaiserstädtchen Speyer ist mit seinem Dom auch ganz nett.
Das Sea life Center gibts auch noch....
Der Stellplatz ist auch für Wohnwagengespanne !

Klar, mit Kindern muss man ins Technik Museum , aber auch für Große ganz toll!

Als Alternative gibts einen grossen Parkplatz zwischen Dom und Museum.
2 Euro Tagespreis und 1 Nacht mit Womo ist geduldet.
So laut dem Kiosk auf dem P-Platz.Wir haben im Juli dort mit 3-4 Womos übernachtet. Brötchen gibts auch am Kiosk. Wir wollten nur ins IMAX Kino !

esskaa am 10 Feb 2008 18:13:48

Wer Geld sparen will kann am Hafen stehen. Dieses Wochenende haben wir beim Spaziergang 5-8 Womos gesehen.

Ich versuche mal den Maps-Auszug zu erstellen.

Am Ende der Mole, direkt am Rhein. Von dort schöne Spaziergänge am Rhein, ca. 10 Minuten zum Museum.

Bild


Klappt, super Dirk !!!

friedhelm28 am 10 Feb 2008 18:33:45

esskaa hat geschrieben:Wer Geld sparen will kann am Hafen stehen. Dieses Wochenende haben wir beim Spaziergang 5-8 Womos gesehen.
Am Ende der Mole, direkt am Rhein. Von dort schöne Spaziergänge am Rhein, ca. 10 Minuten zum Museum.


Hallo Steffan

Das stimmt was Du schreibst! Dort kann man wunderbar und schön stehen. Nur wir hatten vor 2 Jahren das Pech, das um 22 Uhr die Jugendlichen Rennfahrer ihre Autos bis 1 Uhr Nachts auf Beschleunigung getestet haben. Danach war es schön ruhig.
Speyer ist schon sehr sehenswert.

Viele Friedhelm :lenker:

maria-eva am 21 Dez 2008 16:43:59

Wir waren am 1. Adventswochenende in Speyer. Der Stellplatz am Technikmuseum ist zwar teuer, aber er liegt ganz gut. Er ist komplett umzäunt und mit einem Tor verschlossen. Nachdem man sich im Hotel daneben angemeldet hat, wird das Tor geöffnet. Die Ein- bzw. Ausfahrt wird anscheinend per Video überwacht. Die Ausfahrt funktioniert automatisch.

Lärm gibt es vom kleinen Flugplatz hinter dem Platz, jedoch abends ist es ruhig.
Auf dem Platz befinden sich zwei Container mit Duschen und WC. Strom und Frischwasser direkt am Platz (Wasser direkt am Stellplatz war natürlich im Winter ausgeschaltet). Bei den Containern befindet sich auch die Ver- und Entsorgung.

In ein paar Schritten ist man direkt am Rhein. Auf dem Weg vom Stellplatz zum Dom mit seinem kleinen Weihnachtsmarkt kommt man an dem Großparkplatz vorbei. Dort war es am Nachmittag schon sehr voll und am Abend gab es kaum noch ein Platz. Dort hätte ich nicht übernachten wollen, da es sehr laut war. Auf der vorbeifahrenden Straße war sehr viel Verkehr

Chris_62 am 22 Dez 2008 22:48:04

Es gab mal, bei der Stellplatzanmeldung im Hotel , vergünstigte Eintrittskarten ins Technikmuseum und I MAX Kino...

Zumindest steht das noch auf deren Homepage.

Wer reservieren möchte :

--> Link caravan-stellplatz klicken

ist oft recht voll belegt !

Gast am 08 Aug 2009 19:50:17

Der Stellplatz kostet neuerdings 22,00 EUR weil neue Sanitäranlagen erstellt wurden.

Foto: Links das neue Sanitärgebäude - rechts die alten Container.

romania am 27 Aug 2009 22:03:17

Wir waren im August auf diesem Stellplatz und durften das neue Sanitärgebäude genießen.

hier Bilder davon:

sloter am 06 Apr 2010 21:12:46

Die ermässigten Eintrittskarten gibt es immer noch,pro Person 1,50€

womofan112 am 21 Okt 2010 21:03:28

Hallo,

wir stehen zur Zeit bei strahlenden Sonnenschein auf den Caravanpark am Technikmuseum..Preis 22,00 €. Naja, nicht gerade billig..dafür Ideal für eine Famillie.

Tor öffnet bei Einfahrt, wenn man die Klingel betätigt hat. Ausfahrt erfolgt automatisch.

Zum Bademaxx (Erlebnisbad) über die Strasse, zum Rhein auch nur wenige Meter und zur Innenstadt sind es nur wenige Gehminuten.

Flughafen, direkt neben an, was zum gucken für die Kidis...

Sanitärgebäude, sehr sauber und gut ausgestattet.

Wir als Famillie mit zwei Kindern finden den Platz sehr ideal.



Womofan 112

klink_bks am 01 Nov 2010 17:19:38

:D Hallo liebe Forenteilnehmer ! :D

Waren am Sonntag in Speyer, auf dem bekanntermassen erstklassigen Stellplatz am Technikmuseum, leider mit 22 Euro aber auch sehr teuer.

Weiss jemand von Euch, ob der von der Stadt Speyer angebotene Stellplatz
--> Link
noch in Betrieb ist ? Der Stellplatz sah sehr ungastlich aus, etwas verwahrlost und WoMos standen jedenfalls keine da. Von der Lage her ist er so schlecht nicht, aber alles andere irgendwie trostlos. Wir wuerden uns da wirklich nur als allerletzte Moeglichkeit hinstellen.

Achim

womofan112 am 01 Nov 2010 21:28:33

Hallo,

habe mir diesen Stellplatz in Speyer bei unserer Herbsttour angeschaut..es scheint Ihn zu geben, sah aber leider nicht einladend aus.Liegt direkt im Gewerbegebiet und direkt an der Hauptstrasse (bestimmt ziemlich laut).

Einige Womos haben auf dem großen Parkplatz (Festplatz) gestanden.

Ich fand den Caravanpark zwar auch etwas teuer, lag aber doch sehr nah am Zentrum, neben dem Museum und nur wenige Schritte zum Erlebnisbad (hatte ich schon geschriebe). Sanitäranlagen war sauber. Haben sogar einen Platzwart dort.

aus Kassel

Wohnifahrer am 11 Apr 2011 15:07:52

Kann mir jemand sagen, wo genau der Platz am Hafen ist. Finde ich eine gute Alternative, denn 22,- € für einen Stellplatz finde ich zu teuer.

ranro2000 am 12 Jul 2012 13:10:22

Hat schon jemand in der Industriestr. 21 vor den Stadtwerken gestanden ?

lt. der Speyer Seite im Internet:

Caravan-Stellplatz bei den Stadtwerken Speyer
Industriestr. 21
67346 Speyer
Tel: 06232 / 6250 (von Montag bis Freitag)
Fax: 06232 / 6252220
[bitte keine Mailadressen posten]

Lage: Im Gewerbegebiet Süd, Zufahrt über die Industriestraße
15 Minuten zu Fuß zum Dom
6 Minuten Fahrzeit von der A 61
(Verlassen Sie die A61 bei der Ausfahrt Speyer, fahren Sie dann in Richtung Speyer Süd und folgen der Beschilderung „Dom/Museen“, folgen Sie der Industriestraße)

Stromanschlüsse, Frischwasserstation und Entsorgungsstation vorhanden.

Preise: Wasserentnahme 1,- EUR ; Abwasserentsorgung 1,- EUR; Stromversorgung 5,- EUR pro Fahrzeug und Tag

Bei Google Maps sehe ich keine Womos ....

klink_bks am 12 Jul 2012 14:28:42

:D Da stehen auch keine ! :D

weil das so aussieht, als ob gleich die Welt untergeht.
Absolut trostlos, also ich bin regelmeassig in Speyer und hab noch nie ein Wohnmobil dort gesehen (also vor den Stadtweren).

Achim

raribay am 12 Jul 2012 15:07:07

Hier der SP am Technikmuseum:



ein weiterer SP ist mir nicht bekannt.

Lancelot am 12 Jul 2012 15:37:50

raribay hat geschrieben:ein weiterer SP ist mir nicht bekannt.


Doch Richard, den an der Industriestraße an den Stadtwerken gibt´s schon, da ist auch ein Womo-Piktogram :) . Gleich daneben befindet sich auch die Tankstelle der Stadtwerke (Automaten-Tanke) mit einer LPG-Säule.

Aber "schön" ist es da keinesfalls, direkt an der Einfallstraße und auf dem Parkplatz der Stadtwerke - aber deutlich billiger, als der am Museum.

Wir haben da auch verzichtet und sind lieber auf den Museums-SP gegangen :)

raribay am 12 Jul 2012 15:47:11

@Wolfgang,
besten Dank für den Hinweis.

ranro2000 am 12 Jul 2012 15:51:51

Der Preisunterschied von 15 Euro für die Übernachtung incl. Versorgung ließ mich nachfragen ... 22 Euro für den Technikmuseumsplatz ist ja schon fast ein Campingplatzpreis ......

Lancelot am 12 Jul 2012 16:57:46

ranro2000 hat geschrieben:... 22 Euro für den Technikmuseumsplatz ist ja schon fast ein Campingplatzpreis ......


Ist ja auch (fast) ein CP : wir hatten Gespanne und sogar 1 Zelt als Nachbarn .. :gruebel:

Trotzdem fand ich den Preis auch skandalös ... zumal WIR von dort (außer Entsorgung) nix gebraucht haben.

Aber der SP an der Industriestraße ist halt SEHR wenig attraktiv und außerdem deutlich weiter zu laufen - zum Museum und in die Altstadt.

urmel71 am 12 Jul 2012 17:18:57

War im letzten Herbst zum Männerwochenende mit meinem Sohn dort (7) und es war ruhig und sauber. Dafür zahlt man gerne mal etwas mehr als über der Norm. Wir haben im Hotel das Frühstücksbuffet genossen, kostete für mich € 10,00 der Zwerg musste nichts zahlen.

BOWO am 13 Jul 2012 15:55:00

ranro2000 hat geschrieben:Der Preisunterschied von 15 Euro für die Übernachtung incl. Versorgung ließ mich nachfragen ... 22 Euro für den Technikmuseumsplatz ist ja schon fast ein Campingplatzpreis ......


Geiz ist nicht immer geil..
Da investiert mal ein privater Stellplatzbetreiber und gleich geht das Genörgel los. :?
Bei der Lage und dem Angebot an modernen Sanitär u.s.w. ist der Preis aus meiner Sicht okay. Man sollte nicht vergessen: Auf einen normalen CP zahlt man auch soviel, da gibts auch noch Personengebühren pro Nase. Hier ist alles Inklusive. :)

Qualität hat seinen Preis, dass sollte man auch mal akzeptieren sonst gibt es bald nur noch Schotterplätze mit Schlaglöchern und Gullys zum entsorgen.

Gast am 13 Jul 2012 16:13:38

Wir fanden den Platz und den Preis dafür Anfang Mai absolut in Ordnung und ohne Fehl und Tadel!
Museum und Altstadt fußläufig erreichbar.
Würde jederzeit wieder dort stehen wollen.
Da könnten sich viele CP eine Scheibe abschneiden !

ranro2000 am 13 Jul 2012 19:32:43

BOWO hat geschrieben:
ranro2000 hat geschrieben:Der Preisunterschied von 15 Euro für die Übernachtung incl. Versorgung ließ mich nachfragen ... 22 Euro für den Technikmuseumsplatz ist ja schon fast ein Campingplatzpreis ......


Geiz ist nicht immer geil..
Da investiert mal ein privater Stellplatzbetreiber und gleich geht das Genörgel los. :?
Bei der Lage und dem Angebot an modernen Sanitär u.s.w. ist der Preis aus meiner Sicht okay. Man sollte nicht vergessen: Auf einen normalen CP zahlt man auch soviel, da gibts auch noch Personengebühren pro Nase. Hier ist alles Inklusive. :)

Qualität hat seinen Preis, dass sollte man auch mal akzeptieren sonst gibt es bald nur noch Schotterplätze mit Schlaglöchern und Gullys zum entsorgen.


Privater Betreiber ? Ich dachte der Stellplatz gehört mit zum Technikmuseum.

Richtig - Geiz ist nicht immer Geil - und Qualität kann/soll auch seinen Preis haben

aber

da wir bisher (wenn ich mich richtig erinnere) nur mit Kurtaxe usw. über 20 Euro auf einem Stellplatz bezahlt haben sei meine Frage und Verwunderung über diesen Preis gestattet .....

wiebke am 13 Jul 2012 19:54:35

Bitte hier in der Stellplatzliste keine Diskussionen

[mod="Wiebke"] --> Link [/mod]

Danke

appi68 am 05 Apr 2013 23:20:55

Wir waren nun eine Nacht vor Ort und können die positiven Eindrücke nur bestätigen.
Mit uns waren ca. 35 !!!! weitere Mobile + 2-3 WoWa auf dem Platz.
Der Preis kann demnach doch einige nicht abschrecken.
Die sanitären Anlagen waren sauber und gepflegt, Wasser und Strom inkl.
Strom zudem jeweils immer mit 16A abgesichert.
Ermässigung fürs Museum gibts auch weiterhin, das sollte man an der Rezep im Hotel bei der Bezahlung mit angeben, man erhält dann Gutscheine pro Person, obwohl immer ein Gutschein für zwei Personen gültig sein soll.

danny79 am 06 Apr 2013 09:55:42

Wir waren auch von Mittwoch auf Donnerstag eine Nacht dort und uns hat es auch super gut gefallen.

Gast am 06 Apr 2013 10:14:19

Wir brauchen keine Sanitäranlagen und keine Duschen, das haben wir schöner und hygienischer im eigenen Mobil.
22€ für ein paar qm Schotter oder Pflaster sind absoluter Wucher. Für 660 € im Monat bekommt man in Spayer eine wunderschönes Wohnung.

appi68 am 06 Apr 2013 10:25:33

superduty hat geschrieben:Wir brauchen keine Sanitäranlagen und keine Duschen, das haben wir schöner und hygienischer im eigenen Mobil.
22€ für ein paar qm Schotter oder Pflaster sind absoluter Wucher. Für 660 € im Monat bekommt man in Spayer eine wunderschönes Wohnung.




Ich dacht :thema: e, hier gehts um SP-Infos und nicht um Diskussionen, ob man den Platz bezahlen will oder nicht?
Aber wohl dem, der ein tolles und schönes Wohnmobil mit einer hervorragenden Sanitären Einrichtung hat.
Hätte ich auch gerne, hab ich aber nicht.Und ob etwas hygienisch ist oder nicht, muss man dazu nicht erst einen Vergleich haben?

pera9442 am 03 Okt 2013 11:49:38

Der Stellplatz liegt auf dem Gelände der Stadtwerke SP, direkt an der Industriestrasse. Nachts viel Verkehr durch vorbeifahrende Post-LKW´s, welche die Straße zur Fahrt ins Postfrachtzentrum nutzen. Aber wer einen gesunden Schlaf hat,...
Kosten 5,- €. V+E-Station + Strom vorhanden.
Auf dem Platz am Hafen herrscht offiziell Womo-Verbot, per Verkehrszeichen. Ob´s aber kontrolliert wird???
Viele
Peter

klink_bks am 09 Jun 2014 23:00:30

:D Neuer Beitrag zu Stellplatz am Technikmuseum ! :D

Preis nach wie vor 22 Euro inkl. V/E .
Platz nach wie vor sehr gepflegt, Sanitaeanlagen in sehr gutem Zustand, sauber.

Der Preis ist schon recht hoch, normalerweise zahle ich solche Gebuehren fuer einen Stellplatz nicht, aber die wirklich gute Lage direkt am Museum und nicht weit von der Stadt, da nehme ich das fuer eine nacht schon mal in Kauf. Und wer hat schon dirketen Blick auf einen Jumbo Jet direkt in der Nachbarschaft ?

Und auch das Fruehstuecksbuffet im direkt benachbarten Hotel am Technikmuseum kann sich sehen lassen und ist fuer 8,50 Euro wirklich absolut angemessen. Wir waren jetzt schon oefters da und werden auch noch oefters dahin fahren.

:D
Achim

tztz2000 am 03 Aug 2014 21:00:35

Wohnifahrer hat geschrieben:Kann mir jemand sagen, wo genau der Platz am Hafen ist. Finde ich eine gute Alternative, denn 22,- € für einen Stellplatz finde ich zu teuer.

Hier ist der Platz: --> Link

vosu99 am 03 Okt 2015 12:54:44

Nur Entsorgung und Versorgung mit Frischwasser ist für Durchreisende am SP direkt am Technik-Museum nicht möglich.
Es wird verwiesen zum SP der Stadtwerke in der Georg-Peter-Süß Straße 2. Dieser Platz ist identisch mit dem hier in drr Datenbank eingetragenen SP in der Industriestr.21 in Speyer.

clebre am 04 Mär 2016 16:01:51

Habe mir den Stellplatz auch angesehen. War mir mit 22€ zu teuer, da ich allein unterwegs war.

Bin dann zur Industriestraße gefahren. Die paar zusätzlichen Meter zum Zentrum und zum Technikmuseum schrecken mich nicht :D

FJRainer am 17 Mär 2016 09:35:28

hallo,
wir waren letztes WE auf den Campingplatz.
Ich nenne Ihn so, weil nach meiner Meinung ein Stellplatz keine beheizten Duschen hat, und daher der Preis von 22€/Fahrzeug zu viel ist :D
Neu ist, das Haus auf der rechten Seite beim reinfahren wird abgerissen.
Ansonnsten wie schon beschrieben:1a ; Duschen, Tolletten, Platz, Semmeln vom Hotel...
Bischen laut kanns werden, die Motorflugzeuge starteten in unserer Richtung.
In großen und ganzen war es ein schönes WE

Gruß
Rainer

pipo am 17 Mär 2016 10:26:33

Der Betreiber des Technikmuseums nennt es Campingpark --> Link :mrgreen:

FJRainer am 18 Mär 2016 18:39:01

ja, ich weis
vieleicht hätte er es Campingstellplatzbark nennen sollen :evil:
G
Rainer

b0tti am 24 Mär 2016 10:07:36

Zur Zeit, 24.03.2016 wird das große Gebäude gegenüber dem Sanitär abgerissen. Baulärm und Staub. Laut Hotel soll das bis Ende März abgeschlossen sein.

Uwe29221 am 28 Mär 2016 22:41:09

Wie waren am Samstag auf der Rücktour von Italien dort. 22€ sind sicher kein Schnapper, aber direkt am Museum und mit Kids ideal. Gute Sanitäre Anlagen, abgesperrtes Gelände. Sehr freundliche und reibungslose Anmeldung. Frühstück gab es auch, allerdings waren wir diesbezüglich Selbstversorger. Ermäßigung von 1€ pro Person im Museum gibt es noch. Fluglärm ist uns nicht aufgefallen, lag vielleicht am Wochenende.... Ich würde wieder dort bleiben.... Aber auch ohne Museum scheint Speyer eine Reise wert zu sein....

klink_bks am 16 Mai 2016 17:02:36

:) So, das alte Gebaeude ist jetzt :)

ganz verschwunden, nur noch ein grosses Loch, wo das Haus mal stand.
Freier Blick in Richtung zum Museum, nach Angaben eines Mitarbeiters soll an die Stelle des abgerissenen Gebaeudes ein neues Hotel kommen, mit deutlich mehr Komfort und Ausstattung wie das alte Hotel.
Auch der hoelzerne Unterstand an der Entsorung ist platt gemacht, Entsorgung aber nach wie vor nutzbar.
Preis ebenfalls noch 22 Euro.

Gruss von der schoenen Mittelmosel
Achim

Asterixwelt am 29 Mai 2018 10:23:40

Hallo waren am 21.05 zum 22.05.2018 auf dem "Stellplatz", nach wie vor 22,00 € incl. warm Duschen usw.
Was aber mich stört "Keine chem.Toilettenentsorgung möglich!"

gruß

Michael

b0tti am 30 Mai 2018 19:55:08

Asterixwelt hat geschrieben:"Keine chem.Toilettenentsorgung möglich!"


Stimmt so nicht ganz, an der Rezeption wird einem die Entsorgung bei den Stadtwerken erklärt. Sahen dort Leute mit dem Rad hinfahren, um ihre Kassette zu entleeren. Zwar nicht praktisch, aber möglich. Für Camper mit SOG ist die Entsorgung am Bodeneinlaß aber möglich.

klink_bks am 18 Jul 2020 14:30:26

:) Neuer Preis 24 Euro :)

Stolzer Preis, aber durch die Lage zum Technikmuseum und auch die Nähe zur Stadt gerechtfertigt.

Toiletten und Dusche alles wieder geöffnet, im Preis enthalten.
Direkt neben dem Stellplatz wird wieder gebaut, weiss aber nicht ob das zum Stellplatz gehören wird.

Einfahrt nach wie vor von der Geibstrasse aus, allerdings jetzt mit Schranke. Man muss ein Ticket ziehen
und erhält im Hotel das Ausfahrticket.
Ausfahrt jetzt allerdings in Richtung des Flughafens (Heinkelstrasse), so als ob man den parkplatz des Museums benutzt hätte.

Bin nach wie vor jedes Mal begeistert von diesem Museum, und daher auch bereit den doch stattlichen Preis des Wohnmobilstellplatzes zu zahlen.
Frühstücksbüffet für unter 10 Euro im Hotel möglich und aus meiner Sicht auch empfehlenswert.

Gruss von der schönen Mittelmosel
Achim


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

D-78315 Radolfzell Halbinsel Mettnau
D-67433 Neustadt (Weinstrasse) Martin-Luther-Strasse
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt