Dometic
anhaengerkupplung

D-82467 Garmisch-Partenkirchen Wankbahn


[Admin] am 21 Jul 2007 13:50:21

Ort: D-82467 Garmisch-Partenkirchen
Straße: Wankbahn
V/E: ja
Typ: Stellplatz
Latitude: 47.505120
Longitude: 11.106930

Link zum Zielpunkt: --> Link

Link zur Karte: --> Link

Bild


Tipsel am 29 Jul 2007 21:45:00

Alpencamp am Wank

82467 Garmisch-Partenkirchen - Allgäu "Alpencamp am Wank"
Stellplatz mit Strom und VE auch für Wohnwagen erlaubt.
100 Stellplätze, bei Bedarf erweiterbar. Clubtreffen möglich.
Veranstaltungen wie Reisemobiltreffen und mehr sind geplant.
Kosten 10,- €, und 2,- € Kurtaxe inkl. VE.
Strom 1,- / Kw, Duschen 7 Minuten 1,-
60 Stromplätze 16 Ampere, WC,
Wireless-LAN-Verbindung
Hunde erlaubt, ruhig, beleuchtet, Kiosk mit Brötchen und Frühstückservice und Tagesessen.
Liegt direkt an der Wankbahn. Viele Vergünstigungen in der Stadt durch die Kurtaxe, z.B. kostenlose Busfahrt in ganz Garmisch und mehr.
Die Plätze sind terrasenförmig angelegt, leicht schräg, große Fahrzeuge können sich auch Längs aufstellen, kleinere Womos Quer.

Adresse: --> Link
Alpencamp am Wank - Wankbahnstr.2
D-82467 Garmisch-Partenkirchen
Familie Schönmoser
Tel: 08821/ 71746
GPS: 47,504605-N 11,107388-O

JEFF und GITTE am 30 Jul 2007 12:08:20

... und !!!
In der Stellplatzgebühr ist die Freikarte für ÖPNV enthalten.
Bus hält direkt an der Wankbahn und fährt nach Garmisch, oder nach Partenkirchen.

Wer mehr Info möchte kann hier Fotos schauen und Bericht über Zugspitze lesen, mit Deutschlands höchstem Biergarten:

--> Link

Zu den Fotos gehts hier: --> Link

Der SP am Wank verdient schon von der Lage her 5 Sterne.
Super Platz.

Anzeige vom Forum


JEFF und GITTE am 01 Aug 2007 20:56:47

Fotos vom SP und Umgebung

JEFF und GITTE am 01 Aug 2007 20:57:49

... vom Wank aufgenommen

jonathan am 25 Dez 2007 19:59:05

Kleine Ergänzung: Auch Wohnwagengespanne sind dort willkommen. Gebühr ist die gleiche wie bei Wohnmobilen. (Stand Nov. 2007)
Werner

Gast am 28 Apr 2008 08:37:44

Hallo!

Noch zwei kleine Ergänzungen:

Im Ausgangspost müsste natürlich "V/E:ja" stehen, das möge jemand der es darf korrigieren.

WLAN ist vorhanden, das ist korrekt. Allerdings ist der Stellplatz groß und das WLAN schwach auf der Brust. Wer das nutzen möchte sollte zusehen dass er einen Stellplatz in der Nähe des Gebäudes ergattert. Weiter unten funktioniert es nach Aussage des Betreibers und eigener Erfahrung nicht.


Gast

iceman71 am 09 Apr 2009 09:23:00

Hier mal ein paar Bilder vom Winter in Garmisch ;-) Schön wars....

Der Platz ist gut, allerdings dauert die Bustour an den Hausberg schon ca. ne 30-45 min. Das hat uns dazu bewegt mit dem Womo hinzufahren.

Sehr nett und zuvorkommend war der Betreiber, die Duschen sowohl Wasser als auch Luft warm (was für mich Warmduscher im Winter schon wichtig ist ;-))

WLAN haben wir nicht genutzt, Stromversorgung ist an jedem Platz vorhanden und wird mit Münzen freigeschaltet (wird je kw/h abgerechnet)

FrankundMone am 15 Aug 2010 15:58:09

Sehr eindrucksvolle Aussicht! Okay der Stellplatz wird wohl sehr gut angenommen, es war richtig voll dort. Wir haben Womo aber wirklich nur zum schlafen und frühstücken genutzt, somit hat die "Nähe" nicht so gestört. Man kann wunderbar in die Berge kraxeln und wenn man nicht mehr kann oder will, läßt man sich halt von der Wankbahn runter oder hochschweben.

Unfreundlichkeit kann ich nicht sagen - ist halt ein Urbayer und vielleicht hatte er mal einen schlechten Tag. Wir waren ganz zufrieden und haben uns sogar einen sehr teuren Coffee to go geleistet (2 Euro)!!!

bw am 18 Aug 2010 23:06:43

Alpencamp am Wank, Wankbahnstr. 2:

--> Link

klauspeter29 am 19 Aug 2010 10:02:18

Hallo,

wir haben dort schon mehrmals einen Stop auf der Fahrt in den Süden gemacht. Schöne Wanderwege.

Allerdings habe ich beim ersten Mal nur die Versorgungsstation gefunden und nicht gemerkt, daß die Grauwasserentsorgung eine Ebene tiefer liegt. Man muß also zweimal rangieren.

Ansonsten von der Ugebung und Austattung her ein empfehlenswerter Platz. :razz:

Tipsel am 26 Nov 2010 18:27:27

Webcam

--> Link

fruchtzwerg am 28 Mär 2011 10:20:59

Auch wir haben letzten Sommer 3 Nächte auf diesem Stellplatz verbracht. Positiv ist in jedem Fall die Lage, man hat eine grandiose Aussicht. Wir haben dann das ÖPNV-Ticket genutzt, um in die Stadt zu kommen, da ist die Anbindung auch sehr gut. Die Toiletten und Duschen waren sauber.

Allerdings haben wir den Herrn bei der Anmeldung auch als etwas unfreundlich erlebt. Er sagte, alles, was man wissen müsse, stehe auf den Schildern, wer also lesen könne, der sei klar im Vorteil. Sehr freundlich, so nach einer langen Anreise begrüßt zu werden.

Der SP war sehr voll, man stand dicht an dicht und es war bis 22 Uhr sehr viel Betrieb, ist also mit einem Kleinkind, das schlafen will/soll, nicht so sehr in der Hauptsaison zu empfehlen. Allerdings waren das meist Holländer oder Italiener, die die Nacht zum Tag gemacht haben.

Fazit trotzdem: Garmisch ist sehr sehenswert und da nimmt man dann auch kleine Wermutstropfen in Kauf...[/img]

woslomo am 02 Okt 2012 10:06:50

Anonymous hat geschrieben:Hallo!

Im Ausgangspost müsste natürlich "V/E:ja" stehen, das möge jemand der es darf korrigieren.


Gast

Schade, dass dies noch nicht berichtigt ist. Die Info stammt von 2008!

Aufpassen, wenn der Platz voll ist. Ringsum werden nachts auf dem riesigen, leerstehenden Platz von der Besatzung blau- oder grunweißer Fahrzeuge spezielle Gebühren verlangt, weil dort Parkverbot ist.
Offensichtlich fehlt der Stadt Geld, nachdem es mit der Olympiade nicht geklappt hat.
Eigentlich gehört die Wankbahn der Zugspitzgesellschaft und damit wahrscheinlich auch der Parkplatz. Darf dann eigentlich von öffenlicher Hand dort abkassiert werden?

womosauerland am 07 Okt 2012 22:00:44

Hallo Zusammen!

Auch wir waren vom 24.-27.09.2012 auf dem Stellplatz "Alpencamp" in Garmisch-Partenkirchen. Wir finden, dass dieser Platz sehr praktisch für Ausflüge, Wanderungen etc. ist. Allerdings eher ungeeignet, wenn man sich noch etwas raus setzen will, da hier Womo an Womo steht. Zumindest als wir da waren.

Der angeblich "böse" Platzwart war zu uns sehr freundlich. Er hat nur einmal beim Rundgang über den Platz einen Womo-Fahrer etwas strenger ermahnt, dass er mit seinem "kleinen" Fahrzeug doch bitte in der unteren Reihe stehen sollte. Dieser hat es allerdings nicht wirklich eingesehen - dass dann der Platzwart etwas lauter wurde, war schon verständlich!

Zum Stellplatz:

Er liegt direkt an der Talstation der "Wankbahn" und ist zwischen PKW-Parkplätzen eingebettet.
Er ist in 2 Etagen aufgeteilt. In der unteren sollen die kleinen Fahrzeuge und in der oberen sollen die Dickschiffe ab 7 Meter stehen.
Die Entsorgung für WC und die Frischwassersäule sind in der oberen und die Rinne für das Abwasser ist in der unteren Etage. Das ist vielleicht nicht so praktisch, da man 2 x rangieren muss, aber eigentlich kein Problem.
Was uns nicht so gefallen hat, dass die WC-Entleerung direkt an der Frischwasser-Säule war, da der Wasserhahn hier sehr tief angebracht ist. :?
Der Stellplatz verfügt über WC und Duschen. Die WC`s werden tagsüber auch von anderen Gästen mitgenutzt. Nachts sind die Toiletten mit einem PIN-Code zu öffnen, wie die Duschen.

Preise:

Stellplatz pro Tag 10,-- Euro
Kurtaxe pro Person und Tag 2,-- Euro incl. Nutzung des "Ortsbusses"
Strom kostet 1,-- Euro für 1,8 kWh

Hier noch ein paar Bilder:

Untere Parkebene


Obere Parkebene für "Dickschiffe"


Hinterm Schild: WC-Entsorgung und Frischwasser


Die Wankbahn


Blick vom Wank über Garmisch-Partenkirchen und rüber zur Zugspitze


Hier unser Fazit:

Garmisch-Partenkirchen ist eine Reise wert! Wir kommen bestimmt mal wieder.....

aus dem Sauerland
Reinhard und Uta

wolfherm am 07 Okt 2012 23:49:18

Ich fand den Chef hier heute auch ganz nett. Hat alles wunderbar erklärt udn uns auf die Vorteile der Kurkarte hingewiesen (da weiß man übrigens, für was man da bezahlt).

Kann mir allerdings vorstellen, dass er auch mal grantig wird, wenn ihm einer krumm kommt.

gerd-ll am 08 Okt 2012 13:38:25

Wir waren dieses Wochenende auch dort....und nicht zum ersten mal
Der Chef war nicht unfreundlich....hab ihn auch noch nie unfreundlich erlebt....
Is halt a Bayer.....lach

Mit der kurtaxenkarte kann man nicht nur kostenlos mit dem Buß fahren....man hat vergünstigte eintritte.....zum Beispiel die partnachklamm.....sehr sehenswert

Gast am 08 Okt 2012 13:45:37

Trotzdem: Irgendwie hat mir der Platz am Olympiastadion besser gefallen (trotz naher Eisenbahn).

hobby-driver am 22 Nov 2014 13:27:24

Idealer Stellplatz für Erkundungen in Garmisch-Partenkirchen. Den Wintersportort Partenkirchen erreicht man zu Fuß in 15 Minuten über den Philosophenweg.

Hier ein Auzug aus unserem Reisetagebuch 2012:

...Aufgerüstet mit kleineren bzw. auch größeren Neuerungen starten wir Richtung Süden. Unser Tagesziel Garmisch-Partenkirchen erreichen wir am frühen Nachmittag. Auf dem „Wohnmobilstellplatz am Wank“ suchen wir uns einen etwas waagerechten Stellplatz aus. Über die noch vielen freien Stellplätze sind wird doch recht überrascht, wir haben mit mehr Ostergästen gerechnet. Der Wohnmobilstellplatz am Wank befindet sich auf dem Parkplatz der Wankbahn-Talstation auf 810 Höhenmetern. Die Stellplätze sind größtenteils etwas abschüssig. Für ca. 110 Mobile wurde ein Areal mit Strom, V/E-Entsorgung, Duschen und Toiletten geschaffen. Von der Talstation genießt man einen einzigartigen Ausblick auf das Zugspitzmassiv. Stellplatzkosten 15,00 EUR....


Reisebericht mit Fotos --> Link






Re_tep am 08 Jan 2015 17:44:00

Neuer Preis ab 1.1.15, jetzt 11 EUR pro Übernachtung plus Kurtaxe. "Dafür" fahren die mit der Kurkarte benutzbaren Busse nicht mehr hoch zum Stellplatz, zumindest eingeschränkt lt. Fahrplan.

fritzfisch am 08 Dez 2016 18:20:35

Hallo,
Preiserhöhung auf 12 EUR ab 1.12.16 und Strom die KWh zu 0,75 EUR.
Stüberl ist zu!
Kurkarten (Kurtaxe 2 EUR p.P.), mit denen man den Bus benutzen kann, gibt es nur zwischen 17 und 18 Uhr.

fritzfisch am 08 Dez 2016 20:09:09

Hunde auf Anfrage!

ossi2 am 24 Apr 2017 16:01:42

Wir durften unseren Hund auch ohne vorherige Anfrage mitnehmen :-)
Mit der GaPa-Card (Kurtaxe) kann man die Busse kostenlos nutzen und die fahren in etwa einmal pro Stunde direkt an der Wankbahn (also vom Stellplatz) ab.
Die GaPa-Card berechtigt auch einmalig zum kostenlosen ganztägigen Eintritt ins Alpspitz-Wellenbad, sehr nett, wenn's mal regnet. Und wenn man wie wir nach drei Tagen den Aufenthalt verlängert, bekommt man eine neue GaPa-Card ausgestellt und könnte wieder kostenlos ins Wellenbad :D

Noch ein Tipp für alle Wlan-Junkies: man zahlt pauschal einen Euro, egal wie lange man bleibt und egal wie viel Geräte es nutzen.

Ciao ossi

altenrather am 13 Sep 2019 17:12:22

Preisupdate 09/2019
Stellpletzgebühr 12 Euro
Kurtaxe 3 € pro Person, darin enthalten die Gastekarte u.a. Für kostenloses Busfahren.
Hunde frei,
Strom 1 Euro für 1500 Watt
Saubere Duschen ( 2 Stück) 1€ und 6 Minuten Wasser

fritzfisch am 09 Dez 2019 12:10:15

Preisupdate 2019/2020:

Stellplatz incl. 2 Personen von 12 auf 14 EUR pro Nacht
jede weitere Person zusätzlich 5 EUR (!)
Kurtaxe 3 € pro Person
Hunde 1,50 EUR
Strom 1 Euro für 1,3 KWh
(Infos lt. Homepage des Platzes)

Der Stellplatz ist unparzelliert (Kennzeichnung nicht mehr erkennbar) auf Asphalt (Parkplatzgelände), zudem nur teilweise beleuchtet (eine Reihe Strassenlaternen im oberen Bereich komplett ausgestellt, s. abends auch webcam).
Die in die Jahre gekommende Entsorgungsstation gibt zum Nachspülen lediglich ein kleines Rinnsal an Wasser ab, so dass auch ein Nachspülen unmöglich ist und es damit zu Geruchsbelästigung über den Platz kommt.
Bezahlter Strom ist bei Nichtnutzung (manuell oder automatisch) sporadisch plötzlich wieder auf "0", allerdings kein Hinweis dazu auf den Stromsäulen.
Lt. Homepage ist der Stellplatz im Winter nur bedingt geräumt und bestreut, also kein Winterdienst.
Wohnmobilisten mit dortigem Kennzeichen erzählen, dass der Pachtvertrag des Betreibers in Kürze auslaufen wird.


  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

D-03044 Cottbus Sielower Landstraße
D-17154 Neukalen Schulstraße
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt