aqua
hubstuetzen

D-87484 Nesselwang Alpspitzbahn 1, 2, 3


maria-eva am 15 Jun 2010 20:24:02

Wir besuchten den Platz auf unserer Allgäu-Tour, da er zum Wandern einlud.
Allerdings werden wir diesen Stellplatz an einem Freitag bestimmt nicht mehr anfahren.
Als wir dort ankamen, standen auch nur eine Handvoll Womos dort. Wir hatten viel Platz und eine wunderschöne Aussicht. Wir bezahlten an der Touri-Info (was ein Glück ), weil der neue Kassenautomat noch nicht installiert ist.
Gegen Abend wurde der Platz voller. Dabei wurden wir regelrecht rechts und links eingekeilt, obwohl zur Straße hin noch genügend Plätze frei waren. Ich konnte gerade so noch meine Tür aufmachen. Mit draußen sitzen etc. war wohl nichts mehr.

Pünktlich um 7.00 Uhr kam der Bäcker!!! :eek:
Das brauche ich im Urlaub nicht.
Dementsprechend war mit Schlafen nichts mehr. Überall hörte man die Womotüren und es wurde nicht gerade leise geredet. Kurz darauf hörte ich auch die Kontrolleurin, die rechts und links von uns klopfte. Wieder Aufbautüren zuschlagen etc. An Schlaf war leider nicht mehr zu denken.
Gegen 9.00 Uhr wurde es ruhige, da die meisten weiterfuhren.
Ich kann verstehen, dass die Lage des Platzes für eine Zwischenübernachtung ideal ist und so früh kassiert wird, weil ansonsten die Womos wieder weg sind. Aber für diejenigen, die dort Urlaub machen wollen, ist das kein Vergnügen!

Aber an nächsten Morgen hörte ich keinen Bäcker und keine Kontrolleurin. In der Nacht kamen auch keine neuen Womos, zumindest fiel es nicht auf.

Leider hatten wir auch noch Pech mit dem Wetter. Der Platz war deshalb sehr matschig und überall waren große Pfützen.

Mein Lieblingsplatz wird das nicht werden, obwohl die Lage schön ist.

chrralf am 29 Aug 2010 21:04:07

Hallo zusammen!

Wir stehen gerade in diesem Augenblick auf dem Platz! Es ist bereits unsere zweite Nacht in Folge!

Ich kann die Informationen der Vorschreiber im Grunde bestätigen.

Vielleicht ist es noch interessant zu erfahren, dass die Übernachtung inzwischen 8 Euro kostet, die man entweder passend in den, bereits erwähnten und inzwischen auch einwandfrei funktionierenden, Parkautomaten wirft oder direkt bei der Tourist Info im Ort bezahlt

Darin enthalten sind dann Kurtaxe, Übernachtung, WLAN und V/E an der nagelneuen Holiday Clean Station.
Stromanschlüsse gibt es nun für alle genügend, also nicht nur an den Randplätzen, kostet aber 1 Euro / kWh.
Ein WC gibt es ein Stück bergauf an der Talstation der Bergbahn, aber nur während der Öffnungszeiten selbiger.

Müll wird man, wie bereits beschrieben, beim nahen Bauhof los. Ich habe aber einige Zeit gebraucht, bis ich den angepriesenen "Container" in einem kleinen Verschlag entdeckt hatte...

Die erwähnte Kontrolleurin haben wir nicht angetroffen, allerdings haben wir unseren Parkschein auch gut sichtbar an die Frontscheibe geklebt. ABER: Der Semmelwagen kam heute morgen tatsächlich um kurz nach 07.00 Uhr und fuhr hupend mehrfach im Kreis! Da besteht auch in meinen Augen dringend Verbesserungsbedarf, zumal ich mir sicher bin, dass er 1 oder 1,5 Stunden später bestimmt auch mehr Semmeln verkaufen würde... :?

Anbei noch ein paar aktuelle Bilder, die den Platz und seine Einrichtungen zeigen sollen.

Viele aus Nesselwang

Christian

sloter am 16 Okt 2010 21:15:10

Die neuen Stromsäulen in der Mitte des Platzes.

Tipsel am 26 Nov 2010 18:31:49

Webcams Neselwang

--> Link

lmc694 am 02 Mai 2011 22:44:10

Wir waren letzten Samstag vor Ort. Fand das für 8 € ganz okay und die Lage ist Top. Bietet sich prima an bei Reisen über den Fernpass. Gibt einen Parkscheinautomaten und wenn man dort artig bezahlt stört einen die Dame zum kassieren auch nicht.

fruchtzwerg am 24 Jul 2011 22:26:05

Ja, der Semmelwagen hat uns dann auch aus dem Schlaf gerissen und wie ich tappten auch einige ungeduschte und verschlafene Gestalten zum Wagen.

Die Kontrolleurin haben wir auch angetroffen, sie stellt auch die Gästekarten aus, wenn man außerhalb der Öffnungszeiten des Touristenbüros ankommt (z.B. am Wochenende).


Tipp für Familien:
Die Sommerrodelbahn lohnt sich wirklich sehr! Außerdem gibt es einen schönen Spielplatz hinter der Sommerrodelbahn rechts weg, mit einem Wasserlauf, Trampolinen, Sankiste und Klettergerüst. Daneben ist eine kleine Almhütte, so dass man dort ein Bier genießen kann, während die Kinder spielen.

Molle1 am 05 Aug 2011 06:02:03

Hallo
Weiß jemand ob der Platz gerade jetzt in der Hauptreisezeit am Freitag voll ist. Ich vermute mal das man dort keinen Platz bekommt.
Danke schon mal.
Reinhard

Labrador am 05 Aug 2011 09:49:26

Hallo molle 1,

der Platz hat eine webcam, vielleicht hilf die dir weiter :wink:

--> Link?[size

knieschleifermo am 28 Mär 2012 16:42:27

Hallo

kurze Frage......ich habe esy nirgendwo gelesen. Oder überlesen. Strom kostet wieviel??

Die Nacht war 8€. Und weiß jemand die Preise der Bergbahn???


Danke

Aretousa am 28 Mär 2012 17:21:45

--> Link
findest du die aktuellen Preise des Platzes
und --> Link
die der Alpspitzbahn

wolfherm am 08 Okt 2012 15:51:04

Waren am letzten Wochenende dort. Wenn man mal Kuschelcamping erleben möchte, muss man da mal hin. Gegen Abend trudeln immer noch etliche Womos ein, die sich in jeden passenden Zwischenraum quetschen. Fahrrad aus der Heckgarage holen wird da zum akrobatischen Akt.

Auf dem Parkplatz an der Seilbahn haben sich dann auch immer so ein dutzend Fahrzeuge über Nacht hingestellt. Wird wohl toleriert, wenn man früh wieder wegfährt und die Parkplätze für die PKW`s freigibt.

Ansonsten ist es dort sehr schön. Der Bäcker kommt jetzt etwas später: 07:30 Uhr :D .

babydoc am 05 Jan 2014 17:18:49

Stehen gerade in Nesselwang.
Preise sind unverändert.
Der Bäcker kommt tgl. morgens 7:45 Uhr und fährt 2x im Kreis mit dezentem Hupen. "Frau" wurde aber schon wach (bei mir muss schon mehr passieren).
Am 2.1. wars randvoll, heute stehen wir (bei Regen) fast alleine.
Nebenbei: die Alpspitzbahn hat aufgrund Schneemangels immerhin die Preise der Tageskarten gesenkt, da quasi nur 1 Piste befahrbar ist.
LG
Babydoc

Frank W am 24 Jan 2014 16:59:12

Wir waren Okt. 2013 dort. Auf dem oberhalb gelegenen Parkplatz haben wir zwei Tage gut gestanden (nicht als die einzigen). Die Polizei kam zweimal vorbei, hat gegrüßt und gut.

loretta am 25 Jan 2014 17:54:15

Ich denke ihr habt einen Parkschein des Stellplatzes dort oben auf dem "normalen" Parkplatz gehabt?

Sonst hätte die Polizei wohl nicht nur gegrüßt schätze ich mal... ;-))

Die Dame der Gemeinde die Kontrollgänge macht, bzw. kassiert am frühen Morgen, findet jeden... lach :-)
Wir fahren seit knapp 20 Jahren immer wieder mal auf diesen Platz und haben dort schon einiges erlebt.

Leider ist sie gleichgültig denjenigen gegenüber die sich immens ausbreiten, oder denjenigen die anderen schon sehr auf die Pelle rücken.
Da es ja keine klaren Abgrenzungen gibt.
Das ist der Grund weshalb wir niemals im Sommer diesen Platz anfahren.

So genagelt voll wie in den letzten Jahren, war er wohl noch nie. Die Gemeinde Nesselwang hat damit eine wirklich lukrative "Nebeneinnahme" geschaffen.
Aber er liegt schön und wenn jetzt noch mehr Schnee kommt, ideal für Skifahrer besonders mit Kindern.

Frank W am 26 Jan 2014 11:31:05

Auf dem normalen Parkplatz haben wir natürlich kostenlos gestanden. An dem Parkplatzschild steht ja auch nichts von gebührenpflichtig oder Parkschein.

  • Ähnliche Beiträge
womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

D-49835 Wietmarschen Klostergang
D-25938 Utersum
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt