Dometic
luftfederung

F-11100 Narbonne Plage D332


[Admin] am 18 Aug 2007 02:15:12

Art des Platzes: Stellplatz
Name des Platzes: Narbonne

Adresse: Frankreich, 11100 Narbonne Plage D332, Plage D332

Latitude: 43.14721
Longitude: 3.15401

V/E: Ja

Stellplatz eingetragen von: --> Link


Link zum Zielpunkt: --> Link


Bild

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

yvonnexy am 31 Jan 2008 14:59:13

Sie haben einen Bodeneinlass und Frischwasseranschluss. Der Boden ist geschottert. Es sind Waschbecken vorhanden. Zum Strand sind es nur ein paar Meter. Hier kann man auch 2 Nächte stehen. Für 7€ die Nacht ist man dabei. Das ist der Stand 2007.

So und hier noch ein Bild vom Strand aus zum Stellplatz:
Lg Yvonne

Uelmi am 14 Apr 2008 21:14:59

Der Stellplatz hat ein kleines Sanitärhäuschen.
Schön gelegen, mit Bilck auf die Pyrenäen. Ostern 2008 keine Standzeitbegrenzung. Bäcker kommt jeden Morgen direkt vor das Wohnmobil. Ca. 100 Stellplätze. Im Sommer sehr voll. Ca. 3 KM von Narbonne Plage (Ort) entfernt.

HWM am 14 Nov 2008 16:52:06

Waren im Mai 2008 ebenfalls dort.
Der Platz ist empfehlendswert.
Allerdings bei viel Regen halbiert sich die Anzahl der Plätze,
da viel Fläche unter Wasser ist.
Hans

charis am 29 Mär 2011 22:19:08

Hallo Zusammen,

haben auf dem SP bei unserer Winter-Spanien-Reise übernachtet.

Seit 2011 neuer Preis: 10,-- € incl. VE

gary32 am 30 Mär 2011 09:35:35

Es gibt noch einen weiteren SP. in Narbonne:

Avenue Maitre Hubert Mouly
Aire campingcar de la Narbonnette

Latitude : (Nord) 43.18035° Décimaux ou 43° 10′ 49.26′′
Longitude :(Est) 3.02295° Décimaux ou 3° 1′ 22.62′′


SP. für 36 Einheiten
Gebühr: 9 € ( Max. Aufenthaltsdauer 3 Tage ) +2€ für carte de service?
230V Steckdosen vorhanden.
Bezahlung mit Carte Bancaire.
V+E vorhanden

Stand 02/ 2011

gary32

( Es gibt noch eine V+E beim Supermarkt CASINO
Avenue du général Leclerc
2€ mit Carte Bancaire )

blur am 30 Mär 2011 19:07:03

gary32 hat geschrieben:Avenue Maitre Hubert Mouly
Aire campingcar de la Narbonnette

jedesmal, wenn ich daran vorbeifahre, denke ich,
wie kann man sich dort bloß hinstellen.

Wäre mir persönlich viel zu dicht an einer viel befahrenen Straße.

gary32 am 15 Jul 2012 12:43:19

Aufenthalt neuerdings auf 48 Stunden beschränkt.

Gebühr 2012: 10€

Stand 07/2012

gary32

Gast am 15 Jul 2012 16:31:16

gary32 hat geschrieben:Aufenthalt neuerdings auf 48 Stunden beschränkt.

Gebühr 2012: 10€

Stand 07/2012

gary32


Ja, und seitdem ist der Platz auch wesentlich leerer. Selbst an Wochendenden ist zur Zeit immer was frei.

altenrather am 15 Jul 2012 19:35:51

Das war letztes Jahr auch schon...ist aber zum Teil reine willkür...ist der Platz voll, werden die deutschen verjagt sobald wir für den nächsten Tag bezahlen wollen, und für die Franzosen wird dann Platz gemacht.....dies haben wir dort oft erlebt.
Wir sind nachher hingegangen und haben erst bei der Abreise die ganzen letzten Tage bezahlt.
Der Platzwart hat dann komisch geschaut, weil es 7 Tage waren,- aber dumm gelaufen für ihn...es kommt ja niemand kontrollieren....

Rumbuddel am 16 Jul 2012 22:54:40

Redet Ihr von Narbonne Plage?

Wir sind dort immer sehr nett behandelt worden.
Letztes Jahr und vorvorletztes Jahr hing das Schild complet. Mag jetzt auch daran liegen, dass meine Frau sehr gut französisch spricht, aber wir haben beide male noch ein Plätzchen bekommen. Und beim ersten mal wollten wir eigentlich direkt wenden und man hat uns heftig gewunken da zu bleiben. Beim zweiten mal gingen wir dann fragen ...

altenrather am 17 Jul 2012 07:49:08

wir haben ja nicht gesagt, das er unfreundlich war.....

Gast am 17 Jul 2012 11:40:03

Also wir waren vor 2 Wochen dort. Es wurde generell darauf geachtet (nicht nur bei deutschen Womos) daß nicht länger als 2 tage dort gestanden wurde.
Der Platz war erheblich leerer war als wir es von unserern vergangen Urlauben kannten, auch gewisse Maxi-Wohmobile mit Hänger usw. waren dort nicht mehr zu sehen. Ob die Begrenzung der Aufenthaltsdauer oder der Preis von 10,- EUR- (der aber letztes jahr schon war) ursache ist kann ich nicht beurteilen. Für mich aber immer noch einer der schönsten Strandabschnitte in diesem Bereich.
Der Stellplatz in Gruissan am Plage de Chalets war dafür durchgängig propenvoll.

amino am 06 Aug 2012 11:53:43

kommen gerade vom Platz.....
Leider wirklich nur noch für 2 Übernachtungen (mit den 48 st. Stimmt nicht ganz ...sonder 2 übernachtungen ..sprich man kann z.b. montag morgends um 8 Uhr rein , darf dann 2 Tage übernachten und muss dann um 17 Uhr vom Platz...also in dem Fall dann der Mittwoch 17Uhr)

Die achten da sehr drauf, bei der ersten bezahlung steht auf dem Zettel dann eine "1" und beim 2ten bezahlen eine "2"

Jeden Tag um so ca 17 Uhr macht er seine runde und kontrolliert alle Womos

Man kann auch etwas Tricksen in dem man dann nach dem 2 Tag die Frau raus fahren lässt....fährt dann 2 Stunden in die stadt was essen und der Mann fährt wieder rein (sie kontrollieren halt nicht ob diesen Nummernschild schon an diesem Tag da stand)

Diese regel geht auch für franzosen ...habe viele dieskussionen mit bekommen (waren circa 4 mal 2 tage am Platz und freunde von uns in der zeit noch öffter , aber wir wollten noch nach spanien)

Das gute ist halt, halt das der Platz nicht mehr soooooooooo voll ist wie sonst, und schön ist der Platz ja immernoch :wink:

und nächstes Jahr bzw. schon dieses Jahr nehmen wir mal noch unsere Auto nummernschilder mit :D
Torsten

Gast am 12 Apr 2013 10:48:16

Lese ich das richtig das der Platz nur noch vom 1. Juni bis 31. August geöffnet ist?

--> Link

Kai

altenrather am 12 Apr 2013 14:34:41

amino hat geschrieben:kommen gerade vom Platz.....
Leider wirklich nur noch für 2 Übernachtungen (mit den 48 st. Stimmt nicht ganz ...sonder 2 übernachtungen ..sprich man kann z.b. montag morgends um 8 Uhr rein , darf dann 2 Tage übernachten und muss dann um 17 Uhr vom Platz...also in dem Fall dann der Mittwoch 17Uhr)
Torsten



Wir haben letztes Jahr diese Problematik auch bei Stellplatznachbarn mitbekommen....
Wir sind einfach nicht zum verlängern zum Parkplatzwächter hingegangen....
Erst als wir Tage später abfuhren, gaben wir den Zettel ab.
Er hat zwar etwas gegrummelt, aber da ich es nicht verstehen wollte, hat er abkassiert und wir sind weiter gefahren

Mondmann am 27 Mai 2013 20:53:02

kzac hat geschrieben:Lese ich das richtig das der Platz nur noch vom 1. Juni bis 31. August geöffnet ist?

--> Link

Kai


Hallo Kai,-

kaum vorstellbar, wir waren gestern vor dem Platz, geschlossen, grossteils alles demontiert, einfach
trostlos.
Frischwasserschläuche alles weg.

Wir sind dann auf den SP " 4 Vents" in gruissan ausgewichen.

Liebe

Mondmann

travelfan am 27 Mai 2013 21:09:05

Ja, das liest du richtig.
In Gruissan ist das genauso, aber trotzdem kann man den Platz dort in der anderen Zeit kostenlos anfahren und auch entsorgen.
Vielleicht hängt die "Schließung im Winter" mit den extremen Regenfällen in diesem Winter zusammen.
Normalerweise kann man die Plätze dann trotzdem auf eigenes Risiko benutzen, spart also sogar Gebühren, hat aber keinen Service.

Mondmann am 27 Mai 2013 21:26:05

Hallo travelfan,-

da muss ich dich aber schon korrigieren, auf dem SP in Narbon Plage ist kEINE Einfahrt möglich, da liegen
einige Felsbrocken davor, entsorgen kannst du die WC-Kassette, da kommt auch noch das Wasser.
Der SP " 4 Vents " in Gruissan ist nach wie vor geöffnet, kostet aktuell (26.Mai2013) Euro 8.50, gut
besucht, WC (eher grausam) und Warm(!!) -Duschen in Betrieb.

Liebe

Mondmann

travelfan am 27 Mai 2013 21:38:22

Danke für den Hinweis.
Ich wollte damit nur sagen, dass die Öffnungszeiten in Frankreich nicht immer etwas über die Nutzbarkeit aussagen.
In diesem Fall scheint die Lage wohl klar zu sein.
Die neuen Öffnungszeiten stehen auch an anderer Stelle.

willi2003 am 17 Jun 2013 21:16:10

Hallo,
war zwischenzeitlich jemand auf dem SP in Narbonne-Plage und kann was neues berichten? Wir wollten wieder ein paar Tage Zwischenstop auf unserer Route nach Spanien im Oktober/November einlegen. Da wäre es ganz nützlich zu wissen ob der Platz geschlossen ist, wegen der Planung. Danke.

diehilde am 17 Jun 2013 21:28:42

Wenn ich das noch richtig im Kopf habe gibt es zwei Stellplätze. Einer davon dient zur Kapazitätserweiterung in der Hochsasion.
DieHilde

Gast am 13 Jul 2013 16:32:02

Wenn ich es richtig verstanden habe ist der Platz geschlossen, so habe ich das sinngemäß aus einem französichen Forum entnommen. Ob es wirklich so ist kan nich mit meinen wenigen Französichkenntnisse aber nicht beurteilen. Zumindest ist der Platz in der Liste von camping-car info nicht mehr aufgeführt:

--> Link

Wär echt schade.

gary32 am 13 Jul 2013 21:48:11

Den SP. gibt es nicht mehr..
Als Ersatz sollte man de CP. anfahren, der Sonderpreise für Reisemobile anbietet:

--> Link

A+

gary32

gary32 am 14 Jul 2013 12:23:09

Hier noch Infos über de SP in Narbonne:

--> Link

A+

gary32

Gast am 14 Jul 2013 13:45:22

Danke für die Info Gary.
Jammerschade das es diesen schönen Platz nicht mehr gibt, die Alternativen überzeugen nicht ansatzweise.
Dabei müsste Narbonne doch ein richtig gutes Geschäft mit dem Platz gemacht haben, im sommer war der immer rappelvoll.

Kai

chic-schnack am 31 Jul 2013 22:29:56

wer erzählt denn sowas? stellplatz narbonne plage existiert noch;-))

Gast am 01 Aug 2013 10:58:53

Der von Gary beschriebene Platz ist nicht identisch mit dem SP Narbonne Plage. Der existiert noch, ist nur eben nicht in Narbonne sondern aben im Ortsteil Narbonne Plage zu finden.

Gast am 01 Aug 2013 22:23:56

chic-schnack hat geschrieben:wer erzählt denn sowas? stellplatz narbonne plage existiert noch;-))


Das stand wie oben beschrieben im CC-Info Forum, und in der Datenbank ist der Stellpaltz nicht mehr existent.
Warst du denn kürzlich da?

Kai

Gast am 02 Aug 2013 11:24:43

Wir waren im März 2013, also in diesem Jahr, Mit uns waren noch drei weitere Womos, ein Spanier und zwei Holländer, auf dem SP Narbonne Plage.

frebeka am 19 Aug 2013 21:06:04

Hallo,

den Stellplatz gibt es noch . Wir waren gerade 3 Tage dort, die Gebühr beträgt jetzt 10 €/Tag :)

Chris_62 am 28 Sep 2013 22:59:30

Dieser SP Plage hat wohl Ende August dicht gemacht !

Als wir am 11. 9 .13 dort waren lagen dicke Felsen in der Einfahrt und davor parkten einige Womos .


Ein Franzose der nebenan paar Container auf Grundstück besitzt , erklärte mit , es gäbe unheimlich Ärger mit dem SP . Geht doch nach Gruissan auf den SP beim plage chalet ....der wäre eh besser !
Angeblich macht der SP Narbonne plage nie mehr auf :nixweiss: ...

(OT Gruissan hat mindestens 2 SP : Port und chalet plage . Ich meine es gibt noch einen 3. !)

Gast am 29 Sep 2013 09:11:07

Chris_62 hat geschrieben:Angeblich macht der SP Narbonne plage nie mehr auf :nixweiss: ...


Doch, den Stellplatz gibt es noch. Er ist allerdings nur noch vom 01. Juni bis 31. August geöffnet.. warum auch immer:
--> Link

Gast am 14 Mär 2015 12:12:27

Laut Info des Office de Tourisme Narbonne ist der Platz jetzt wohl wieder ganzjährig geöffnet:
--> Link

von limitierung auf 48 std. steht da jetzt auch nichts mehr wen ich richtig verstanden habe... kann das jemand bestätigen der in letzter Zeit mal da war?

Kai

frebeka am 14 Mär 2015 18:28:24

Hallo,

im Juli/Aug 2014 gab es schon keine maximale Parkzeit mehr. Der Platz war auch nicht voll, das kann daran gelegen haben. 500 m weiter liegt ein weiterer gebührenpflichtiger Stellplatz der nur über Sommer offen hat. Dort gibt es auch keine maximale Parkzeit.

willi2003 am 27 Nov 2015 20:00:22

Hallo zusammen,
habe gerade mal die Tante go... befragt:

--> Link

Office de Tourisme de Narbonne-Plage:

Ganzjährig geöffnet und an allen Wochentagen von 7.00 bis 19.00 Uhr überwacht. Insgesamt 100 Stellplätze.
Servicebereich mit Trinkwasser und Ableitung des Abwassers in Form einer direkten Entleerung oder durch Wiedergewinnung aus den „Sanitär-Modulen“.
Gebührenpflichtig: umfasst das Parken für 24 Stunden, die direkte Entleerung des Abwassers oder durch Wiedergewinnung aus den „Sanitär-Modulen“, Wasser und WC. Kein elektrischer Anschluss (nur einige Steckdosen zur ausnahmsweisen Pannenbehebung). Keine Dusche.
Tarif: 10 €/Nacht

Viele

Rofalix am 27 Nov 2015 23:51:40

Wir kommen von diesem Platz grad zurück.

Ist ganzjährig geöffnet, jetzt im Winter kann man auch viel länger stehen, von 9 - 17 Uhr ist jemand am Empfang. Wasser und Entsorgung gut gelöst.

Ein wirklich perfekt gelegener Platz, aber ohne Strom. Nur beim Empfang gibt es drei Steckdosen für die Not...
--> Linkönsten-Strände-Südfrankreichs-/348/

Helmchen am 24 Aug 2018 08:07:52

Gibt es neue Informationen über den SP?
Mir hat ein Freund berichtet, dass der Platz wohl gesperrt sei. Stand 2018.
06/2017 haben wir dort noch gestanden.

Rodger44 am 24 Aug 2018 15:08:12

Hallo Ralf,

der Stellplatz Narbonne Plage ist seit dem Frühjahr 18 gesperrt. Wir waren dort Anfang mai d.J. und konnten dies selbst feststellen. Sind dann weiter nach Croussan auf den sehr schönen und großen Paltz gefahren. Warum Narbonne Plage dicht gemacht wurde ist nicht in Erfahrung zu bringen. Schaue mal bei --> Link rein, da ist diese Information auch hinterlegt.

Gruß
Rodger

Rofalix am 24 Aug 2018 16:52:48

Der Platz wurde im Herbst 2017 dicht gemacht. Den Grund kenne ich leider nicht.

Uwe1961 am 24 Aug 2018 23:45:07

...gibt ein "paar" Meter weiter einen neuen Stellplatz, der vom Flair her aber in keinster Weise vergleichbar ist :-(

Gruß, Uwe.

jacky1 am 18 Sep 2018 21:06:48

Hallo,
nachfolgende Info habe ich " Frankreich Mobil erleben" gefunden.
Hier werden auch einige Gründe für die Schließung genannt.

Narbonne-Plage geschlossen
Der gerade von deutschen Wohnmobilfahrern beliebte Stellplatz "Narbonne-Plage" ist geschlossen worden. Laut regionalen Presseberichten waren die dortigen Zustände nicht mehr hinnehmbar. So gab es erhebliche Müllablagerungen und Verschmutzungen nicht nur seitens der Wohnmobilfahrer, sondern der Platz wurde zunehmend vom fahrenden Volk besiedelt, obwohl ihnen andere Plätze zugewiesen wurden. Dies und andere Gründe war der Anlass den Platz zu schließen.
Die Alternative hierzu sind die Stellplätze in Gruissan Port und Gruissan Plage.

Gruß Luzia

lui345 am 13 Aug 2019 10:58:46

Wir sind auch gern in Narbonne Plage gewesen. Ist aber mit Höhenbalken 1,90m gesperrt.
Ein neuer Platz wurde eine paar Meter weiter bei Camping Roses "Campeole Park" geschaffen.
Kostet 2019 10,40 Euro. Entsorgung und Stromsäulen vorhanden.
WC und Dusche haben wir nicht gesehen - Ich vermute aber das das auf dem Campingplatz mit zu nutzen sein wird.

Einfahrt nur bis 10m möglich. 2 Schrankenanlage ! Eine vor dem Fz eine hinter dem Fz.
Wenn hinten nicht schließt dann kann man nicht einfahren. Also nix mit Anhänger usw.
Wir sind 11,50m und können dort nicht mehr drauf.
Direkt an der Hauptstrasse ohne Strandzugang hält sich der Charme des Platzes in Grenzen.
Wir haben die Örtlichkeit von unserer zukünftige Planung gestrichen.

SCHADE

--> Link

Bild

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

F-17340 Yves Le Marouillet
F-89230 Pontigny
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt