Dometic
motorradtraeger

Reisebericht, ich versuche es auch mal...... 1, 2


renato100 am 29 Jun 2008 14:07:32

So, ich habe hier im Forum schon viele tolle Reiseberichte gelesen ( von denen ich auch profitiert habe ) da dachte ich mir: jetzt versuchst du das auch mal. :)

Also, los geht`s:

Am letzten Freitag im Mai fuhren wir los. Da wir auch voran kommen wollten, fuhren wir bis Bayern nur Autobahn, A 2, A 45, A 3 und A 9.
Die erste Station machten wir wie immer in Manching, Nähe Ingolstadt.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

renato100 am 29 Jun 2008 14:09:20

Von Maching aus ging es weiter bis hinter München, wir wollten nach Reit im Winkel.

renato100 am 29 Jun 2008 14:12:18

Da unser Womo mehr als 3,5 t Zgg hat, bräuchten wir in Österreich die Go Box.
Das ist uns aber zu teuer, so dass wir mautfrei ( fast ) über die Alpen wollten.
Unsere Strecke führt dann von Reit im Winkel nach St. Johann in Tirol, weiter über Kitzbühel bis nach Lienz.

Vorher müssen wir aber durch den Felberntauerntunnel, das kostet 10 Euro Gebühren, lässt sich anders aber nicht machen.

renato100 am 29 Jun 2008 14:14:19

So, nach Lienz geht es rauf Richtung Plöckenpass.
Die ganze Strecke ist problemlos zu fahren und macht richtig Spass. Tolle Aussichten garantiert.

renato100 am 29 Jun 2008 14:15:44

..die Wolken hängen ganz schön tief:

renato100 am 29 Jun 2008 14:17:21

Das Schaf auf dem Bild wollte nicht mit uns, also ließen wir es da.
.....runter mussten wir ja auch wieder...Die Kehren sind zwar eng, sind aber nicht besonders dramatisch:

renato100 am 29 Jun 2008 14:24:39

Nachdem wir unten waren, überlegten wir uns wie wir weiterfahren. Im letzten Jahr sind wir auch in Italien neben der Autobahn entlang, das hat uns gar nicht gefallen. Insbesondere die Ecke von Udine nach Triest hatten wir als sehr unschön ( dreckig, nichts schönes zu sehen ) in Erinnerung.
Also entschlossen wir uns, ausnahmsweise mal auf der Autobahn zu fahren. Das taten wir dann bis kurz vor Triest.
An der dortigen Mautstelle war ich mal gespannt, was diese gut 160 km wohl kosten würden.
Es ging aber, 4,70 Euro.
Das war uns die Sache wert, für die Rückfahrt wollten wir dies ebenfalls nutzen.

Triest gefiel uns nicht so gut. Eine einzige Baustelle, schlecht beschildert und wir waren froh, als endlich die slowenische Grenze vor uns lag.
Durch Slowenien gehts ja schnell und bevor man sich versieht, ist man auch schon in Kroatien.

Wir wollten schnell auf den CP Bi - Village in Fazana bei Pula. Auf der Schnellstraße von der Grenze bis Fazana verging die Zeit wie im Fluge.

renato100 am 29 Jun 2008 14:29:26

Der CP Bi Village war sehr gut gefüllt !
Wir waren jetzt zum ersten Mal in der Vorsaison dort und waren überrascht, wie voll das dort war.
Die Plätze nah am Wasser warn natürlich alle belegt und so gingen wir auf einem Stellplatz im oberen Tei lin Lauerstellung 8)

Am zweiten Tag erwischten wir bei einem Spaziergang einen freien Platz mit Meerblick :)

Die Brocken waren schnell zusammengepackt und wir bezogen für die nächste Woche unseren Platz mit Meerblick:

renato100 am 29 Jun 2008 14:30:42

So, das war es für heute erst mal.
Der Bericht geht aber noch weiter............

Tipsel am 29 Jun 2008 16:55:37

Haste aber gut gemacht.

:daumen2:

Freu mich auf die Fortsetzung. Ich finds klasse, dass nun immer mehr Reiseberichte hier erscheinen.

bertiboa am 29 Jun 2008 17:10:55

Genau, finde ich auch ! Schöne Bilder und ein paar Sätze dazu, schon kriegt man Lust loszufahren.....:-)

lg
Berti

renato100 am 29 Jun 2008 18:15:11

Na, ein bißchen Zeit ist ja noch bis zum Spiel, dann mach ich noch etwas weiter.
Hier noch einige Eindrücke vom CP BI - Village:

renato100 am 29 Jun 2008 18:17:21

Vom CP aus führt ein schöner Weg zum Ort, Fazana. Auf halber Strecke mussten wir erst mal eine Stärkung zu uns nehmen:

renato100 am 29 Jun 2008 18:21:14

Im Ort war leider eine Baustelle. Das machte natürlich keinen Spass und wir konnten nicht so richtig schön am Meer sitzen und unseren Cafe genießen. Übrigens kostete die Tasse Cappucino ( echt lecker ) immer noch 90 Cent :!:

Auch die Essenspreise haben sich zumindest dort nicht erhöht !

renato100 am 29 Jun 2008 18:26:11

Es hat uns dort wie immer gut gefallen und haben auch nette Leute kennengelernt, leider keiner aus dem Forum :?

Von den Leuten die wir dort kennegelernt haben ist dann leider einer eines morgens beim Joggen am Strand tot umgefallen :(

Das war natürlich tragisch und auch nicht schön, die gute Stimmung war leider dahin !!

Aber nicht deshalb sind wir dann weitergefahren, wir wollten sowieso noch auf die Insel Krk.

Von Pula führt eine Schnellstraße Richtung Rijeka, man fährt durch den Uczka Tunnel, der kostet ca. 6 Euro Maut !!

renato100 am 29 Jun 2008 18:32:47

Die Fahrt durch Rijeka war problemlos, Krk ist gut ausgeschildert.
In Rijeka wird zwar auch viel gebaut, aber man kam gut durch !

Die Brücke zur Insel Krk ist schon von weitem sichtbar.

Die Brückenmaut beträgt ca. 6 Euro, beim Zurückfahren braucht man aber nicht noch einmal zahlen !!!

Von der Brücke auf die Insel gefahren hat man einen schönen Blick auf einen CP, leider weiss ich den Namen nicht mehr.
Diesen haben wir dann aber eine Woche später bei der Rückfahrt mal für eine Nacht in Anspruch genommen.

renato100 am 29 Jun 2008 18:47:36

Unser Lieblingsplatz auf Krk ist im Ort Silo, der CP Club Tiha :D

Das ist ein kleiner CP, eigentlich nichts besonderes hat aber was.
Der Platzist terrassenförmig angelegt und man hat einen fantastischen Blick aufs Festland, auf die Stadt Ckrvenice .

Der ganze Platz ist ziemlich steinig, hat aber den Vorteil, auch bei Regen kein Matsch :D
..aber Regen haben wir hier noch nie gehabt..

Baden und schnorcheln ist hier sehr gut möglich. Hier wie auch sonst in Kroatien sollte man aber Badeschuhe anhaben :-o
Übrigens: die Stacheln von den Seeigeln gehen durch die Plastiksohle dieser Schuhe durch :x

renato100 am 29 Jun 2008 18:55:22

Von diesem CP aus hat man etwa 500 m zu laufen, dann ist man im " Zentrum " der Hafenstadt :D

Ich glaube hier gibt es 6 Restaurants, eine Eisdiele, ein Supermarkt und einen Zeitungsstand, das war`s !!!!

Ist aber irre gemütlich..................

Und hier die Bilder dazu:

renato100 am 29 Jun 2008 18:56:21

So, mehr gibts in den nächsten Tagen !!!!

JEFF und GITTE am 29 Jun 2008 19:38:34

Liebe Moni und Rainer,

ist noch nicht ganz ein Jahr her, da sind wir einen Teil von Kroatien gemeinsam gerollt.
Schöne Erinnerungen, die nun wieder wach werden.

Euer Bericht und die Fotos sind *S*U*P*E*R* !

Denk dran, Deine SP Buchung bei uns steht!

Jeff und Gitte

naegelkraemer am 29 Jun 2008 21:16:46

Hallo Rainer,

super Bericht bisher. Bin mal gespannt wie es weiter geht,
denn wir starten in 11 Tagen in die gleiche Richtung.
Das mit dem Plöckenpass wollten wir genauso versuchen, daher vielen Dank für diese Anfahrtsbeschreibung.

Reiner

Maggie am 29 Jun 2008 22:14:56

Wenn's Spiel vorbei ist, machst du dann W E I T E R ?!?!?!


Schön geschrieben und schöne Fotos. Klasse!


von

Maggie

Gast am 30 Jun 2008 09:18:55

Super Rainer, schöne Urlaubseinstimmung :!:

Wärest Du kein Schalker, so würde ich dich herzen wollen...

Nur der HSV.

eva b. am 30 Jun 2008 13:18:41

renato100 hat geschrieben:So, mehr gibts in den nächsten Tagen !!!!

Heute ist nächster Tag *meld* :ja:

Gast am 30 Jun 2008 13:30:31

Klasse Rainer,

einfach ganz tolle Fotos, vielen Dank :) :daumen2: weiter so :wink:

renato100 am 30 Jun 2008 19:00:46

Na ja, mit dem Titel war`s ja nix, die Spanier waren doch eine klasse besser, Glückwunsch an alle Spanier :!:

Dann mach ich jetzt mal weiter:

Nachtrag zu dem Ort Silo, einen Bäcker gibt es da auch noch !!
Also alles was man braucht.

In der Nachsaison kostet dieser CP übrigens ca. 12 Euro, wir waren jetzt in so einer Art Zwischensaison, wir mussten 18 Euro bezahlen.

Das nächste Foto zeigt den CP im Norden der Insel Krk, also der erste Platz den man sieht wenn man über die Brücke auf die Insel fährt.
Ums Verrecken fällt mir der Name nicht mehr ein.... :roll:

renato100 am 30 Jun 2008 19:28:51

Jetzt bin ich aber völlig fertig !

Ich versuche die ganze Zeit meinen Bericht weiter zu schreiben, mache alles wie immer, kriege aber nach dem Hochladen eines Fotos die Meldung:

DIES IST EINE SICHERHEITSWARNUNG.


Fehler 9926 - Script angehalten.


Wir bitten um Entschuldigung, aber die soeben von Ihnen gesendeten Daten
enthielten Sonderzeichen oder bestimmte Zeichenfolgen, wie sie oftmals von
automatischen Schadprogrammen benutzt werden. Ihre Anfrage konnte daher
nicht bearbeitet werden. Entfernen Sie die Sonderzeichen aus Ihrer Eingabe
oder reduzieren Sie testweise die Anzahl der Worte auf ein Minimum


Was heisst das denn jetzt :?: :?: :?: :?:

-------------------------------------H I L F E---------------------------------------

Ich habe ein paar Wörter rausgenommen, ein paar Zeichen gelöscht, nix geht mehr............................

renato100 am 30 Jun 2008 19:39:54

erst mal ohne Worte

renato100 am 30 Jun 2008 19:45:49

Das muss wohl an dem Foto gelegen haben .... :?:

Ich probieres es mal weiter:

Unterwegs trafen wir jemanden, der empfahl uns den CP Oliva in Rabac.
Der nahm auch Camping Schecks, also kostete 14 Euro komplett.
Er hatte diese Schecks nicht und musste 25 Euro zahlen... :!:

Die lohnen also in jedem Fall.

Wir fuhren also wieder durch Rijeka und dann die Küstenstraße Richtung Labin. Das ist eine schöne Strecke mit schönen Aussichten, leider war das Wetter nicht so toll.
Im Prinzip ist das die "Ostküste" von Istrien.

Der Platz liegt in in einer Bucht, eingeschlossen von Bergen.
Nebem dem Platz stehen drei Hotels, jeder mit einem Pool davor, wie auf den Fotos zu sehen ist.
Diese Pools können mitbenutzt werden, für 3 Euro die Woche !!!!

Ach so, bevor wir in Labin Richtung Rabac abgebogen sind, kauften wir erst einmal im Lidl ein !
Der liegt direkt am Kreisverkehr, von dem man runter Richtung Meer fährt, sehr praktisch :!:

renato100 am 30 Jun 2008 19:47:27

Hier einige Bilder vom Strand:

renato100 am 30 Jun 2008 19:52:36

Das tolle an diesem Platz ist die Promenade 8)
Man geht direkt am Wasser spazieren, fast schon "über`s" Wasser !

Auf dieser Promenade reihen sich kleine Geschäfte, Bars und Restaurants !
Sie beginnt direkt am CP und führt um die ganze Bucht herum :)

Falls man nicht laufen will, kann man mit einer Bimmelbahn fahren, eine Strecke kostet 1,50 Euro.

Das hat uns gut gefallen, hoffentlich klappt es mit den Bildern:

renato100 am 30 Jun 2008 19:53:35

Hier mal die Promenade am Abend:

renato100 am 30 Jun 2008 19:54:43

Wie gesagt, uns hat der Platz seeehr gut gefallen.
Das hier war unser Blick vom Stellplatz aus:

renato100 am 30 Jun 2008 20:04:34

mal sehen

renato100 am 30 Jun 2008 20:07:38

jetzt habe ich wieder Schwierigkeiten, liegt wohl an den Bildern, einige will das Forum wohl nicht.... :?

renato100 am 30 Jun 2008 20:09:21

mal sehen:

renato100 am 30 Jun 2008 20:10:01

noch mal:

renato100 am 30 Jun 2008 20:12:40

So, manche Bildertitel gefallen dem System nicht :eek:

Nachdem ich einige umbenannt habe, ging es wieder.
Das stört natürlich beim Schreiben.

Jetzt habe ich keine Zeit mehr, morgen ( vielleicht ) geht es weiter, unsere letzte Station in Kroatien war Novigrad.

Viel Spass ......

Poldi am 01 Jul 2008 13:52:10

Glückwunsch Renato, zu diesem schönen Bericht. :gut: Schön habt Ihrs gehabt und wenn ich die "Kleine Stärkung" so sehe - mmmm.


Poldi

Gast am 01 Jul 2008 14:07:36

@Rainer
herrliche Fotos... Respekt :!: und toller Bericht :) :wink:

renato100 am 01 Jul 2008 15:21:32

Auf geht`s zur letzten Etappe in Kroatien :

Ausgesucht haben wir uns den CP Sirena in Novigrad. Mit der ACSI Card kostete der Platz 12 Euro :)
Der Platz war zeitweilig ausgebucht !!!!!! Natürlich sehr viele Holländer ( fast wie zum Wochenende am Niederrhein :) )

renato100 am 01 Jul 2008 15:25:37

Der Platzn ist unterteilt in ein Waldstück und ine große Wiese. In dem Waldstück stehen sehr viele Dauercamper ( hauptsächlich Slowenen ), auf der Wiese stehen die Kurzzeitcamper.
Die Wiese ist nicht parzelliert, Stromkästen sind auf der Wiese verteilt, Wasser gibt es an den Sanitärgebäuden ( eines davon nagelneu und top gepflegt ).
Manchmal waren Arbeitsmaschinen von einem Steinbruch, der direkt neben demCP liegt zu hören :?

renato100 am 01 Jul 2008 15:27:55

Vom Platz aus führt ein schöner Weg zum Ort Novigrad. Das ist ein beschauliches Örtchen mit allem was man sich so vorstellt.

renato100 am 01 Jul 2008 15:31:38

Im Ort gibt es zahlreiche Retaurants. Die meisten vom CP gingen zum Restaurant Adria, wir also auch :!:

Wir haben dort eine Fleischplatte ( Balkanteller ) für 2 Personen gegessen, dazu 3 Flaschen ( halbe Liter ) Bier und zwei Kaffee getrunken. Gekostet hat das ganze 156 Kuna ( ca. 21 Euro ) :D

Geht doch, oder......???

renato100 am 01 Jul 2008 15:32:48

noch was vom Hafen:

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

noch ein paar Stunden
Krka-Nationalpark; Dürfen Hunde dort ins Wasser ?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt