Caravan
anhaengerkupplung

I-39020 Glorenza (Glurns) neben SS 41


LowCostDriver am 17 Dez 2008 21:14:43

Ort: I-39020 Glorenza (Glurns)
Straße: (nicht bekannt / neben SS 41)
V/E: ja
Typ: Stellplatz
Latitude: 46.670466
Longitude: 10.545244

Link zum Zielpunkt: --> Link

Link zur Karte: --> Link

Bild

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Gast am 17 Dez 2008 21:26:46

Den Sp kenn ich zwar nicht, aber ich wollte nur hinweisen, daß der Ort landläufig "Glurns" heißt und der SP nur über enge Zufahrt anfahrbar ist. War doch sicher schon mal jemand da, oder ?? Hab ich denk ich doch schon mal was gelesen diesbezüglich - meldet euch doch bitte ?!

renato100 am 18 Dez 2008 15:39:46

Schöner Platz gleich hinter ( oder auch vor :wink: ) dem Reschenpass.

Mit V/E, Gebühr 7,20 Euro ( 2007 ) wird vom Platzwart kassiert.

Kleines Städtchen, Platz liegt direkt an einem kleinen Fluss, die Zufahrt zum Platz ist zwar eng, geht aber gut.
Die Zufahrt zu der Stadt selbst ist da schon etwas schwieriger, die Stadttore sind am Rand nur 2,80 m !!!!
Wir sind in der Mitte ( langsam ) durch, das geht auch !!

cherokee am 25 Dez 2008 22:57:44

Die Zufahrt zum Platz ist in der Tat nicht sehr breit. Aber, der Weg lohnt sich, wo wird man schon mit solch einem Ausblick zum Frühstück belohnt. Sanitäranlagen sind auch vorhanden und durchaus gebrauchsfähig. :D Wir waren im Sommer 2008 auf dem Platz, hier einige Eindrücke:

Gast am 24 Jun 2009 20:55:27

Neuer Preis seit 26.05.2009

Stellplatz 15.-€
Strom 1,50€

Über Pfingsten waren leicht Chaotische Zustände auf dem Platz da der neue Betreiber nur zum abkassieren kommt,und an Ordnung auf dem Platz eigentlich nicht interessiert ist.
Dank der Veröffentlichung des Platzes in pm 3/2009 finden nun auch
solche Mobilisten die sich von der Höhenbeschränkung haben abschrecken lassen den Weg auf den bisher sehr ruhigen Stellplatz. :cry:

Loschy am 19 Okt 2009 19:24:15

Ich wollte am 12.10.09 dort übernachten. Der Preis hat mich jedoch abgeschreckt. Es sollte für drei Personen nun 18 Euro plus 2 Euro für Strom kosten (Bis 2 Personen 12 Euro). Für diese Platz eindeutig zu viel Geld.

Jobelix am 19 Okt 2009 19:34:04

Bei den Preisen würde ich dann auch lieber euf einen Camping fahren:
Z.B.: --> Link 26€ oder --> Link 31€ oder --> Link für schlappe 19.-€

biotop am 18 Jun 2010 10:40:09

Am 26.05.2010 kamen wir vom Ofenpass und St.Maria und machten hier dank Hinweis auf diesen Platz Übernachtungshalt. Von diesem Stellplatz, der eher einem einfachen CP gleicht, waren wir sofort angenehm überrascht: freies Stellen des Mobil, bei Bedarf Strom, saubere sanitäre Anlage im Hauptgebäude, auch das Nebengebäude war ok. Das zu einem angemessenen Preis für €8resp.€12 für ein kleines resp. grosses Fahrzeug. Dies alles in schöner Gegend und wenige Minuten vom historischen Städtchen entfernt, dass zu einem Abendspaziergang einlud.

laubfrosch am 19 Jun 2010 18:41:06

Auch wir waren gerade erst dort und haben für 8mtr 12€ inkl. Strom bezahlt. Wenn man Glurns durch das nördliche Stadttor anfährt passen auch große Mobile (wir sind 3,52 mtr hoch) hindurch. Das Städtchen ist wunderschön - es ist die kleinste Stadt Italiens. Der Platz wirklich wie ein einfacher, naturbelassener Campingplatz. Vor allem kann man von dort wunderschöne Wanderungen unternehmen.

zigeunerpack am 26 Mär 2012 22:15:00

Wir waren in den Osterferien 2011 dort (zum zweiten mal) und fanden den Platz sehr schön. Man kann gemütlich nach Glurns laufen und steht wirklich malerisch mit tollem Blick und auf einem schönen Basic-Campingplatz. Die V/E ist vorbildlich anzufahren, auch mit größeren Womos. Die Anfahrt ist zwar wirklich ziemlich eng aber wenn man langsam macht auch für große Womos ohne Probleme zu bewerkstelligen.

hgpassen am 02 Apr 2012 11:31:43

....und, was die Zufahrt angeht, die ja sehr eng ist:
Man sollte vor dem Reinfahren (bzw. auch Rausfahren)
mal kurz gucken, evtl. jemanden einige 10m vorschicken,
ob gerade Gegenverkehr kommt, ist zwar selten, aber....

Es gibt nur eine kleine Wieseneinbuchtung, in die ein
kleines Auto rein könnte, ansonsten sinds schon
einige 100 m, die man - incl. einer kleinen Kurve -
daher nicht komplett einsichtig, durch muss, und
zwei Autos - egal, welche, nicht mal Minifiats -
gehen nun wirklich nicht nebeneinander.......

Aber der Platz ist wirklich phantastisch!

HG

franz_99 am 02 Apr 2012 12:30:39

aber die Mauern halten mich ab da ein zweites Mal durchzufahren

petermo am 05 Jun 2012 16:57:15

Uns hat der Platz sehr gut gefallen. In der Vorsaison wenig Betrieb, ruhig gelegen, Ausgangspunkt für schöne Wanderungen, im Vergleich mit anderen CP in der Gegend preiswert, wenn auch einfach. Sanitäre Anlagen sehr sauber.
Stand 05.2012

petermo am 05 Jun 2012 17:03:58






franz_99 am 05 Jun 2012 17:11:11

ich war vor ca.10 Tagen auch noch mal da mit dem Roller, Platz war gut gefüllt

michaelhavanna am 30 Aug 2012 10:32:23

Hallo zusammen

Es gibt eine kleine Verbesserung, man muss nicht wieder die enge Einfahrt zurück fahren, sondern es gibt jetzt eine Ausfahrt.
Die enge Strasse einfach weiterfahren um den CP hoch auf die Strasse

War Ende August da, kaum Plätze frei.
:lol:

womoquest am 30 Mai 2013 11:58:45

Diese Ausfahrt ist mittlerweile mit einem Durchfahrtsverbot versehen.
Ist sowieso nur eine Schotterpiste und eher für geländegängige Fahrzeuge geeignet.
Wir waren im Mai '13 dort und man hatte wohl einen Baumschnitt gemacht, so daß man die Zufahrtsstraße überblicken konnte.

Gute Reise
womoquest

hobby-driver am 21 Nov 2014 23:04:26

Sehr schöner Stellplatz direkt am Vinschgauradweg vom Reschen bis Meran. Die Zufahrt (Stadttoreinfahrt und Weiterfahrt auf dem engen Radweg) hat meinen fahrenden Ehemann so manche Schweißperle auf die Stirn gezaubert.

Hier ein Auszug aus unserem Reisetagebuch:

... Gegen Abend erreichen wir die Stadtmauer des mittelalterlichen Städtchen Glurns. Für den ersten Moment glaubten wir, dass unsere Zufahrt an dem Stadttor enden werde. Ach du Schreck, das Tor ist viel zu eng ...., war die erste Reaktion meines Mannes. Nach dem wir das Schlundernser Tor ganz langsam und vorsichtig passiert haben, kam die nächste Überraschung auf uns zu, die Ausfahrt aus dem Tauferer Tor mit der anschließenden ca. 2,50 m breiten Zufahrtsstraße - reinste Millimeterarbeit nach 600m und einem dann doch wieder etwas breiter werdenden Weg, der gleichzeitig auch als Vischgau-Radweg genutzt wird, erreichen wir den Stellplatz. Es erwartet uns ein total ruhiger Stellplatz in Glurns für 30 Mobile auf einer eingezäunten Wiese an der Etsch mit Schatten spendenden Bäumen, ausgestattet mit Duschen und Toiletten für 12,00 EUR die Nacht...


Code: --> Link
Reisebericht mit Fotos


--> Link








chrisc4 am 20 Jun 2015 20:41:06

Wir waren gerade dort, Von Mals aus ist das Stadttor 3,50 m hoch, da fahren auch die Linienbusse durch. Wer also vom Reschenpass kommt die erste Zufahrt nehmen. Von Süden her bei Schluders her gibt es eine weitere Zufahrt und ein Stadttor mit 2,80m Durchfahrtshöhe. Von der Stadtmitte aus gibt es dann nur eine sehr enge Zufahrt zum Platz, da geht es um jeden Zentimeter. Ich musste ca. 40 Meter zurückfahren, weil eine einheimische resolute Frau in ihrem Kleinwagen stur war und nicht ca. 10 m zu einer Ausweichbucht zurücksetzen wollte. :roll:
Der Platz kostet jetzt mit Strom und Kurtaxe 18,40 Euro für 2 Personen, Dusche 50 Cent.


Hans

ganderker am 03 Mai 2016 11:47:15

bezüglich der Zufahrt:

Hier die heutige Antwort vom Betreiber:
Hallo Herr xxxx
wenn Sie vom Reschenpass kommen,dann müssen Sie durch das Malsertor fahren(es ist nur 2,80 angeschrieben,aber es ist 3,20 hoch,also können Sie durchfahren)
dann fahren Sie gerade aus,über die Kreuzung am Stadtplatz und nehmen dann die erste Einfahrt rechts vor der Brücke..
bis bald
Camping im Park

soviel mal zur Verlässlichkeit der Straßenschilder :D

Mattes007 am 16 Okt 2016 14:23:49

Wir waren Ende August 2016 auf dem schönen Platz und sind wegen der Durchfahrtshöhen und einer temporären Strassensperrung schließlich nach einer kleinen Odyssee über Landes nach Glurns gefahren.
Auf diesem Weg gibt es keinerlei Höhenbeschränkung und auch die Zufahrt erfolgt über die SS41 direkt über eine hölzerne Brücke über die Etsch zum Campingplatz. Man umfährt so den gesamten Ort und kommt so auch mit höheren Fahrzeugen zum Campingplatz.

Kosten für eine Übernachtung waren immer noch 12 € und obwohl die Saison sich langsam dem Ende neigt, war der Platz bis auf den letzten Platz gefüllt.
Der Platz liegt absolut ruhig und man hört in der Nacht nur das Rauschen der Etsch. Ein Besuch des kleinen Ort Glurns ist absolut empfehlenswert

Hier ein paar aktuelle Bilder:
Bild

Bild

Gast am 16 Okt 2016 18:28:32

Hallo,

aus welcher Richtung bist Du gekommen? welche Tonnage hat die Holzbrücke?

Gruß boesewicht

Mattes007 am 17 Okt 2016 11:30:55

Moin,

Zufahrt ohne Höhenbeschränkung über die SS40 (Reschenpass-Vinschgau) und dann in Mals auf die SP104 nach Laudes und bis zur SS41, dann Richtung Glurns. Kurz vor der Stadt Glurns ist dann die Zufahrt über die Brücke zum Campingplatz. Die Tragfähigkeit der recht stabilen Brücke ist ausgeschildert. Die genaue Traglast ist mir entfallen, aber diese war für unser Wohnmobil mit 4,25 t ausreichend.

Hier noch zwei Bilder von der Zufahrt aus Richtung Laudes und der Holzbrücke.

Bild

Bild

Gast am 17 Okt 2016 14:59:23

vielen Dank auch für die Bilder

tammy99 am 18 Okt 2016 23:37:54

Moin,

da wir gerade auf dem Platz stehen, eine kleine Ergänzung: Über die "alte" Zufahrt an der Stadtmauer entlang kommt man nicht mehr zum Platz. Die Zufahrt erfolgt nur noch über die SS41. Man fährt Richtung Prad und dort Richtung Schweiz durch ein Industriegebiet. Danach geht es rechts Richtung Glurns. Kurz vor Glurns einfach den Schildern Richtung"Camping am Park" folgen. Es lohnt sich!

LG
Fred

tammy99 am 10 Nov 2016 17:59:05

Moin,

noch ein kleiner Tipp. Man kann von hier aus sehr gut das UNESCO Welterbe Kloster in Mustair besuchen. Im Preis des CP ist die Vinschgau-Karte inkludiert. Mit dieser kann man kostenlos mehrmals täglich mit dem Bus direkt von Glurns bis direkt vor das Kloster in die Schweiz fahren. Man spart sich die engen Ortsdurchfahrten mit dem Womo.

LG
Fred

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

I-45014 Porto Levante Unnamed Road
I-39020 Glurns Tartsch
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt