aqua
motorradtraeger

Plage de Piemanson ? 1 ... 3, 4, 5, 6, 7


Rumbuddel am 06 Jul 2014 21:56:12

Eigentlich sind wir schon da ... haben es uns aber erstmal anders überlegt weil zur Zeit wohl viel Wind und das erstmal bis auf weiteres.
Falls jemand in der Gegend ist: Ist es wirklich so windig wie der Wetterbericht sagt?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

rklueber am 15 Jul 2014 20:18:10

Stehen gerade hier. Super schoener Spot.

Einsam ist anders. Wie auf einem Campingplatz nur chaotischer. Die festen Huetten im westlichen Teil haben so einen "Slum" Charakter.

In Summe aber ein toller Spot. Blauer Himmel. Schöner Strand.

gary32 am 30 Aug 2014 21:00:36

hallo,

bis 2016 soll endgültig Schluss sein mit dem " wilden campen "...
Geplant sind 3 Bereiche von 7 ha. im Westen der Plage , u. a. ein Abschnitt für Nudisten .
Zugang nur für " Kurzzeit Gäste ", also Saison - Dauergäste werden nicht mehr geduldet.
Und kostenlos ist auch Vergangenheit...

( Artikel erschienen in der Tages Zeitung von Marseille )

A+

gary32

knychen am 08 Sep 2014 14:24:09

Hallo!
War Anfang Juni mit drei Kumpels für ein paar Tage am Strand. Wir standen auf der rechten Seite, also Richtung Beauduc (schnief: das Auto ist deutlich zu breit) und rechts von uns stand niemand. Zwei der Freunde kannten Frankreich und speziell Piemanson überhaupt nicht und waren fasziniert, dass es so was noch gibt. Anfang August ebenfalls zwei Nächte am Strand, diesmal Familienurlaub. In der Nacht davor oder so muss mal wieder ganz überraschend das böse Wasser gekommen sein. Es sah überall nach überstürztem Aufbruch aus und tout le monde konzentrierte sich auf die linke Strandseite. Rechts plätscherte ein beachtliches Binnengewässer bis an die Asphaltstraße. Meine Frau und ich liefen in Spurbreite verschiedene Varianten ab und fuhren dann hindurch. Gute Entscheidung! Als abends die Tagesgäste mit Pkw abgedampft waren, hatten wir in der haute saison Platz ohne Ende, die rechts untergehende Sonne wurde von einem prallen Vollmond abgelöst und das Strandfeuer aus mitgebrachtem Holz loderte hoch und hell. Nach der zweiten Nacht rückten wir im Morgengrauen ab, weil aus dem zarten Getröpfel ein passabler Regen wurde und auf dem Hauptweg schon die ersten Pfützen entstanden. Und bevor man am Engpass beim Auffahren an der Straße hinter einem abgesoffenen Fahrzeug mit zu wenig Bodenfreiheit feststeckt, nicht wahr...?
Heute, am Montag, steht meine Frau mit drei Freundinnen dort. Wieder rechts, ungefähr dreihundert Meter von der Straße ab und ziemlich weit vorn am Meer. Falls jemand von Euch auch grad dort ist, einfach mal hingehen und nen schönen bestellen. Ist ein Phoenix-Alkoven auf Sprinterbasis und mit Berliner Kennzeichen. Aber Vorsicht, die Damen sind trinkfest!
von einem Strohwitwer aus Berlin!

dieselminister am 13 Sep 2014 18:57:00

Guude ......
Ich bin seit zwei Wochen auch wieder am Piemanson - bzw. eigentlich nur am Wochenende .
Habe beruflich bis einschliesslich die erste Oktober Woche in Marignane zu tun und fahre am Wochenende immer rüber.Meine bessere Hälfte ist mit dem Flieger letzten Montag nach Hause weil die Plicht ruft......

Mein Eindruck ist, das es die letzten Jahre zunehmend voller geworden ist ...das schreckt mich aber nicht ab :mrgreen:

Jens

lucky2011 am 14 Sep 2014 10:23:03

Hallo zusammen,
Wir waren vor zwei Jahren im Sommer am Plage de Piemanson und planen jetzt in den Herbstferien , also Anfang Oktober wieder hin zu fahren.
Irgendwo meine ich aber gelesen zu haben, das man nicht das ganze Jahr über dort stehen kann /darf... :gruebel:
Hat jemand von euch genaue Infos darüber? Danke schon mal.... :D

gary32 am 14 Sep 2014 10:49:11

Hallo,

die Plage de Piémason ist für Camper frei zugänglich vom 1 Mai bis 30 September.
Ausser diesen Zeitraum kontrolliert die Gendarmerie täglich den Strand und es drohen Bußgelder bei Verstösse..
Alle Hütten, Wohnwagen und Sontiges müssen bis Ende September vom Strand entfernt werden.

( Pro Saison müssen ca. 25 Tonnen Unrat vom Strand beseitigt werden, ohne die aufgestellten Abfall Container.)

A+

gary32

lucky2011 am 14 Sep 2014 10:56:15

Oh schade, da sind wir für dieses Jahr dann schon zu spät dran :cry: :cry: :cry:
Aber danke für die Info , dann muss uns wohl der Strandparkplatz in les St. Maries de las mer genügen....

mobilist2010 am 14 Sep 2014 17:06:54

Hallo,
wir waren vom 11. bis 14. August da. Am 13. morgens vor 6 Uhr öffnete der Himmel seine Schleusen. Gegen 8. 30 Uhr verließen wir dann fluchtartig den Platz. Teilweise standen schon 10 cm Wasser um uns herum. Etliche vor uns waren schon geflüchtet. Nachdem wir in Salin d.G. gefrühstückt hatten, klarte der Himmel wieder auf. Also zurück. Waren einige schöne Plätzchen frei.



Einige waren aber auch geblieben:


LG
Hans

frauke am 30 Apr 2015 09:21:57

Wird es jetzt endlich wahr?
--> Link

"Endlich" - warum schreibe ich das?
Wir waren in der Woche vor Ostern für eine Übernachtung dort auf dem Parkplatz und haben die Nähe zum Meer sehr genossen. Auf einem langen Strandspaziergang, besser gesagt auf dem Rückweg an den Dünen entlang, haben wir einige Hinterlassenschaften des Vorjahres entdecken dürfen. Nicht nur Plastikreste, Tüten, Glasscherben en masse - nein, auch Toilettenpapier, Kondome und Spritzen. Und das in rauhen Mengen! Die Konsistenz des Untergrundes möchte ich hier nicht beschreiben, mir reicht der Geruch und die Erinnerung daran. In einem der Seen lag ein alter Wohnwagen, viele sind links auf den Strand gefahren.
Es ist schade, dass man nicht mehr dort stehen darf. Aber meiner Meinung nach nur die logische Konsequenz aus dem Verhalten vieler - leider.

bernie8 am 30 Apr 2015 09:33:28

Hallo,

ja wirklich schade, wie der Mensch sich seiner letzten Freiheiten selbst beraubt :?

Rumbuddel am 30 Apr 2015 10:31:50

Hallo,

da ich des französischen absolut nicht mächtig bin ... was genau beinhaltet der Artikel?
Ist der Strand in diesem Jahr schon zu oder ist es wieder mal geplant ihn zu schließen oder gibt es schon ein festes Datum?
Für eine kurze Info wäre ich echt dankbar, denn eigentlich war es unser erstes Ziel für diesen Sommer.

tztz2000 am 30 Apr 2015 11:32:57

Moin Rum,

einfach den Text in den Google-Übersetzer kopieren: --> Link

renato100 am 30 Apr 2015 11:40:46

Na, ein Datum habe ich jetzt im Artikel nicht ausmachen können. Ich meine mal gehört zu haben das ab 2016 Schluß ist ??!!

Ich würde ja dieses Jahr auch noch mal gerne hin ..........

Rumbuddel am 30 Apr 2015 11:41:59

Hi Thomas,

habe ich schon versucht, war aber nicht so verständlich ob
der Strand bereits diese Saison gesperrt ist.
Da steht nur bald und dass mit Baubeginn des Parkplatzes der Strand dann gesperrt wird ... laut Übersetzer.

tztz2000 am 30 Apr 2015 11:54:40

Hi Rum,

es heisst "wird bald gesperrt werden". Die Präfektur gibt bekannt, dass Parkplätze in unmittelbarer Strandnähe gebaut werden und zur gleichen Zeit das Parken am Strand verboten wird.

Später im Text heisst es, dass zwischen 1. Mai und dem Ende des Sommers es "keine Ausnahmegenehmigung zum Parken gibt" und man spricht von "Strafverfolgung, um die private Aneignung öffentlicher maritimer Bereiche zu begrenzen".

Ich lese es so, dass ab morgen Schluss ist, bzw. man gebüsst werden kann, wenn man dort beim Camping erwischt wird.

Rumbuddel am 30 Apr 2015 11:56:19

Ich danke Dir Thomas ...

... dann werden wir unsere Sommerplanung wohl mal überdenken müssen!

tztz2000 am 30 Apr 2015 12:08:11

Gern geschehen, Rum. Frankreich ist riesengross, Ihr findet sicher adäquaten Ersatz! :wink:

azenberg am 30 Apr 2015 17:27:39

Wir waren kurz nach Ostern dort. Es wurde kein Fahrzeug am Strand geduldet. Gendarmerie kam mehrmals täglich und hat die am Strand parkenden auf den Parkplatz verwiesen.
Aze

Rumbuddel am 03 Mai 2015 10:26:58

Ausserhalb der Sommersaison wurde man schon immer des Strandes verwiesen.

Also laut diesem Artikel soll die Sperrung erst 2016 kommen:

--> Link

eaglesandhorses am 04 Mai 2015 13:14:16

Ostern war im April.

Bislang konnte man von 01.05. bis 30.09. drauf fahren. Ab 01.10. wurde auch immer geräumt, egal wie das Wetter noch war.

gary32 am 11 Mai 2015 10:19:20

hallo,

die "Plage" darf noch 2015 benutzt werden, aber die Gendarmerie hat eine Auge auf sebst aufgestellte Sichtschutz Vorrichtungen und Vorzelte von Freizeit Fahrzeuge, oder provisorische Unterkünfte.
Wie bereits erwähnt, soll ein 8 ha. grosser Parkplatz ( gebührenpflichtig ) entstehen der nachts nicht benutzt werden darf.

--> Link

A+

gary32

Rumbuddel am 11 Mai 2015 14:18:07

Danke für die Info,

dann können wir ja dieses Jahr nochmal hin :)

supermeister am 07 Jun 2015 12:57:51

Hallo Gary32,
bist Du über die aktuelle Situation dort im Bilde? Ich habe die Absicht, kommende Woche für 3 Wochen dort am Strand zu stehen. Dank im voraus für hilfreiche Info.
Lieben aus der Pfalz nach Franken.
Matthias

gary32 am 07 Jun 2015 14:14:26

hllo,

wie bereits berichtet:
2015 bleibt alles noch wie bisher...

A+

gary32

pauly17 am 21 Jun 2015 10:38:05

azenberg hat geschrieben:Wir waren kurz nach Ostern dort. Es wurde kein Fahrzeug am Strand geduldet. Gendarmerie kam mehrmals täglich und hat die am Strand parkenden auf den Parkplatz verwiesen.
Aze



Wir waren am 23. Mai für 5 Tage da - keine Probleme - nur der Mistral........!!!

pauly17

Chris_62 am 21 Jun 2015 21:48:38

Wir sind gestern wegen dem Mistral abgehauen !Am Freitag wurde ein Mann abgetrieben und ist ertrunken !Die Strandstrasse wurde auch immer weicher hin zum Nudistenabschnitt.Dieses Jahr ist wirklich keine einzige Hütte mehr da !Mit jedem mit dem man sprach hies es , nächstes Jahr ist der Strand offen wie immer nur ohne Hütten wegen dem Müll weil die nicht abgebaut werden....

Jumperjump am 03 Jul 2015 13:10:27

Bekannter von mir steht gerade dort , alles okay soweit nur keine Festinstallation mehr möglich , und Wohnwagen müssen versichert sein.

Rumbuddel am 05 Jul 2015 10:33:19

Bild[/url]

horst_1 am 05 Jul 2015 17:22:11

Hallo, von welchem Datum ist dieses Foto ? Erinnerungen werden wach.
Horst

Acki am 05 Jul 2015 18:00:22

Was passiert hier eigentlich, wenn es richtig regnet? :eek:

horst_1 am 05 Jul 2015 18:05:48

Nichts, aber 8 Tage oder so nach Vollmond und starker Wind vom Meer können die Füße nass werden.
Horst

Rumbuddel am 05 Jul 2015 22:06:29

Hallo Horst,
Das Photo ist von gestern ...

horst_1 am 05 Jul 2015 22:43:53

Danke Rum, so wenig los am Strand ? Da gabs schon andere Bilder, oder selbst erlebt.
Horst

gary32 am 03 Sep 2015 14:47:00

hallo,

ab September 2015 ist endgültig Schluss mit " Camping sauvage ", denn die Plage wird für Fahrzeuge gesperrt:

--> Link

A+

gary32

adrian100 am 03 Sep 2015 17:09:01

tja.....leider.....

aber wir werden nächste Woche noch einmal hinfahren und Abschied nehmen, schade....

wieder ein toller Platz weniger.

tjoe am 29 Jan 2016 15:06:24

Ist jetzt wirklich schluss?
oder ist zumindest freies Parken und Übernachten auf dem Parkplatz vor dem Strand noch möglich?

Danke für Infos

Aretousa am 29 Jan 2016 15:30:14

Da kannst du es lesen --> Link

tjoe am 29 Jan 2016 16:15:00

Hab ich gelesen.
Ist echt schade.

Ist der Parkplatz direkt vor dem Strand denn jetzt auch schon gesperrt?

knychen am 29 Mai 2016 14:21:05

Hallo liebe Reisende!
Von Anfang Mai an waren wir drei Wochen im Midi unterwegs und natürlich führte uns unser Weg auch zum Plage de Piemanson. Dass wir dort übernachten können, schlossen wir von vornherein aus. Einesteils wegen der Wettersituation - Südwind und vorher viel Regen und zweitens wegen der diesmal ernst gemeinten Schließung des Strandes. Auf den Flächen links und rechts der Anfahrt vergnügten sich auch aufs Angenehmste eine Vielzahl Kitesurfer im knietiefen Wasser, Parken wäre also definitiv nicht möglich gewesen. Ausserdem ist die asphaltierte Strasse jetzt mit recht eng liegenden großen Steinen gesäumt. Eine Parkfläche ist noch auf der linken Seite ganz offiziell vorhanden, aber ausdrücklich nicht zum Übernachten. Ich denke, die Fotos sprechen für sich.
Wir finden es schade, dass dieses schöne Fleckchen Erde nun tabu ist. Es war doch immerhin eine Stellfläche, bei der man nach Abzug der Tagesgäste viel Strand und viel Raum rings ums Auto hatte, selbst in der Hochsaison.
Und mal ganz ehrlich, ein großes Lagerfeuer direkt am Meer hat doch was. Was hab ich nicht jedes Jahr an Brennholz von Berlin nach Südfrankreich geschleppt, weil vor Ort ja kaum was Vernünftiges zu finden war.
Ansonsten war der Urlaub in der Vorsaison voller Überraschungen. Vor Allem das Wetter war unberechenbar. Von Minusgraden und leichtem Schnee im Lozére, Sonnenschein am Lac du Salagou, immer wieder mal bisschen Regen am Tarn, durchwachsenem Wetter in St. Pierre, mächtigen Wellen in Ste. Marie, Farbenspielen auf dem Lac de St. Croix, nebelverhangenem Gorges du Verdon, Hochwasser an der Ardeche und stabilem Sonnenschein im Luberon war alles dabei.
Bonne route!





klarus am 30 Mai 2016 20:02:22

Hallo, im April 16 war ich mit dem Womo dort: der westliche Teil des Strandes war mit Felsen blockiert.

Weil der Strand Naturschutzgebiet ist, darf der Staat dort keine Mauersteine, Mörtel und nichts aus Metall und Plastik verbauen, also nur Naturfelsen und Baumstämme.

Am östlichen Strand war ein Areal von ca, 500x200m mit Holzpfeilern begrenzt 1,2m hoch, Abstände auch 1,2m, 25cm dick.

Nach dem letzten Sommer wurde der Strand sauber hinterlassen und wahrscheinlich wird die Verwaltung in Arles wieder ein Auge zudrücken. Schliesslich ist es de Hausstrand von Arles. Ich nehme stark an, dass der Strand dieses Jahr wieder offen sein wird.

Dann, gute Fahrt. 30.5.16

mkny am 01 Jun 2016 10:14:07

Hallo,

wie du auf den Fotos sehen kannst, ist es weder verboten den Strand zu betreten noch zu baden. Parken ist den dafür gekennzeichneten Zonen erlaubt. Aber eben nicht über Nacht und ich glaube nicht, dass es toleriert wird. Die Franzosen sind leider strenger geworden :(

LG
mel

bernie8 am 01 Jun 2016 10:18:39

Hallo,

???
Das Schild oben weist doch ein eindeutiges Nachtpark- sowie Campingverbot aus!

konkretus am 22 Aug 2016 00:23:25

Ich fahre demnächst in die Camargue. Ist die Plage Piemanson nun definitiv geschlossen?????

Gibt's keine Alternativen?

Ganzalleinunterhalter am 22 Aug 2016 09:42:35

Hallo konkretus, wie oben berichtet - definitif zu > hier aktuelle Berichte in französisch > --> Link und --> Link

[youtube]https://www.youtube.com/watch?v=JwgUEuf43Fo[/youtube]

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Bretagne Anreise? Aachen - Mons - und dann?
Parks überhält und unterhalb von Arles
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt