Zusatzluftfeder
hubstuetzen

Stellplatz Berlin Alt-Tegel


nordseehase am 06 Jul 2009 18:29:27

Unser Besuch Ende Juni. Dieser Stellplatz wird als "TOP-Stellplatz" oder als "ausgezeichneter Reisemobil-Stellplatz" klassifiziert und ist gemäß Reisemobil unter den ersten 10 Plätzen in Deutschland. Der Stellplatz liegt verkehrsgünstig in akzeptabler Nähe von Haltestellen des ÖPNV im Norden von Berlin und hat direkten Autobahnanschluß. Die Plätze sind i.d.R. auf holprigen Rasenflächen, die Flächen sind z. T. unebenen. Abstand zum Nachbarn akzeptabel auch für Markise. Für die 90 Plätze sind drei Duschen vorhanden. In den Duschen gibt es keinen Spritzschutz für die Kleidung, also selbige besser irgendwo draußen lassen. Reinigungswerkzeug z.B. zum Trockenwischen für den Nachfolger Fehlanzeige oder gerade geklaut. Vorbeiführende 4-spurige Straße und Autobahn sind zu hören. Versorgung mit Brötchen und Lebensmitteln in Fusswegnähe. Grauwasserentsorgung nicht für alle Reisemobile zweckmäßig, da Öffnung zu hoch. Soweit noch akzeptabel, jedoch:
Die Kosten betragen je nach Größe des Platzes zwischen 12 und 16 Euro. Dazu kommen pro Tag und Reisemobil:
3 Euro für Zugang zur Toilette und zur Dusche sowie Benutzung der Toilette, Dusche kostet noch einmal 1 Euro extra
2 Euro für Strom grenzenlos bei 3 Ampere (reicht gerade für Kühlschrank; bei zusätzlicher Fön-Benutzung fliegt schon die Sicherung raus)
1 Euro für Wasser
1 Euro für Abwasser
1 Euro für Chemie-Toilette
round about pro Tag 20 Euro
Ich kenne die Kriterien für einen Top-Platz nicht, aber ich könnte dieser Auszeichnung nicht zustimmen; außerdem ein bischen viel teuer oder Hauptstadtzuschlag?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

rennerle am 06 Jul 2009 21:01:31


Knofy am 07 Jul 2009 13:37:44

Halo Nordseehase,
wir waren schon 3 Mal auf dem Platz-hab noch mal nachgelesen-Ver und Entsorgung und Chemiekloentsorgung kostet nichts extra.

nordseehase am 07 Jul 2009 14:31:20

Auf der Entsorgungsstation ist ein großes Schild für die jeweils 1 Euro Leistung vorhanden, zu bezahlen bei der Rezeption; es scheint mir, dass es ignoriert wird, darum haben Sie Recht

BernhardK am 07 Jul 2009 14:37:09

Hallo !

Das ist der Platz am Waidmannsluster Damm, wir haben ihn als sehr gut empfunden. Man kann nicht die Ausstattung wie auf einem Campingplatz verlangen, da es ein Stellplatz ist. Als Stellplatz ist er meiner Meinung nach gut. Da wir Solar haben, waren wir nicht am Strom angeschlossen. Ver-u.Entsorgung waren kostenlos. Für einen Berlin-Besuch hat er eine gute Ausgangslage.

Knofy am 07 Jul 2009 15:26:59

@Nordseehase,
der Preis gilt für Fahrzeuge,die dort nur entsorgen etc.
Der Tegeler See ist von dort auch fußläufig zu erreichen-dort kann man mit dem Schiff in der Saison mitten in die Stadt fahren.

rennerle am 07 Jul 2009 17:46:32

Zu den Stellplätzen:
Preise gelten für Übernachtungen bzw. Leistungen ab dem 01.01.2009. Preise sind incl. Umsatzsteuer, pro Stellplatz, incl. 2 Personen und Kinder bis 16 Jahre, jede weitere Person 2,- €/Tag. Hund 1,- € pro Tag. 4 Min. Warm-Duschen 1,- €. Ver- und Entsorgung ist inklusive.

kkuch am 07 Jul 2009 19:19:51

Hallo Nordseehase,
wir waren bereits 2 mal auf dem Platz und waren sehr zufrieden. Vor allem die Nähe zu Bahn und anderen öffentlichen Verkehrsmitteln ist super. Die angrenzende Autobahn hat uns nicht gestört, da haben wir schon andere Dinge erlebt. Sollte man mehr benötigen als auf diesem Platz angeboten wird, so ist man auf einem Campingplatz besser aufgehoben.
Und was noch hinzukommt - man darf auch mit einem Stinker zu dem Platz, da er ausserhalb der Umweltzone liegt.

Ziggi am 07 Jul 2009 20:05:22

Na, na, wer fährt denn einen "Stinker" ??????????

lg Ziggi :roll:

annecke am 07 Jul 2009 21:56:11

Wir waren dieses Jahr 11 Tage über Ostern auf dem Stellplatz. Ich fand ihn top, sehr gepflegt und die Betreiber supernett. Besonders ansprechend fand ich das Sanitärgebäude und wie oft es geputzt wurde. Prima, da zahl ich doch gern etwas mehr!
LG
Petra

Joda am 08 Jul 2009 17:17:50

Moin!
Wenn ich bedenke das ich auf den in der Presse immer wieder hochgelobteb Top-Platz Fehmarn Wulfener Hals in der Saison mit Familie bis zu ca. 50 Euro berappen müsste.....
Ich finde für Berlin ist der Preis O.K., und es lohnt sich wirklich auch mal die nähere Umgebung zu erkunden (Alt-Tegel, Einkaufcentrum Borsigtürme usw.). Für die Fußlahmen wie mich: eine Straßenecke weiter ist eine Bushaltestelle, die Linie fähr direkt zu den U/S-Bahnstationen Alt-Tegel. Die U-Bahn fährt direkt nach Berlin/Mitte, man braucht eigentlich gar nicht umsteigen.
Nicht zu empfehlen ist allerdings das an der Rezeption genannte Reststaurant, es sei denn man steht auf Dosenfraß, Tiefkühl-Fertigpizzaboden usw.

Walter

manni63 am 09 Jul 2009 16:46:25

Hey
Wir waren vor 4 Jahren schon mal da..... da hat der Platz auch 12€ gekostet.... und das ist OK :wink:

Haben gerade wieder für die "Festival of Lights 2009" vom 20. bis 31. Oktober 2009 gebucht :D

Berlin ist immer eine Reise wert :razz:

epp am 12 Jul 2009 17:13:55

Hallo, wir waren im März drei Tage in Berlin auf dem Platz. Waren begeistert von dem Sanitärgebäude und der Sauberkeit. Empfehlenswert. :!:

ecki1962 am 26 Okt 2010 20:06:14

Waren im Oktober 2010 für 3 Nächte Stadtbesichtigung auf dem Platz...fanden ihn in der Tat recht nett und irgendwo zwischen Stellplatz und Campingplatz einzuordnen.

Das Sanitärgebäude ist sehr gut, was völlig daneben ist, ist das Frotteehandtuch am Toileettenwaschbecken mit dem Vermerk "wird täglich gewechselt".

Alle Prozeduren wie an/abmelden/Platzsuche usw. sind unnötig kompliziert gestaltet und von der Berliner Art (wichtig daherreden aber nichts vorwärtsbringen...) der Dame an der Rezeption geprägt.

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

regionale Krimis - Anregungen für Kurztrips
Bad Endorf
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt