Zusatzluftfeder
luftfederung

Tempomat Ducato 230


malerskilaufen am 13 Jan 2010 23:04:10

Hallo Leute,

ich möchte bei meinem Knaus Sun Linder mit Fiat Ducato 230 einen Tempomat nachrüsten oder lassen. Hat jemand von Euch eine Ahnung, welche Gerätschaften man benötigt? Die Bedienung sollte nach Möglichkeit am oder in der Nähe des Lenkrades sein.

Viele aus dem verschneiten Norden

Andreas

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

jever am 14 Jan 2010 00:59:46

Hallo,

Tipp:

--> Link


mchammer666 am 14 Jan 2010 17:55:33

Bitte Suche benutzen. Waeco MS-400 baue ich gerade ein, ausser wenns so kalt is. :?
Je nach Modell (elektisches Gaspedal oder nicht) ist der Einbau einfacher oder schwerer...

Marc

Anzeige vom Forum


Suse am 14 Jan 2010 21:04:38

Hallo,
eine Info zum Tempomat.

wir hatten 2005 ein Leihmobil Ducato 230 mit mechanischen Gasgestänge,
es war ein Tempomat eingebaut von Waeco Typ :?: :?:
Die Regelung war nicht so gut, denn der Motor drehte ein wenig hoch,
wurde aber vom Tachosignal wieder runtergeregelt, der Motor war nur am rauf und runter drehen. Da wir 4,5 Wochen unterwegs waren (Richtung Nordkap ) und auf langen Strecken die Fahrerei mit Tempomat nicht angenehm war, begab ich mich auf Fehlersuche. Ergebnis: Der Zug vom Stellmotor zum Gasgestänge hat zuviel Spiel, habe die Seilklemme versetzt,
minimal Spiel eingestellt und alles war super. Auf langen Strecken richtig angenehm :D
Dieser Fehler kann beim elektronischen Gaspedal nicht vorkommen

alexg am 17 Jan 2010 20:32:22

Hallo,

ich habe mir vor vier Jahren von einem Bekannten den MS 50 in mein damaliges Womo (Ducato 230 2.8 IdTD) einbauen lassen.
Das Bedienteil wurde auf dem Türgriff oberhalb der Stelle wo bei einigen Modellen die Schalter für elektr. Fensterheber sind, angebracht.
Für das Womo, das ich gerade gekauft habe (Ducato 230 2,8 JTD), habe ich mir ebenfalls den MS 50 besorgt, allerdings mit Zusatzteil für das elektronische Gaspedal.
Da mein Bekannter vor zwei Jahren weggezogen ist, bin ich gerade auf der Suche nach einer freien Werkstatt, die solche Teile einbaut. Mein FIAT- Händler ist davon nicht so begeistert.

Den MS 50 von Waeko kann ich empfehlen, wegen des Preis-Leistungs-Verhältnis und der einfachen Bedienung.


Alex

schulgarten1 am 17 Jan 2010 21:51:33

Unser Chausson Welcome 50 mit Fiat Ducato verlangte geradezu nach Tempomat:
Fiat machts nicht
Bosch Dienste in der Nähe, der erste machte es nicht, obwohl Bosch ein Abkommen mit Waeco hat. Der 2. brauchte dazu 3 Monate und beschädigte meine Dachklima und die Reling (lasse ich jetzt auf seine Kosten - seine Haftpflicht) reparieren).
Das Ding Waeco funkt gut, preis wäre inkl,m Einbau 430 gew3sen, hatte aber nur 320 abgegriffen, weil wir so viel Ärger hatten.

dieter2 am 17 Jan 2010 22:50:29

Ich habe schon 2 Tempomaten eingebaut.
Ein MS 50 in ein Mercedes 410D und ein MS 800 in unser jetziges
Womo auf Fiat 230 mit JTD Motor.

Das Erste mit Seilzug das letzte mit elektronischen Gaspedal.

Einbaudauer jeweils einen gemütlichen Samstagnachmittag inkl.Kaffetrinken auf unseren Hof.

Müßte eigendlich von jeden zu bewerkstelligen sein der einen Schraubenzieher richtig rum halten kann.

Die Anleitungen von Waeco sind sehr gründlich.
Der Support am Telf.auch.

Dieter

Molle1 am 18 Jan 2010 09:59:36

Hallo
Habe mich auch erkundigt für unseren Fiat 230 Bj. 1998 einen Einzubauen. Kostenpunkt inkl. Einbau bei meinem Womo Schrauber ca. 700 Euro.
Normalerweise ist mein Schrauber ziemlich günstig mit Areitspreis. Er meinte so 4-5 Stunden bräuchte er schon dazu. Ist das realistisch?
Reinhard

dieter2 am 18 Jan 2010 10:55:12

Molle1 hat geschrieben:Hallo
Habe mich auch erkundigt für unseren Fiat 230 Bj. 1998 einen Einzubauen. Kostenpunkt inkl. Einbau bei meinem Womo Schrauber ca. 700 Euro.
Normalerweise ist mein Schrauber ziemlich günstig mit Areitspreis. Er meinte so 4-5 Stunden bräuchte er schon dazu. Ist das realistisch?
Reinhard


Soviel Zeit geht da schon drauf.

So ein Waeco 50 bekommt man in der Bucht für 120€

Der Rest,kommt auf den Stundensatz des Schraubers an.

Dieter

Lumixer52 am 31 Aug 2017 13:02:17

Habe mir vor auch den Tempomat Waeco 50 eingebaut. Mit etwas handwerklichem Geschick gehts ganz gut, an der re. Antriebswelle hab ich einen Magneten verbaut das Ganze funktioniert ohne geruckele so wie es soll. Ich das jedem nur empfehlen es ist einfach endspannteres fahren auf längeren Strecken und der Gasfuß schläft nicht mehr ein.

FlorianBN am 12 Jan 2019 11:51:50

Hallo WoMo-Freunde*innen,

als neuer Nutzer möchte ich in Zukunft mehr von meinen Erkenntnissen beim Basteln an unserem sehr gut erhaltenen Hymer B 544 Bj. 1995 Ducato Maxi 2,5l TDI 80kW teilen.

Heute habe ich direkt eine Frage, die ich unbedingt loswerden muss.

Einige von euch, besonders Dieter2, hatte ja schon 2010 erfolgreich eine MS800 880 in den 230er Ducato eingebaut.

Ich habe für meinen fälschlicherweise erstmal den MS50 gekauft, stellte dann gestern beim Teile abbauen fest, dass das Gaspedal bereits einen elektrischen Sensor hat und auch die Dieseleinspritzpumpe ist elektronisch geregelt. Also nichts mit Seilzug.

ABS ist ebenfalls vorhanden. Signale müsste also für den Waeco Dometic MS 800 vorhanden sein.

Habt ihr Tipps wo man die Signale am besten abgreift?

Modell ist Ducato 2,5l 80kW Zulassung 05/1995 Aufbau Hymer B544.

Wäre euch sehr dankbar, wenn Ihr Anhaltspunkte geben könnt.

Vielen Dank im Voraus von der Costa de Sol Spanien,
FlorianBN

Werkstattdino am 20 Jan 2019 12:11:10

Hallo,

hast du den Tempomat MS 50 noch und würdest ihn abgeben?
Wenn ja, melde dich doch mal.

Gruß
Rainer

FlorianBN am 21 Jan 2019 14:34:19

Hallo Rainer, noch ja, aber ich widerrufe den Kauf und sende ihn zurück. So erhalte ich das gezahlte Geld.

Gekauft habe ich bei eBay, dort gibt es noch jede Menge Angebote.
VG Florian




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Carado i 447 Feuchtigkeit im Scheinwerfer
Schmutzfänger für Radkasten vorn und hinten
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt