Zusatzluftfeder
motorradtraeger

Digitales Fernsehbild vom Reciever auf TFT PC Monitor?


hansmann am 30 Mär 2005 22:17:58

Hallo zusammen,

ich habe einen digitalen Sat-Reciever und möchte mir den Röhrenfernseher ersparen. Wer weiß, wie ich das Fernsehsignal vom Reciever auf einen 19 Zoll TFT PC Flachbildschirm bekomme. Wäre auch evtl. immer den Umweg Notebook möglich.

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Flywolf am 30 Mär 2005 22:28:57

Benutz mal die Suche. Das Thema Fernsehen hatten wir schon öfter, unter anderem hier:
--> Link
Wolf

[Admin] am 30 Mär 2005 22:31:51

......und nach 3 Tagen wirst Du den Röhrenfernseher wieder reinholen, weil das Bild da doch um Welten besser war - wetten? :wink:

Tomas H am 31 Mär 2005 10:05:03

Hallo,

mein TFT-Monitor hat einen Videoeingang. Das Kabel vom Receiver hat 3 Chinchstecker. Einen für Video und zwei für Audio. Da mein TFT-Monitor keine Lautsprechen hat, verwende ich Aktivboxen. Das Bild ist absolut super. Ich habe den direkten Vergleich, da ich ausser dem TFT auch einen Roehrenfernseher im benutze. Vielleicht ist aber nicht jeder TFT geeignet.

Viel Erfolg.

woming am 31 Mär 2005 10:12:45

Tomas H hat geschrieben:mein TFT-Monitor hat einen Videoeingang. Das Kabel vom Receiver hat 3 Chinchstecker. Einen für Video und zwei für Audio. ... Das Bild ist absolut super. Ich habe den direkten Vergleich, da ich ausser dem TFT auch einen Roehrenfernseher im benutze. Vielleicht ist aber nicht jeder TFT geeignet.


d'accord,
mein Yakumo-15"-TFT-Monitor hat auch Lautsprecher drin:
keine Konvergenz-Probleme
keine Geometrieverzerrungen
gleichmäßige Schärfe,
kein hell-/dunkel-Pumpen
geringe Stromaufnahme (incl Sat-RX und LNC ca 4A)
Teletext-Decoder integriert,
brilliantes Bild.

was will man mehr

woming

mauimeyer am 31 Mär 2005 11:40:23

Guckst Du hier
--> Link
Und dann suchst Du unten links nach Artikelnummer: 76-544-40

Das ist da was Du brauchst, wenn Dein Bildschirm keinen Videoeingang hat.

hansmann am 03 Apr 2005 15:03:13

Vielen Dank für die Beiträge.
Da mein Monitor leider keine Eingänge für einen direkten Anschluss hat, habe ich mir so ein Teil, wie Mauimeyer es empfohlen hat, bestellt.

Werde über die Bildqualität berichten.

hansmann am 09 Apr 2005 23:46:01

Hallo,

das Teil ist eingetroffen und auch ausprobiert. Funktioniert einwandfrei, sogar per Funkübertragung und die Bildqualtität am Monitor überraschend gut.

Vielen Dank für die Tips

und

MR am 12 Apr 2005 14:06:14

Wenn mann einen Monitor auch während der Fahrt (z. B. für die Kinder) betreiben will, wie sieht es dann mit ausreichend geglätteter Stromversorgung aus?
Bei 220V: geht das mit jedem Umformer oder muß man da auf ausreichende Filterung achten?
Und bei Monitoren mit 12V: Muss man doch sicher auch irgendwie glätten oder kann man ihn einfach im Zigarettenanzünder einstecken? Oder vielleicht mit dem Netzteil wieder über einen Umformer? :?:

Sammy69 am 12 Apr 2005 15:39:55

Hallo,

wir haben es mal ausprobiert: unser TFT (15" Sharp Aquos) läuft während der Fahrt problemlos mit 12V. Einen weiteren Versuch mit Wandler von 12V auf 220V und dann per Netzteil wieder auf 12V ging auch gut.
Es gibt von Fritz Berger einen 12V Konstandwandler (85 Euro) - mit dem habe ich es noch nicht probiert.
Achtet aber darauf, dass das Kabel auch die Amperezahl verträgt (bei unserem ca. 4 Ah). Die ersten Kabel hat es zerschmolzen. Die waren aus einem M-Markt und haben nur 2Ah vertragen.


Andi

Nasenbär am 18 Apr 2005 18:30:40

Hallo zusammen,
heute habe ich mir vom MM einen 15" PC-TFT für 111,-€ gekauft. Haben die im Angebot. Und dazu einen AV /VGA Konverter von Trust für 89,-€ mit Fernbedienung, TV-Empfänger usw. Hat zusammen ein Klasse Bild. Auch von schräg betrachtet. (160/160° ) Musste noch mal zum MM, den TFT wegen Pixelfehler tauschen. Habe dann den nächsten vorher kontrolliert, auch mit Fehler. Der Verkäufer meinte zwar, das wäre kein Reklamationsgrund, hat aber ein Einsehen gehabt :) War wirklich ein guter. Der fand dann auch den AV/VGA Konverter, von dem gestern die Verkäufer meinten, sowas führen die nicht.

So, ich habe mal mein Posting von gestern abgeändert, weil nicht mehr aktuell. Ist aber nichts passiert, hat ja noch keiner auf meine gestrige Frage geantwortet. :)

Nasenbär am 20 Apr 2005 18:29:15

Hallo
Ist eigentlich schade, dass keiner auf mich eingeht :cry: :wink: Genau wie in dem Dachluken-Thread oder Anderen. Sowas habe ich ja schonmal geschrieben, schreibe ich so unverständlich, blöd :? Man selber merkt das ja meisst nicht. Oder ist es Glücksache, wenn bei der Masse der Postings ein einzelner Beitrag auffällt? :)

mauimeyer am 20 Apr 2005 19:00:52

Ehrlich, worauf sollen wir da noch eingehen, es ist doch alles gesagt. Es funktioniert wunderbar mit der Lösung, die ich oben vorgeschlagen habe und die Du so umgesetzt hast.
Glückwunsch! :)

Flywolf am 20 Apr 2005 19:06:51

Hallo Nasenbär!
Warum beklagst du dich, dass keiner auf dich eingeht. Du berichtest doch Fakten und Ergebnisse. Du hast keine zusätzliche Frage gestellt, also scheint doch alles klar zu sein. Wenn du überprüfst, wie oft das Thema aufgerufen wurde, kannst du dich doch nicht beklagen. weit über 300 mal haben User hier rein geschaut. Wo alles klar ist, braucht man keinen Kommentar mehr abgeben, das ist doch keine Missachtung deiner Person. Ich hab weiter unten über ein Problem mit meiner Pumpe geschrieben. Ein paar kurze Bemerkungen kamen und dann nichts mehr. Das heißt doch für mich, dass die anderen User mit diesem Problem oder diesem Pumpentyp noch keine Erfahrungen in Richtung meiner Frage gemacht haben. Trotzdem werde ich über den Fortgang der Reparatur berichten, es könnte ja jemand Anderem irgendwann helfen. Soll ich jetzt knatschig sein, weil bei den Anderen die Pumpe nicht reihenweise kaputt gegangen ist und mir keiner einen Tipp geben konnte :?:
Wolf

Nasenbär am 20 Apr 2005 19:19:33

Hallo
Mir war eben gerade mal so :oops:
Meinen vorletzten Beitrag hatte ich ja schon geändert, nachdem auf meine Frage keine Antwort kam, (es ging unter Anderem um die Bestellnummer des Konverters bei ELV) habe ich es selbst erkundet, wie es denn mit einem hier erhältlichen Gerät, dass kaum ein Verkäufer kennt, funktioniert.
Und ein TFT für 111,-€, übringens mit 3 Jahren vor Ort Garantie, ist doch eine Erwähnung wert gewesen. :)

mauimeyer am 20 Apr 2005 23:26:23

Ich habe mal eben versucht den Konverter bei ELV zu finden und habe dazu die Bestellnummer kopiert. Du hast recht er wird nicht gefunden. Ich kann Dir aber auch sagen warum. Es ist bei mir so gewesen, dass ich ein Leerzeichen hintendran mitkopiert hatte. Dann findert er es nicht. Ich habe das Leerzeichen entfern und alles ist tutti.
Also, alles in allen funktioniert es und es ich bestimmt nicht böse gemeint, wenn keine Antwortet, denn die Sache war eigentlich abgeschlossen, meineserachtens.

Nasenbär am 20 Apr 2005 23:36:22

Ja, mit der weiter oben angegebenen Nummer bekommt man einen Konverter angezeigt, allerdings mit einer anderen Nummer für ca. 50,-€. In dem Warensegment findet sich noch einer mit eingebautem Tuner, sowas in der Art habe ich mir gestern vom MMarkt geholt. War 20,-€ billiger und ich hatte das Gerät sofort. :) Habe ich heute alles eingebaut. Bin jetzt am überlegen, ob nicht doch eine Sat-Antenne aufs Dach kommt, aber das ist dann ein anderes Thema. :)

mauimeyer am 20 Apr 2005 23:49:48

Ok, ich bin davon ausgegangen, dass eine Satantenne schon vorhanden ist. denn dann ist der Tuner recht dünnflüssig, ja sogar überflüssig. Das Teil für 49,90€ ist genau der den ich meine. Das die Verkäufer soetwas kaum kennen ist logisch. Ich selbst arbeite seit Jahren in der EDV-Branche und habe lange gesucht. So ein Teil ist nicht überall bekannt bzw. zu haben. Andersrum ist es kein Problem, also von PC (Grafikkarte) in Fernseher, aber so?

Nasenbär am 20 Apr 2005 23:59:51

Eine Sat_ Schüssel ist schon vorhanden. Der Tuner ist nun mal in dem (einzigen, hier erhältlichen) Gerät drinn. So habe ich mit dem PC-TFT einen fast vollwertigen Fernseher für 200,-€. Auch die Fernbedienung ist vollwertig. Videotext ist im Sat-Receiver.

Tipsel am 21 Apr 2005 00:02:04

Hi Heinz,

komm, mach, einer noch :D

Nasenbär am 21 Apr 2005 00:03:03

Wollte ich heute eigentlich nicht mehr :D Gute Nacht :)

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

navi mit laptop + sprachausgabe
Automatische Sat-Anlage
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt