CampingWagner
hubstuetzen

Welchen Solar Laderegler für AGM


ics1702 am 11 Apr 2005 12:58:02

Hallo,
ich habe ein Solarpanel von Kyocera mit 125 Wp und zwei 100 Ah AGM Fliesbatterien. Jetzt suche ich noch einen Laderegler. Die Ladereglung vom Wohnmobil ist EBL 200-2 , hat eine WoU Ladekennlienie, soll laut Anleitung auch für Blei -Gel sein (14,4 Volt Abschaltung, aber ohne Temperaturkomensation) . Hatte über den Steca PR2020 nachgedacht, aber da ich einen 600 Watt Wechselrichter ja direkt an die Batterie anschliessen muß bringt mir das nichts mit dem SOC Verfahren. Oder vielleicht von ITV Solar-Controller SCD 30A (conrad) , der hat keine Shunt Reglung, da könnte ich doch die Lima und die Ladeelektronik vom Fahrzeug über Dioden mit dem Solarzellen am Eingang schalten und habe so eine Temperaturgesteuerte Ladung , oder ? Einspeisevergütung 2010
Vielleicht auch den Morningstar Sunsaver ss-20 und dann die Akkus nur von den Solarzellen laden lassen und das Wohnmobiladegerät und die LIMA gar nicht nutzen ( damit die Akkus nicht überladen werden).
Oder den manson Sr 2500, oder ....
Ich habe zu viel gelesen und bin jetzt etwas verwirrt. Was würdet ihr denn machen ?

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Gast am 11 Apr 2005 13:01:23

Es gibt von Schaudt einen der zum EBL passt. Frag bei denen mal nach

Michael

ps. kostete damals so um die €40.-

ics1702 am 12 Apr 2005 09:58:51

MichaelN hat geschrieben:Es gibt von Schaudt einen der zum EBL passt. Frag bei denen mal nach

Michael

ps. kostete damals so um die €40.-


den habe ich auch schon gesehen, bringt mich aber auch nicht weiter. Er wird zwischen solarzelle und Batterie geschaltet und löst so nicht das Problem mit der Ladung wärend der Fahrt oder wenn das Wohnmobil an 230 Volt hängt.

Anzeige vom Forum


Gast am 12 Apr 2005 11:12:32

HI.
Meines Wissens kann der LR 1214 wahlweise direkt an den Akku oder an den Solareingang des EBL geschaltet werden. Letzteres dürfte dann das sein was Du brauchst.
Michael

PS.. Ruf doch einfach mal bei Schaudt an.. +49 (0)7544/9577-0

rs270550 am 12 Apr 2005 17:48:36

Schau mal unter "donauer-solar.de", die sind da spezialisiert. Wenn Du Dich entschieden hast, kannst Du Dich ja mal melden.
,
Rolf




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Solarmodul mit GPS Steuerung
Solarladeregler defekt?
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt