Zusatzluftfeder
luftfederung

HR-23251 Kolan (Insel Pag) An der 106 - Camping Simuni


LowCostDriver am 14 Jan 2011 22:56:27

Ort: HR-23251 Kolan (Insel Pag) Camping Simuni
Straße: An der 106
V/E: ja
Typ: Campingplatz
Latitude: 44.461904
Longitude: 14.970546

Link zum Zielpunkt: --> Link

Link zur Karte: --> Link

Bild

sloter am 15 Jan 2011 00:25:08

Wir waren2009 das letzte mal auf dem Platz.
Die Parzellen sind Terassenformig angelegt.Es werden auserhalb der Hauptreisezeit Camping cheques akzeptiert.

rotrunner am 16 Jan 2011 15:06:22

Halo Foris,
Wir waren im Mai 2010 aiuf dem Auto Kamp Simuni.

Hier unser Fazit:

- recht großer, gepflegter Platz an Hauptstraße gelegen.
- Rustikale Sanitäranlagen, aber ok.
- Preis pro Nacht, 2 Personen, Hund und Wohnmobil mit Strom, ca. 15 €.
- Kiosk am Platz mit Brot.
- Einheimischer Supermarkt im Dorf, ca. 1000 m zu Fuß.
- Marina in der Nähe des Platzes.
- Nette Rennrad- / Mountainbikerouten in der Umgebung.
- Wenig Sehenswürdiges (zu Fuß) in der Nähe.

In der Hauptsaison dürfte dort HalliGalli herrschen. Auf dem Platz gibt es dann Animation, Disco und mehrere Futterbuden. Im Mai war noch alles verschlafen und ruhig. Im hinteren Bereich ist ein großer Bereich mit Mobilheimen im Wachstum.

In der Vorsaison würden wir vielleicht nochmal dortin fahren.

aus dem Norden
Ingo :D :D :D

LongJohn am 19 Jun 2012 07:14:51

Hallo

Wir sind gerade auf dem CP-Simuni. Der Platz ist recht groß.
Wir hatten einen Stellplatz auf einer nicht Parzellierten Fläche
direkt am Wasser. Der Platz ist O.K, aber fast alle Stellplätze
vorher haben 150-170 Kuna gekostet. Simuni kostet 270 Kuna.
Warum und wo für ?

LongJohn

Saarländer am 23 Nov 2012 00:43:07

Mitte September 2012 war der Platz noch sehr gut besucht.

Stellplätze:
Der Platz ist terrassenförmig angelegt, die Plätze sind ausreichend groß.
Enge Wege, deshalb für Dickschiffe eher nicht geeignet.
Strom mit 16A abgesichert.

Strand:
Kleine Kiesel (fast Sand)

Sanitär:
Nicht Optimal. Alte Sanitärgebäude, Sauberkeit hält sich in Grenzen. Zum Duschen reicht es gerade noch.

CP sonst:
Einige Restaurants, ein paar kleinere Bars, einige Geschäfte und Verkaufsbuden, mittelgroßer Konzum.
Nur 1 Entleerungsstelle für Chemie-Klo.

Kosten:
ACSI (12 €) oder Camping Cheques
2€ Kurtaxe

Unser Fazit:
Mit keinen Kindern empfehlenswert (wegen dem Strand) - Sonst eher nicht.

whorn am 10 Jan 2013 14:56:33

Kosten bei ACSI in 2013 : 14 Euro

Die vergünstigten Zeiten im Frühjahr differieren zwischen ACSI und Camping Cheques !

roxy am 14 Sep 2013 22:40:36

Wir waren Ende August 2013 für 2 Nächte dort. Platz haben wir bekommen, mußten einmal einen Platz nach oben umziehen. Aber kein Problem. Sehr nette und freundliche Menschen an der Reception.

SP ausreichend groß für 7 Meter RMB. Strom 16A CEE, kein Abwasser.
Market und Restaurants (Grill und Fisch) gut.

Strand gepflegt.

Sanitäreanlagen einigermaßen sauber, uralt und doch sehr desolat. Duschen ein zeitraubendes Abenteuer da warmes Wasser nur selten gleichmäßig kommt. Die Sanitärenanlagen haben beim großen Automobilclub eine tolle Bewertung, kann nicht erklären weshalb.

captnsharky am 15 Sep 2013 00:35:05

roxy hat geschrieben:Sanitäreanlagen einigermaßen sauber, uralt und doch sehr desolat. Duschen ein zeitraubendes Abenteuer da warmes Wasser nur selten gleichmäßig kommt. Die Sanitärenanlagen haben beim großen Automobilclub eine tolle Bewertung, kann nicht erklären weshalb.


Wir waren Anfang September da. Sanitär ist auf dem Platz sehr differenziert. Der Sanibereich bei der Pizzeria ist wirklich uralt und scheußlich( und sanierunfsbedürftig). Sanihaus 1 (das mit der Chemietoillenentleerung) ist aber z.B. alt aber OK. Der Platz ist ja über die Jahre immer weiter gewachsen und so sind die einzelnen Sanitärhäuser auch sehr unterschiedlich. Kommt klar darauf an, welches Sanitärhaus man aufsucht ( Platz zieht sich bestimmt über einen Kilometer Länge!)

Die Zufahrtswege zur Parzelle sind wirklich eng, insbesondere weil Wohnwagenfahrer ihr Zugfahrzeug immer mit einem Rad auf dem Weg parken. So ist es dann mit dem Rangieren bei 7 Metern eher abenteuerlich.

Strand ist sehr gepflegt und mit riesigem Platzangebot. Selbst in der Hauptsaison viel freie Fläche und kein Sardinenfeeling.



Volkmar

mircolino am 14 Jun 2016 17:40:21

Aus unserer gestrigen Erfahrung, werden wir den CP Šimuni nicht weiter besuchen.
Die Platzauswahl wird nach unsrer Meinung mit "System" gehandhabt. Man darf den Platz, auch auf dreimaliges nachhaken, nicht zu Fuß besichtigen (es gäbe eine Anweisung der Direktion). Er darf nur mit einem Mitarbeiter & Golfcar besichtigt, bzw. die Parzelle "gewählt" werden. Dieser fährt dann auf kürzestem Weg zu den hochpreisigsten Plätzen. Bei Nachfrage auf einen ruhigen Platz ("ohne Käfighaltung") verstehen Sie plötzlich kein Deutsch/ Englisch mehr.

Wir hatten nach dieser Erfahrung kein Verlangen mehr zu bleiben & sind weiter.

silverdawn am 26 Jun 2016 14:55:08

Wer nicht in eine dieser Hasenstall Parzellen möchte, muß an der Rezeption sagen, er möchte in die Freezone.

Das ist der Bogen unten am Hafen direkt am Wasser. Ist mit Klimaanlage OK, ohne allerdings problematisch, da keinerlei Beschattung möglich.

Gruß
Harald

WomoRenate am 07 Sep 2016 21:07:41

Liebe Wohnmobilforum-Leser,
wir waren bis 6.9. auf Simuni. Wir fahren diesen Platz seit 2008 regelmässig an, für 4-5 Wochen und wurden diesmal dermassen enttäuscht, dass wir nach 2 Tagen wieder abreisten. Simuni hat einen Vertrag mit ACSI, dass ab 1.9. ein Pauschalbetrag von 15 € pro Nacht zu entrichten wäre, ausser den 4000er Plätzen. Da wir immer auf dem gleichen Platz in der Freezone standen, dachten wir, dass wir ein Anrecht auf die 15 € hatten, IRRTUM(!). Da sich die Frau Direktorin nicht an die Abmachung mit der ACSI gebunden sieht, hat sie kurzfristig die Freezone als Komfortplatz erklärt und kassiert pro Tag für 2 Personen und Wohnmobil 38 € plus Kurtaxe.
Als wir dasvon anderen Campern erfuhren, gingen wir zur Rezeption, um zu reklamieren,aber Frau Direktorin liess sich nicht überzeugen
und hielt an ihrer Preisideologie fest. Ich nenne so etwas Abzocke und möchte jeden Camper warnen, diesen Platz zu besuchen.
Sie nutzt die prikäre Lage der anderen Urlaubsländer dermassen brutal aus, dass ich nur warnen kann. Selbst die Angestellten des Platzes haben darüber nur den Kopf geschüttelt. Ich habe mich telf. mit ACSI in Holland in Verbindung gesetzt und warte immer noch auf den zugesagten Rückruf.
ALSO NOCHMAL: ACHTUNG ABZOCKE!!!

LongJohn am 03 Jun 2017 06:56:21

Nach 5 Jahren mal wieder auf Simuni übernachtet. Wir standen wieder
An der gleichen Stelle wie 2012. Aber diesmal fuhr jeden Morgen um
8 Uhr ein Radlader mehrmals vor den Stellplätzen hin und her um den
Kiesstrand zu bügeln. Das könnte man auch ein bisschen später machen.
Die Müllcontainer wurden nicht getauscht wenn diese voll waren.
Nachts machten sich wohl Katzen darüber her, sodass der Müll auf dem ganzen Weg verteilt war. Sanitärbereich (Nr.1) war top, aber alle
anderen in unserer Nähe war in eine schrecklichen Zustand.
Eigentlich wollten wir 4 Tage bleiben, aber nach 3 Tagen hat es uns gereicht. Fast zu jeder Tageszeit klingt aus irgend welchen Lautsprecher Musik. Die Krönung war, das man am zweiten Tag eine Art Hüpfburg hinter unserem Wohnmobil aufbaute. Dies Ding war Bestandteil eines dreitägigem Beachvollyballturnier welches direkt hinter uns statt fand. Das hätte man uns auch sagen können. Der Geräuschpegel und war so hoch, das wir ( und auch alle andern die da standen) ein Platzwechsel vorzogen.
Ich glaube mittlerweile das die Kroaten alles lieben was laut ist. Die Preise sind Anfang Juni mit 19 Euro zu zweit für ein Wohnmobil o.k. Aber trotzdem war es das letzte Mal das wir den Platz ansteuern.

LongJohn

silverdawn am 23 Jun 2017 17:46:47

LongJohn hat geschrieben:
Die Preise sind Anfang Juni mit 19 Euro zu zweit für ein Wohnmobil o.k. Aber trotzdem war es das letzte Mal das wir den Platz ansteuern.



Aber bereits ab dem 6.Juni wird es deutlich teurer und ab dem 16. nochmals.

Die schönen Plätze unten am Hafen in dem Bogen kosten ab dem 1. Juli bis 31.August Wohnmobil mit zwei Personen 71,- Euro, den Simuni sollte man wirklich nicht mehr ansteuern.

Gruß
Harald

silverdawn am 09 Mai 2019 08:08:41

silverdawn hat geschrieben:
Die schönen Plätze unten am Hafen in dem Bogen kosten ab dem 1. Juli bis 31.August Wohnmobil mit zwei Personen 71,- Euro,



Es wurde 2019 noch einmal teurer, jetzt schon ab dem 1.Juni 60,- Euro ab dem 29. Juni 67,- Euro und ab dem 13.Juli sage und schreibe

80,- Euro !!

Gruß
Harald

haasi am 09 Mai 2019 10:26:03

Hallo

???? Und wer zahlt das noch????

Total irre!!!

cbra am 09 Mai 2019 13:03:53

LongJohn hat geschrieben:... Dies Ding war Bestandteil eines dreitägigem Beachvollyballturnier welches direkt hinter uns statt fand. Das hätte man uns auch sagen können. ....


dann belib ende september weg

wir fahren extra da hin eile eine windsurfregatta mit konzert etc. stattfindet

--> Link shimuni open

mal schaun was wir danach berichten können ;)

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

HR-21333 Podaca
HR-22000 Šibenik prilaz tvornici
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt