Caravan
hubstuetzen

IVT solarregler fernbedienung SD speicherkarte bitte hilfe


allerleirauh am 07 Aug 2011 22:07:38

moin.

es geht um diese speicherkarte.. :roll:
die war beim kauf ja nicht dabei, hab ich dann so gekauft, reingeschoben und unter einer datei "solar irgendwas" wurde dann immer brav der ertrag/ tag aufgelistet.

und dann hab ich sie mal zweckentfremdet, als speichermedium..
hab das solardings gelöscht, was anderes gespeichert und wollte das direkt im drucker drucken, der hat einen kartenslot.
dat ging nich, aber egal nu..

leider zeichnet sie nun nach dem wiedereinstecken in die fb so gar nix mehr auf :cry:

weiss jemand, wo ich diese solardingsda datei wieder herbekomme???
danke...

:? magda

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

singlefreiheit am 07 Aug 2011 22:25:52

Hallo Magda,
schieb die SD-Karte mal in den PC und formatiere sie mit FAT16 oder FAT32.
Das alte solardingsda ist dann natürlich weg, du müsstest aber wieder neu aufzeichnen können.

allerleirauh am 07 Aug 2011 22:33:44

singlefreiheit hat geschrieben:Hallo Magda,
schieb die SD-Karte mal in den PC und formatiere sie mit FAT16 oder FAT32.
Das solardingsda ist dann natürlich weg, du müsstest aber wieder aufzeichnen können.


tja danke.

mein netbook kann nur FAT ohne zahlen..?!? aber das wird doch auch gehen?

und nu is dunkel :) nix zum aufzeichnen,,
da bin ich ja gespannt auf morgen früh..

ich hab auch mal das kabel aus der FB gezogen...
dann denkt die vielleicht die karte ist neu und speichert das solardingens da nochmals rauf..?

magda (pc-idiot)

Anzeige vom Forum


singlefreiheit am 07 Aug 2011 22:39:08

Habe gerade in deine Bedienungsanleitung geguckt.
Die Karte darf maximal 2GB haben und muss mit Fat16 formatiert sein.

singlefreiheit am 07 Aug 2011 22:47:47

allerleirauh hat geschrieben:mein netbook kann nur FAT ohne zahlen..?!? aber das wird doch auch gehen?


WindowsXP kennt:
FAT das ist FAT16
FAT32
exFAT

Windows Vista kennt:
FAT(Standard) dürfte FAT16 sein
FAT32
exFAT
NTFS

Windows7 habe ich nicht.

...also nimm FAT ohne Zahlen...

allerleirauh am 07 Aug 2011 22:52:40

:D ja hab ich schon.. FAT ist ja auch ohne zahlen dick genug, oder?
hab XP..
smile uund danke
magda

singlefreiheit am 07 Aug 2011 22:58:33

Nach dem Reinstöpseln müsste "SD CARD IN SOCKET" erscheinen.
Wenn sie falsch formatiert ist: "SOCKET IS EMPTY"

singlefreiheit am 07 Aug 2011 23:03:02

allerleirauh hat geschrieben:FAT ist ja auch ohne zahlen dick genug, oder?


Ob FAT16 oder FAT32 hat nichts mit der Grösse zu tun.
Bei 2GB kannst du für mehrere Milliarden Jahre deine Solarerträge aufzeichnen, bevor die Karte voll ist.

allerleirauh am 07 Aug 2011 23:03:19

ja danke.. die bedienungsanleitung hab ich auch grad nochmal ergoogelt..

wahrscheinlich muss ich das ganze einstellungsprozedere noch mal machen..

in socket wird nämlich nix erkannt :cry:
das ganze läuft unter "wie blöd kann man sein" :roll:

hab das auto ja verkauft, wird morgen abgeholt und der neue besitzer fand diese auswertungsgeschichte total spannend..
und nu is da nix :x

allerleirauh am 07 Aug 2011 23:17:43

oh gott, wie peinlich..

anscheinend hab ich die karte nach der missglückten druckaktion falschherum eingeschoben.. :pfeif: :pfeif:

jetzt wird sie nämlich erkannt.

:runterdrueck: siehe oben halt..

singlefreiheit am 07 Aug 2011 23:22:09

Nach dieser erfolgreichen Problemanalyse und -behebung darfst du dich ab sofort Computer-Expertin nennen.

allerleirauh am 07 Aug 2011 23:45:07

:oops: ja danke..
ich schäme mich auch..




  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Nanoversiegelung für Solarpanele?
prevent Solarmudule
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2020 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt