Dometic
motorradtraeger

Ist Frankreich/Elsass wirklich so gefährlich wg. Einbruch? 1, 2, 3


Gast am 15 Okt 2011 22:38:14

7649hildegard hat geschrieben:na ja mit den waffen ist es so eine sache.


Waffen sind bereits in Deutschland in Laienhand gefährlich. Ob ein verschwundenes Autoradio es wert ist, einen Menschen *) im schlimmsten Fall umgebracht zu haben? Oder wenn der heldenhafte Familienvater dem Dieb zwar das Radio nicht überließ, aber selbst seinen Baseballschläger paarmal aufs Maul gekriegt hat?

Da wir hier über Sicherheit in Frankreich reden, möchte ich noch dringend davon abraten, all die netten Spielzeuge mit nach F zu nehmen, die allgemein als Waffe bezeichnet werden. Lange Messer und Gaspistolen führen, auch wenn "nur" im Staufach, zu drastischen Reaktionen der Gendarmerie, besonders wenns ein deutsches Staufach war ...

Andreas

WERNER1953 am 12 Sep 2018 14:09:54

Wenn Ihr nach Straßburg wollt, empfehle ich den Stellplatz in Kehl anzufahren, von da mit dem Rad zum HBF zu fahren. Vor dem HBF Kehl steig Ihr in die Straßenbahn und fahrt in ca 1/2 Stunde bis zur Stadtmitte von Straßburg. Die Altstadt von Straßburg und der riesige Dom sind einen Besuch wert.
Auf diese Weise haben wir im Juni 2018 Straßburg an einem Samstag ganz bequem besucht, nachdem wir vor einigen Jahren schon einmal an einem Sonntag vergeblich versucht hattten, in der Innenstadt von Straßburg einen Parkplatz für unser WoMo zu finden und unverrichteter Dinge Straßburg wieder mussten. Entgegen unser Annahme gab es auch am Sonntag keine Parkmöglichkeit.

reisemobil.online.cx am 12 Sep 2018 16:53:16

kzac hat geschrieben:...kommen gerade zurück aus dem Elsass und hatten kein unsicheres Gefühl.
Standen größtenteils auf Stell- oder Parkplätzen, Obernai, Seebach, Ungersheim...
Strassburg bzw. großere Städte haben wir allerdings gemieden.

Ich kann mich Kai da nur anschließen und jetzt kommt eine der schönsten Jahreszeiten für eine Tour dorthin --> Link

Gruß Michael

Solofahrer am 12 Sep 2018 18:00:42

Stimmt, das Elsass ist auch 7 Jahre nach dem (vor)letzten Beitrag immer noch und immer wieder eine Reise wert. ;D

19grisu63 am 12 Sep 2018 18:36:01

Stimmt, ich bin immer wieder gern im Elsass und in den Vogesen und hatte noch nie ein unsicheres Gefühl :)

Aber den Tipp mit der Straßenbahn von Kehl merke ich mir. Ich hab nämlich auch schon mal in Strasbourg keinen Stellplatz gefunden :top:

reisemobil.online.cx am 12 Sep 2018 18:47:02

19grisu63 hat geschrieben:Aber den Tipp mit der Straßenbahn von Kehl merke ich mir.


--> Link

womopark
  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

F Abenteuer - Tunnel Marseille - Mautstationen
Parken in Gruissan oder Gruissan Plage mit Womo
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt