Dometic
cw

B-4000 Lüttich Liege Bld du Douzieme de Ligne


wiebke am 23 Okt 2011 19:50:30

Ort: B-4000 Lüttich Liege
Straße: Boulevard du Douzième de Ligne
v/E: nein
Typ: Freisteher
Latitude: 50.650127
Longitude: 5.578952

Link zum Zielpunkt: --> Link

Link zur Karte: --> Link

Bild

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

lucy05 am 07 Nov 2011 22:05:20

So, hab den ja "gemeldet" :) . An der ehemaligen Zitadelle (jetzt Krankenhaus) führt ein ruhiges, grünes Sträßchen an der Festungsmauer um den Berg herum. An den Seiten steht man mit schönem Blick über Lüttich, absolut ruhig, mit Wiesen und Spazierwegen drum herum. Kein offizieller SP, aber wenn man Lüttich besuchen mag, z.B. den Sonntagsmarkt, nett zum übernachten.

der SP:




Blick über Lüttich von dort oben




der schweißtreibende Aufstieg


al am 08 Nov 2011 18:23:50

das übernachten auf parkflächen ist in belgien strafbar. es muss ein eindeutiger hinweis vorhanden sein (ein schild) das dort mit einen wohnmobil geparkt werden darf.
sonst wird es teuer.

freistehen ist in belgien grundsätzlich untersagt.

lucy05 am 08 Nov 2011 18:37:22

Das wundert mich nun. In Tournai hat uns die Dame von der Touri-Info erklärt, wir könnten da frei stehen, wo es nicht verboten ist (der off. SP war nicht zugänglich) und uns einen netten Platz am Fluss genannt...
Ich hatte vor der Reise die Info aus dem Womo-Reiseführer, das einmaliges Übernachten, ähnlich wie in Deutschland, erlaubt ist. Hatte zusätzlich im Vorhinein gegoogelt und die Infos aus "Reisetipps" (nix offizielles, zugegeben), bestätigt bekommen. Hast du da was offizielles?

lucy05 am 08 Nov 2011 18:44:53

siehe Reisetipps wie diese z.B.:

--> Link

--> Link

:? Was stimmt denn nun? Wir möchten ja doch noch öfter mal nach Belgien...

al am 08 Nov 2011 19:03:19

in belgien ist das übernachten nur auf ausgewiesenen plätzen und (aber da sollte man besser nicht) auf autobahnrastplätzen erlaubt.
siehe auch hier:
--> Link

al am 08 Nov 2011 19:07:40

al hat geschrieben:in belgien ist das übernachten nur auf ausgewiesenen plätzen und (aber da sollte man besser nicht) auf autobahnrastplätzen erlaubt.
siehe auch hier:
--> Link



aber wo kein kläger, da kein richter... oder so.

ps. es gibt beim adac ein kleines merkheft, das erklärt, was in welchen land erlaubt, bzw. verboten ist, mit einem wohnmobil zu tun.

al am 08 Nov 2011 19:13:48

siehe auch hier im überblick

--> Link

lucy05 am 08 Nov 2011 21:38:43

Ok, "Überblick-Tabellen" mit durchaus anderem Inhalt habe ich ja nun zu Genüge selbst gefunden. Was Offizielles aus Belgien? Mich interessiert es wirklich.

al am 09 Nov 2011 14:48:28

hatte ich auch schon, nur mündlich. ein netter polizist mit verständnis, aber dennoch klaren ansagen.

al am 09 Nov 2011 14:57:23

al hat geschrieben:hatte ich auch schon, nur mündlich. ein netter polizist mit verständnis, aber dennoch klaren ansagen.


ansonsten warten, bis gary uns eine zusätzliche infos schreibt.

ah-drie-ja am 10 Nov 2011 00:21:31

Hallo,

Seit viele Jahre übernachte ich im frei. Belgien,Nord,Sud,Bruxelles.Polizei/gendarmes sind vorbeigefahren. Nie ein Problem gahabt

Mfg

Francis

maredo am 10 Nov 2011 00:51:32

Fahre auch schon seit Jahren nach Belgien, noch nie wurde ich angesprochen.
Es gibt genügend Möglichkeiten auf privatem Gelände zu stehen. Schulen, Sportanlagen usw.

Solange man dort keinen Müll hinterläßt und Party macht, ist das alles kein Problem. Selbst an der Küste kann man diese Möglichkeiten in Betracht ziehen.

Viel Spaß in Belgien
Maredo

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

B-8280 Zeebrugge Baron De Maerelaan
B-1850 Grimbergen Pastoor Woutersstraat
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt