Dometic
luftfederung

kathrein sat antennen,wer kennt die verschiedenen modelle?


Jockel100 am 02 Aug 2005 18:41:37

hallo zusammen,
ich versuche meine satschüssel gegen eine flachantenne von kathrein zu tauschen und habe drei verschiedene modelle zur auswahl:
bas 50
bas62
bas63
hat irgendjemand erfahrung mit einesolchen typ,bzw könnte mir jemand den unterschied zwischen den einzelnen modellen verraten?
bisher benutze ich einen analogreciver mit 12 volt,der sollte nach möglichkeit weiterhin seinen dienst verrichten.
kann man die antennen eigentlich einfach austauschen oder muß ich da auf irgendetwas bestimmtes achten?
die montage soll an einem einfachen mast erfolgen und die ausrichtung geschieht dann jeweils von hand.haben die verschiedenen typen evtl unterschiedliche halterungen?
mann o mann,ne menge fragen für so ein bischen antenne aber ich hoffe das mir irgendjemand ein paar ratschläge geben kann.
bis dahin
danke
joachim

Anzeige vom Forum

Hier findest Du vielleicht schon, was Du suchst: --->Link

Murphy am 02 Aug 2005 20:06:34

Hallo,

also die BAS60 Antenne ist für den Wohnwagen und Wohnmobilbereich gedacht und nur mit speziellen Gelenkmasten nutzbar.
Die BAS62 ist für den stationären Nutzung und kann an einen normalen Antennenmast angebracht werden.

Beide sind für den analogen und digitalen TV- und Radioprogrammen geeignet und für einen Teilnehmer.

Deinen analogen Sat-Receiver kannst Du weiter verwendet werden, es kann nur sein das Du die Programme neu einstellen mußt, weil die Frquenzen nicht stimmen. Um alle Sender im analogen Bereich zuempfangen, sollte Dein Receiver eine HF-Eingangsfrequenzbereich von 950-2150 MHz haben. Die Angaben stehen auf dem Receiver hinten bei der F-Eingangsbuchse.

Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig helfen.


Murphy

Jockel100 am 03 Aug 2005 14:09:00

hallo murphy,
habe mir schon fast gedacht das die verschiedenen modelle unterschiedliche halter haben,so weit so gut.sieht also danach aus das ich die bas 62 montieren wede
habe zwischenzeitlich herausgefunden das der typ bas50 nur für analogen empfang geeignet ist.
aber ich habe noch ein anderes modell im auge: bas 63
nun suche ich also noch info darüber wodurch sich die bas63 von der bas62 unterscheidet bzw was die bessere wahl ist.
tja ao ist das eben wenn mann sich nicht entscheiden kann was mann nehmen soll :(
evtl findet sich ja noch jemand der nen tip hat.
jedenfalls nochmals vielen dank für deine erklärung.

gruß

joachim

Murphy am 03 Aug 2005 18:59:27

Hi,

also es gibt von Kathrein keine BAS63 sondern wie geschrieben die BAS 60 und BAs62. Die BAS 50 wir von KAthrein nicht mehr bebaut, wäre ja auch Unsinn wenn die anderen analog und digital zusammen erledigen.

Und wie gesagt ist die BAS60 nur für Gelenkmaste und die BAS62 für den stationären Einsatz und hat des halb eine ganz normale MAstschelle dran. Du must halt entscheiden ob Du einen Gelenkmast einbauen möchtest oder einen Montageständer neben das Womo stellst und dort die BAS62 anbringst.


Murphy

Jockel100 am 04 Aug 2005 13:41:21

tach,
du hast recht,es giebt tatsächlich keine 63.
nach rücksprache mit dem anbieter hat sich herausgestellt das er sich in seinem inserat vertippt hat.
jedenfalls sind meine fragen damit beantwortet,nochmals vielen dankfür deine infos.

gruß

joachim

Murphy am 05 Aug 2005 16:04:01

Hi,

ich wollte noch kurz zur Vervollständigung Dir sagen, daß es auch noch eine BAS61 gibt. Diese kann zwei Sat-Receiver unabhängig voneinander angeschlossen werden. Allerdings ist für den Digitalen Empfang bei der BAS61 eine Weiche erorferlich ( UWS79 ).


Murphy

eherober am 05 Aug 2005 20:31:48

Hallo,

ich habe noch eine kleine Zusatzinformation. Die BAS 60 ff werden nicht wie die BAS 50 auf einer Seite, sondern auf der Spitze stehend ausgerichtet.
Die Befestigungsplatte ist austauschbar, d.h. die BAS 60 ff sind für alle Aufstellorte geeignet, wenn man den richtigen Adapter hat.

Ich habe übrigens noch eine gebrauchte BAS 62 mit Adapter für einen Antennenmast, die ich bei Interesse abgeben würde. Zusätzlich habe ich für diese Antenne einen Adapter für die Befestigung an der Hauswand.
Ich habe die Antenne vor 2 Jahren abgebaut, weil ich mir eine Automatikantenne zugelegt habe.


Werner

  • Die neuesten 10 Themen
  •  
  • Die neuesten 10 Reiseberichte
  • Die neuesten 10 Stellplätze

Ohne Code Karte das Radio vom Strom
tv umrüsten - von terrestrisch auf satellit
Alle Rechte vorbehalten ©2003 - 2018 AGB - Datenschutzerklaerung - Kontakt